Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schwesternehe

Erzählung

Elisabeth hat sich im Gegebenen eingerichtet und deutet das Gleichmaß ihres Alltags und die zur Schwesternliebe gewordene Beziehung mit ihrer Partnerin Judith als Glück. Doch durch die Begegnung mit der Psychotherapeutin Jan wird Elisabeths scheinbar so intakte Welt nachhaltig erschüttert, und sie muß ihr Leben und ihre Ziele noch einmal neu überdenken.
Die eindringlich erzählte Geschichte einer Liebe zwischen zwei Frauen, die an der Gleichförmigkeit des Alltags zu zerbrechen droht.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Katharina Höcker, geboren 1960 in Kiel, studierte Politologie in Hamburg, wo sie heute als freiberufliche Autorin lebt. Im Fischer Taschenbuch Verlag erschien ihr Buch ›Durststrecken. Frauen und Alkohol‹. Für die vorliegende Erzählung wurde sie mit dem Literaturförderpreis der Freien und Hansestadt Hamburg ausgezeichnet.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783105613948
Verlag Fischer Digital
Dateigröße 641 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.