Warenkorb
 

Vaiana

Original Soundtrack

(1)
Nach dem eiskalten Sensationserfolg von DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN heißt es nun „Ab in den Süden!“ mit VAIANA – DAS PARADIES HAT EINEN HAKEN! Inspiriert von der Geschichte, den Mythen und der Musik der Völker Ozeaniens ist mit Disneys 56. abendfüllenden Animationsspaß ab dem 22. DEZEMBER 2016 auch in deutschen Kinos Südsee-Feeling garantiert. Mit viel Herz und Humor erzählt der Film die mitreißende Geschichte der temperamentvollen und mutigen Vaiana (Lina Larissa Stahl) und des Halbgotts Maui (Andreas Bourani), die sich als ungleiches Duo auf die Suche nach den Geheimnissen ihrer Vorfahren machen.

Authentische südpazifische Fusion-Musik trifft auf mitreißende Disney-Songs! Die Filmmusik schrieben Tony®-Preisträger Lin-Manuel Miranda, Grammy®-Preisträger Mark Mancina und Opetaia Foa‘i (Sängerin der Weltmusik-Band „Te Vaka“). Der Soundtrack enthält zwölf Originalsongs aus dem Kinofilm, den Original-Score sowie zwei herausragende End-Credit-Songs in englischer und in deutscher Version: "How Far I'll Go" von Alessia Cara und "You're Welcome" von Jordan Fisher sowie "Ich bin bereit" von HELENE FISCHER und "Voll gerne" von ANDREAS BOURANI.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 16.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 0050087353995
Genre Kindermusik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 77 Minuten
Komponist Various
Verkaufsrang 246
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 30.05.2017

Sehr schön aber auch sehr lang also zumindest für meine Kinder denn ab ca. Nr. 14 ist Schluss mit dem gesamten ge dann kommen nur noch Melodien oder Trommel Spiel das stört ein wenig so das für uns zumindest kein komplett Wiederholung möglich ist