Pick the Boss - Liebe ist Chefsache / Boss Bd.1

Boss Trilogie Band 1

April Dawson

(35)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,90 €

Accordion öffnen
  • Pick the Boss - Liebe ist Chefsache / Boss Bd.1

    LYX

    Sofort lieferbar

    8,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Pick the Boss - Liebe ist Chefsache / Boss Bd.1

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung


Was tust du, wenn du nach einer durchzechten Nacht neben einem One-Night-Stand aufwachst und panisch feststellst, dass du ausgerechnet an deinem ersten Arbeitstag zu spät kommst? Als wäre das noch nicht genug, übersieht ein Kerl die rote Ampel und fährt dir direkt ins Auto. Mit Müh und Not schaffst du es noch ins Büro, und vor dir stehen deine neuen Chefs, die dir sehr bekannt vorkommen: rechts Mr Autounfall, der Rot von Grün nicht unterscheiden kann, und links Mr One-Night-Stand, dessen Name dir einfach nicht einfallen will ...

"Eine Autorin, die man sich merken sollte, und ein Buch, das man nicht verpassen darf."

Kleeblatts Bücherblog

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 170
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0489-5
Reihe Boss-Reihe 1
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 19/12,6/1,7 cm
Gewicht 184 g
Originaltitel Pick the Boss
Auflage 1. Auflage 2016
Verkaufsrang 5120

Weitere Bände von Boss Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Charmant

Leonie Böhm, Thalia-Buchhandlung Leer

Emmas Herz schlägt für die Coleman-Brüder, die obendrein auch noch ihre Chefs sind- und beide nicht von ihr abgeneigt. Wie das Trio mit seinem Gefühlschaos umgeht erfahren wir aus allen drei Perspektiven. Abwechslungsreich, leidenschaftlich und auch amüsant geht es zur Sache. Mein erster Roman aus dem New-Adult-Bereich, ich war aber angetan. Werde auf jeden Fall auch noch die Nachfolger lesen und möchte unbedingt erfahren, wie es weitergeht!

Tolle Geschichte einer chaotischen Dreiecksbeziehung!

Chiara Ancora, Thalia-Buchhandlung Ulm

Zuerst verschläft Emma wegen eines One-Night-Stands fast und dann fährt ihr auch noch jemand ins Auto - kein perfekter Start, um ihren neuen Job zu beginnen. Doch als sie dann kurz darauf im Büro auf ihre beiden Bosse trifft, ist Chaos vorprogrammiert: denn der eine Bruder ist ihr One-Night-Stand und der Andere ist der Typ, der kurz zuvor in ihr Auto gekracht ist... Und das Schlimmste: beide sehen unverschämt gut aus... Der Auftakt der "Boss"-Reihe strotzt nur so vor Humor, denn Emma schafft es mit ihrer Tollpatschigkeit in jedes Fettnäpfchen zu treten. Gleichzeitig ist sie dabei so charismatisch, dass man sie einfach nur gern haben muss. Auch die beiden Brüder Sean und Liam sind tolle Protagonisten: jeder ist auf seine Weise liebenswürdig. Besonders unterhaltsam zu beobachten, war für mich die Entwicklung der Dreiecksbeziehung zwischen Sean, Emma und Liam. Beide Brüder versuchen Emma für sich zu gewinnen - oftmals mit nicht ganz fairen Mitteln... Fazit: locker-leichter Liebesroman mit ganz viel Witz und Charme!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
20
8
7
0
0

