Warenkorb
 

Krieg und Frieden [3 DVDs]

Krieg & Frieden

(3)
Russland im Jahr 1805: Während die französische Armee unter Führung von Napoleon Bonaparte unaufhaltsam an die russische Grenze vorrückt, verändert sich das Leben dreier junger Menschen grundlegend: Pierre Besúchow (Paul Dano), unehelicher Sohn eines reichen, aber todkranken Grafen aus St. Petersburg, möchte die Welt zu einem besseren Ort machen. Sein bester Freund Andréj Bolkónski (James Norton), ein stattlicher und angesehener Mann, Sohn eines Fürsten, erhofft sich wiederum im heran nahenden Krieg eine höhere Bestimmung, um der Oberflächlichkeit des gesellschaftlichen Alltags entsagen zu können. Währenddessen sucht die ebenso hübsche wie lebhafte Natáscha Rostówa (Lily James) in Moskau nach der wahren Liebe …Der Roman „Krieg & Frieden“ des großen russischen Schriftstellers Leo Tolstoi zählt zu den bedeutendsten Werken der Weltliteratur. In dieser aufwendig ausgestatteten BBC-Neuadaption des klassischen Stoffes, die von The Weinstein Company koproduziert wurde, wird die Geschichte mehrerer adliger Familien im Russland des frühen 19. Jahrhunderts geschildert, deren Schicksale in einer zukunftsweisenden Zeit der Schlachten und Intrigen, aber auch der großen Gefühle, miteinander verknüpft sind. Episoden: 01 Lebensprüfungen 02 Chance und Risiko 03 Das Duell 04 Unter Freunden 05 Die Versuchung 06 Helden 07 Versöhnung 08 Erkenntnisse
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 3
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.01.2017
Regisseur Tom Harper
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4006448766603
Genre Drama;TV-Serie
Studio Polyband
Originaltitel War and Peace
Spieldauer 344 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 4.369
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Dem Hollywoodklassiker absolut ebenbürtig“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

Diese Miniserie ist ein perfekter Beweis, warum das Fernsehen mittlerweile in vielen Fällen dem Kino absolut ebenbürtig ist. So sehr ich den Klassiker mit Audrey Hepburn liebe, diese neue Verfilmung der BBC ist einfach fantastisch.
Ganz nah an der Romanvorlage, opulente Bilder, Dramatik und große Gefühle und eine großartige Besetzung bis in die Nebenrollen, genauso sollten Literaturverfilmungen sein!
Diese Miniserie ist ein perfekter Beweis, warum das Fernsehen mittlerweile in vielen Fällen dem Kino absolut ebenbürtig ist. So sehr ich den Klassiker mit Audrey Hepburn liebe, diese neue Verfilmung der BBC ist einfach fantastisch.
Ganz nah an der Romanvorlage, opulente Bilder, Dramatik und große Gefühle und eine großartige Besetzung bis in die Nebenrollen, genauso sollten Literaturverfilmungen sein!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Guter Durchschnitt
von einer Kundin/einem Kunden aus Dillenburg am 28.12.2017
Bewertet: Medium: Blu-ray

Normalerweise freue ich mich immer auf BBC-Verfilmungen von klassischer Literatur, da sich diese normalerweise durch ihre gute Qualität auszeichnen. Die schauspielerischen Leistungen sind auch hier nicht zu beanstanden, aber ich finde die Verfilmung etwas seelenlos, um nicht zu sagen "heruntergespult". Des Weiteren ist diese Fassung - mir völlig unverstädlich... Normalerweise freue ich mich immer auf BBC-Verfilmungen von klassischer Literatur, da sich diese normalerweise durch ihre gute Qualität auszeichnen. Die schauspielerischen Leistungen sind auch hier nicht zu beanstanden, aber ich finde die Verfilmung etwas seelenlos, um nicht zu sagen "heruntergespult". Des Weiteren ist diese Fassung - mir völlig unverstädlich - gegenüber der englischen Originalfassung um ca. 30 Minuten gekürzt, was man auch merkt, da einige Handlungen nicht nachvollziehbar sind oder nicht erklärt werden. Selbst wenn man die Fernsehfassung kürzt, muß man das doch für die DVD- und BluRay-Fassung nicht auch noch. Sehr schade drum.