Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Grabsharing

Eine Kriminalgeschichte

Hoppla, schon belegt, denkt sich der Totengräber. Und was passiert, wenn dort, wo keine Leiche sein soll, eine Leiche ist. Die Polizei kommt und ermittelt. Die Kommissare Zondler und Aichele versuchen, dem Fall auf den Grund zu kommen. Wieso liegt die ehemalige Bürgermeisterin von Glückhausen in diesem Grab, und, vor allem, wer hat sie dort hineingelegt? Beliebt war sie nicht gewesen, wie die Ermittler bald in ihren Gesprächen feststellen. Allerlei Machenschaften kommen ans Licht. Die ehemalige Bürgermeisterin hatte wohl ein Projekt hinter dem Rücken des Gemeinderats eingefädelt. Nur langsam findet sich der eine oder andere Hinweis. Da braucht es manchen zünftigen Wirtshausbesuch der beiden Kommissare, bis sich schließlich erste Verdachtsmomente ergeben.
Portrait
Inge Zinßer lebt in Hochdorf, einer kleinen Gemeinde im Kreis Esslingen. Sie ist Buchhändlerin. Seit ein paar Jahren arbeitet sie nicht mehr - ist aber jede Woche in ihrer Lieblingsbuchhandlung - immer auf der Suche nach Schönem. Hauptsächlich nach besonderen Kinderbüchern für ihre sechs Enkelkinder. „Grabsharing“ ist ihr erster Kriminalroman.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783886277681
Verlag Oertel u. Spörer
Dateigröße 2350 KB
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.