Hangsicherung bei Regen

Afrika in Stilfser Brücke - Ein verborgenes Glück

Daniel Oberegger, Guido Moser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die beiden Autoren Guido Moser und Daniel Oberegger haben sich für 10 Tage im Sommer 2006 im Karnutschhaus, Stilfser Brücke 23a zurückgezogen. Während dieser Zeit wurde ein Hang vor dem Haus gesichert. Es entstanden die zwei unabhängigen Geschichten:

„Afrika in Stilfser Brücke – ein verborgenes Glück“ von Guido, in einer bedingungslos subjektiven Sichtweise. Es geht um eine unmögliche Liebesgeschichte, einen Kindesmissbrauch, um Lebensformen in einem engen Tal mit Krisen und am Ende mit einer unerwarteten Einsicht zum verborgenen Glück.

„Die Wut des Dragozeck von Prodrimir“ von Daniel, eine Zukunftsvision. Die anatomisch genau festgehaltene und gelebte Wut der Ohnmacht in einer unverständlichen Welt. Der Autor tritt manchmal aus der Geschichte heraus, um persönliche Kommentare zur Hangsicherung und zur Wut abzugeben.

Guido Moser hat zehn Jahre lang im Bereich Theater (Regie, Schauspiel und Lehrtätigkeit) in der Kulturwerkstatt Düsseldorf für Tanz gearbeitet, war Dozent für die Schauspielakademie "Antoniano" in Bologna und arbeitete ein Jahr als Clown im Zirkus "Tempodrom" in Berlin, ist Feldenkraislehrer und personzentrierter Berater nach Carl Rogers, Trainer für "Bones for Life" - angewandtes Feldenkrais bei Ruthy Alon, Jerusalem, zur Prävention von Ostheoporose. Er gründete in Südtirol ein eigenes Kunst- und Kulturzentrum, "die Rosschaukel", in dem viele Produktionen und Ideen für In- und Ausland geboren wurden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 0 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-6115-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/1 cm
Gewicht 277 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0