Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Jägerschnitzel

(2)
Karl hat ein Problem. Seit er mit Lona von deren Ehemann überrascht worden ist, hat er eine Leiche zu entsorgen. Was sich als nicht so ganz einfach erweist, da jederman im Dorf eigene Pläne mit der Leiche zu haben scheint. Doch auch andere haben ihre Probleme. Da ist Vitali, der in seiner Tasche abwechselnd zu groß geratene Hemden und in Servietten verpackte Kupferdichtungen findet anstatt der 100.000 Euro in kleinen, gebrauchten Scheinen als Bezahlung für einen Auftragsmord. Oder Hans-Günther, Gastwirt der fröhlichen Eiderente, der für einen Restaurantkritiker ein Wildschwein schießen will, stattdessen aber einen auswärtigen Gast erlegt. Kurz: in Hützel ist die Hölle los.
Portrait
Geboren und irgendwo zwischen Berlin und Dortmund wohnhaft. Liegt am liebsten unter Palmen mit einer Flasche Tequila, muss aber manchmal auch Geld verdienen. Was meist etwas mit Bioziden zu tun hat. Oder Tequila. Liest und schreibt gelegentlich.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 181 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738089349
Verlag Neobooks
Dateigröße 809 KB
Verkaufsrang 64.458
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Wunderbar schräg
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 05.04.2017

Diese schwarze Krimikomödie ist zum Totlachen, etwas für einen vergnüglichen Abend. Jedoch mehr "Wildschweinbraten" als "Jägerschnitzel". Warum? Tja, müsst ihr selber lesen...

Schwarze Krimikomödie
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.03.2017

Skurile Komödie aus der deutschen Provinz. Ein paar schräge Typen mit ihrer jeweils ganz persönlcihen Wahrnehmung der Dinge treffen in einem Dorfgasthaus aufeinander. Eine Leiche wird immer Mal wieder vergraben (und auch wieder ausgegraben) und auch sonst läuft alles recht schräg. Fans des schwarzen Humors werden ihre Freude an... Skurile Komödie aus der deutschen Provinz. Ein paar schräge Typen mit ihrer jeweils ganz persönlcihen Wahrnehmung der Dinge treffen in einem Dorfgasthaus aufeinander. Eine Leiche wird immer Mal wieder vergraben (und auch wieder ausgegraben) und auch sonst läuft alles recht schräg. Fans des schwarzen Humors werden ihre Freude an diesem Buch haben.