Ein Wohlfühl-Roman für zwischendurch
von Gaby Meier am 03.01.2021

Emma wacht neben ihrem One-Night-Stand auf und stellt fest, dass sie verschlafen hat, dabei hat sie heute ihren ersten Arbeitstag. Zu allem Überfluss fährt ihr ein Mann ins Auto und als sie im Büro ihren Bossen gegenüber steht ist das Chaos perfekt, denn Einer ist ihr One- Night-Stand, der andere ist „Mr. Autounfall“. Von Emm... Emma wacht neben ihrem One-Night-Stand auf und stellt fest, dass sie verschlafen hat, dabei hat sie heute ihren ersten Arbeitstag. Zu allem Überfluss fährt ihr ein Mann ins Auto und als sie im Büro ihren Bossen gegenüber steht ist das Chaos perfekt, denn Einer ist ihr One- Night-Stand, der andere ist „Mr. Autounfall“. Von Emma bin ich ganz begeistert. Sie möchte die toughe sein, schafft es aber nicht immer. Trotzdem möchte sie nicht einfach nachgeben, auch wenn das vielleicht alles leichter machen würde. Sean entspricht dem „echten Badboy“. Eine Frau nach der anderen und keine zweimal. Nachdem er Emma kennenlernt, ändert sich etwas... Der Bruder von Sean, Liam, ist ein warmherziger Mann. Er trägt die Frauen auf Händen, verwöhnt sie und sieht sie keinesfalls als selbstverständlich. Besonders anspruchsvoll ist das Buch nicht und es ist voll von Klischees. Schon allein die Geschichte zwischen „Badboy“ und „Goodboy“. Trotzdem ist es lesenswert, denn wie die Autorin Gefühle beschreibt ist einzigartig. Man kann sich komplett auf die Charaktere und deren Emotionen einlassen. Außerdem macht der Perspektivenwechsel die ganze Geschichte umso spannender, obwohl man ihn auch an manchen Stellen hätte weglassen können. Abschließend kann ich nur sagen, liest jemand gerne Bücher, mit Klischees, ist dieses Buch genau das richtige. Wie Emotionen beschrieben werden, macht es aber auch für andere Leser*innen interessant.

Love it
von Röhrs Simone am 31.08.2020

April Dawson, eine wundervolle unglaubliche, sympathische und Gefühlsvolle Autorin. Ihre Bücher sind immer wieder ein Traum zu lesen. Denn sie bringt Gefühl, scharmm, Liebe aber auch Humor und das wahre Leben in ein Buch. Noch dazu ist ihr schreibstil leicht und fließend, und macht es somit perfekt. Gerade lese ich Pick the Bo... April Dawson, eine wundervolle unglaubliche, sympathische und Gefühlsvolle Autorin. Ihre Bücher sind immer wieder ein Traum zu lesen. Denn sie bringt Gefühl, scharmm, Liebe aber auch Humor und das wahre Leben in ein Buch. Noch dazu ist ihr schreibstil leicht und fließend, und macht es somit perfekt. Gerade lese ich Pick the Boss von der Boss Reihe und bin auch hier wieder unglaublich begeistert. Trotz dem das die Bücher sehr dünn sind ist alles drin was drin sein muss. Und somit ist die Seitenanzahl unwichtig. Zum Inhalt - Was tun, wenn du nach einer Party Nacht neben einen one-Night-Stand aufwachst und panisch feststellst, das du zu deinem ersten Arbeitstag nicht nur zu spät kommst sondern auch verkatert bist. Als wäre das noch nicht genug, fährt ein Kerl über eine rote Ampel und kracht in dein Auto. Gerade schaffst dus noch rechtzeitig in die Arbeit und begegnest deinen neuen Chefs, die dir durchaus bekannt vorkommen. Rechts Mr. Autounfall und Links Mr. One-Night-Stand, und von beiden kennst du noch immer nicht die Namen... Muss ich noch mehr dazu sagen? Absolut lesenswert und definitiv eine lese empfehlung.

Einfach nur toll
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2020

Das Buch ist einfach nur toll habe es in wenigen Stunden so durch gelesen.Konnte das Buch einfach nicht weglegen,wollte die ganze Zeit wissen wie es weiter geht. Habe mir deswegen sofort auch das nächste Buch geholt.Kann es echt einfach jeden empfehlen. :)


  • Artikelbild-0