Warenkorb
 

Vom Göttlichen berührt

Mystik des Alltags

Ob in der Warteschlange, auf dem Wochenmarkt oder beim Waldspaziergang: Gotthard Fuchs lädt ein, die Mystik des Alltäglichen zu entdecken. Inspiration findet er bei Meister Eckhart, Teresa von Ávila, Madeleine Delbrêl oder Dag Hammarskjöld ebenso wie in den Begegnungen mit Nachbarn, Freunden und Bekannten.
Dabei wird deutlich: Mystik ist kein elitärer Sonderweg, sondern die Lebensform, die dem Hauptgebot der Bibel entspricht: sich von Gott lieben zu lassen, ihn zu lieben und selbst den fernsten Nächsten zu lieben - denn er ist wie du.
Gotthard Fuchs lädt dazu ein, sich des Göttlichen wieder neu bewusst zu werden und Gottes Präsenz auch im Alltag wahrzunehmen.
Portrait
Gotthard Fuchs, geb. 1938 in Halle/ S, Dr. phil., seit 1963 Priester des Erzbistums Paderborn ist seelsorgerlich und publizistisch tätig in der Vermittlung von Theologie, Spiritualität und Pastoral und lebt in Wiesbaden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 17.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-37623-8
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/1,7 cm
Gewicht 223 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.