Warenkorb
 

Tatort - Blockbuster Vol. 1 [2 DVDs]

Inhalt sind folgende 4 Tatorte auf 2 DVDs:


Folge 891 - Die Fette Hoppe (26. 12. 2013) (Kommissar Lessing und Dorn) (MDR) (ca. 86 Min)
Folge 943 - Der Himmel ist ein Platz auf Erden (12. 04. 2015) (Kommissar Voss) (BR) (ca. 88 Min)
Folge 956 - Die letzte Wiesn (20. 09. 2015) (Kommissar Batic) (BR) (ca. 88 Min.)
Folge 959 - Preis des Lebens (25. 10. 2015) (Kommissar Lannert) (SWR) (ca. 89 Min.)


Die Fette Hoppe ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort. Der vom MDR produzierte Beitrag feierte am 12. Dezember 2013 seine Premiere in Weimar. Die Erstausstrahlung im Fernsehen fand am 26. Dezember 2013 auf Das Erste statt. In den Hauptrollen sind Christian Ulmen und Nora Tschirner als Ermittler Lessing und Dorn zu sehen.
Die Erstausstrahlung von Die Fette Hoppe erfolgte am 26. Dezember 2013 auf Das Erste und wurde von insgesamt 8,03 Mio. Zuschauern gesehen. Dies entspricht einem Marktanteil von 23,9 Prozent. Bei den jüngeren Zuschauern konnten mit 2,58 Mio. Zuschauern 20,2 Prozent verbucht werden.
Darüber hinaus konnte Die Fette Hoppe mit knapp 1,9 Millionen Abrufen einen neuen Rekord in der ARD-Mediathek verbuchen.


Der Himmel ist ein Platz auf Erden ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort. Der vom Bayerischen Rundfunk produzierte Beitrag ist die 943. Tatort-Episode und wurde am 12. April 2015 im Ersten Programm der ARD erstgesendet. Das fränkische Ermittlerduo Voss und Ringelhahn ermittelt in seinem ersten Fall.
Die Erstausstrahlung von Der Himmel ist ein Platz auf Erden am 12. April 2015 wurde in Deutschland von 12,11 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte einen Marktanteil von 33,7 % für Das Erste. Es ist damit der sechsterfolgreichste „Tatort“ innerhalb von 20 Jahren; die Episode war die Fernsehsendung mit den siebtmeisten Zusehern im Jahr 2015.


Die letzte Wiesn ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort. Der vom Bayerischen Rundfunk produzierte Beitrag ist die 956. Tatort-Episode und wurde am 20. September 2015 im Ersten Programm der ARD erstgesendet. Das Münchner Ermittlerduo Batic und Leitmayr ermittelt seinen 70. Fall.
Der Film wurde vom 2. September 2014 bis zum 2. Oktober 2014 in München gedreht. Die Szenen im Zelt des fiktiven Amperbräus wurden im Winzerer Fähndl gefilmt.
Die Erstausstrahlung von Die letzte Wiesn am 20. September 2015 wurde in Deutschland von 10,6 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte einen Marktanteil von 30,9 % für Das Erste. Damit gehörte sie zu den 20 meistgesehenen Fernsehsendungen des Jahres 2015.


Preis des Lebens ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort. Der vom Südwestrundfunk produzierte Beitrag ist die 959. Tatort-Episode und wurde am 25. Oktober 2015 im Ersten Programm der ARD erstgesendet. Das Stuttgarter Ermittlerduo Lannert und Bootz ermittelt seinen 17. Fall.
Der Film wurde vom 20. Januar 2015 bis 20. Februar 2015 in Stuttgart und Baden-Baden gedreht.
Die Erstausstrahlung von Preis des Lebens am 25. Oktober 2015 wurde in Deutschland von 9,23 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte einen Marktanteil von 25,0 % für Das Erste.

Portrait
Nora Tschirner, geboren 1981, zählt zu Deutschlands beliebtesten Schauspielerinnen. Sie war etwa in "Soloalbum", "Keinohrhasen", "Zweiohrküken" und "What a Man" zu sehen, und gewann den Bambi und den Deutschen Comedypreis. Als Synchronsprecherin lieh sie unter anderem der Hauptfigur in "Merida-Legende der Highlands" ihre Stimme, sowie Lara Croft in der Videospielreihe "Tomb Raider" . Nora Tschirner ist als Sängerin und Gitarristin zudem Teil der Band "Prag".

Christian Ulmen, Jahrgang 1975, begann seine Karriere bei dem Musiksender MTV. Mit seiner Show "Unter Ulmen" prägte er einen absurden, spielerischen Moderationsstil. In "Mein neuer Freund" bewies er sich als vielseitiger Interpret menschlicher Ausnahmezustände. In "Herr Lehmann" und "Elementarteilchen" überzeugte er das Kinopublikum. Außerdem spielt Ulmen die Hauptrolle in der preisgekrönten TV-Serie "Dr. Psycho" auf Pro7. für die er u.a. den Bayerischen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis erhielt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Regisseur Franziska Meletzky, Max Färberböck, Marvin Kren, Roland Suso Richter
Sprache Deutsch
EAN 4028951694075
Genre TV-Serie
Studio Edel motion
Originaltitel Tatort - Blockbuster 1
Spieldauer 351 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Film (DVD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.