Warenkorb
 

Bauchmassage

Wohlbefinden, optimale Verdauung und eine Straffung der Bauchmuskulatur

(1)

Bauchmassage: Eines der ältesten Heil- und Verjüngungsmittel der Welt!

Seine Ursprünge als eines der ältesten Heil- und Verjüngungsmittel in der Medizin überhaupt hat die Bauchmassage bereits in der griechisch-römischen Tradition, in China und in Japan. Schon die frühen Kulturen wussten, wie sich mit den richtigen Griffen, Knet- und Reibetechniken ungeahnte ganzheitliche Heilwirkungen erzielen lassen. Der Ratgeber von Andrea Christiansen greift diese Techniken wieder auf und ergänzt sie durch wertvolle Hinweise auf pflegende Öle. Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen und viele Fotos zeigen, wie es richtig geht.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie feststellen, dass


- Ihr Bauch sich entspannt,
- die Verdauung gefördert wird,
- die inneren Organe belebt oder auch sanft beruhigt werden,
- die Fettverbrennung angekurbelt wird, Ihr Bauch schlanker und fester wird und Sie überflüssige Pfunde verlieren,
- der Körper sich entgiftet,
- die Haut sich am gesamten Körper verbessert und Sie jünger aussehen,
- sich Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit steigert,
- Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich sich lösen,
- Rückenschmerzen gelindert werden,
- Kopfschmerzen nachlassen,
- Sie viel entspannter sind, besser schlafen und schließlich
- ein ganz neues Lebensgefühl entsteht.


Bauchmassagen können auch bei schwierigen Situationen des Lebens unsere Intuition stärken und bei Krankheit das Immunsystem mobilisieren. Dieser ganzheitliche und reichhaltig illustrierte Ratgeber zeigt Ihnen die praxiserprobten Massagetechniken.

Und wer möchte, kann aus den Elementen der Bauchmassage, den vorgestellten Übungen und den Rezeptvorschlägen eine Glückswoche für den Bauch zusammenstellen. Ein mögliches Wochenprogramm ist als Anregung im Anhang beigefügt.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 28.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86445-365-6
Verlag Kopp Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/16,6/1 cm
Gewicht 320 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 1. Auflage (1. Auflage)
Verkaufsrang 50.897
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

"Was dem Bauch guttut"
von Dr. M. am 13.06.2018

Eine regelmäßige Anwendung der in diesem Buch vorgestellten Bauch-Selbstmassagen führt "schnell zu einer Verbesserung des gesamten Wohlbefindens", schreibt die Autorin, eine ausgebildete Heilpraktikerin. Nun lernt man Massagen am besten durch eine praktische Anleitung und weniger aus Büchern. Auf den 32 Seiten des praktischen Teils muss man sich die einzelnen... Eine regelmäßige Anwendung der in diesem Buch vorgestellten Bauch-Selbstmassagen führt "schnell zu einer Verbesserung des gesamten Wohlbefindens", schreibt die Autorin, eine ausgebildete Heilpraktikerin. Nun lernt man Massagen am besten durch eine praktische Anleitung und weniger aus Büchern. Auf den 32 Seiten des praktischen Teils muss man sich die einzelnen Techniken aus den Zeichnungen erschließen. Obwohl sich die Autorin dabei viel Mühe gegeben hat, braucht man schon ein gewisses Vorstellungsvermögen, um den Erklärungen zu folgen. Viel falsch machen kann man dabei jedoch nicht, denn eine Selbstmassage richtet keinen Schaden an. Wenn man auf seine Intuition hört, ergibt sich außerdem vieles von selbst. Die etwas weniger als 90 Seiten ihres Buches teilt die Autorin folgendermaßen auf: Zuerst kommen knapp 30 Seiten Einführung zum Bauch "im Innen und Außen", danach folgt der praktische Teil, zu dem auch ein wenig Yoga gehört. Der Rest des Textes befasst sich mit einer "Ernährung für einen glücklichen Bauch". Ganz am Ende findet man dann auch noch einen Wochenplan für eine "Bauchmassagen-Glückswoche". Das Buch ist nicht schlecht, erinnerte mich jedoch sehr an die Ratgeberseiten in Frauenzeitschriften.