Meine Filiale

Fragwürdige Identität: Gesamtausgabe

Cassiopeiapress Thriller

Angela Planert

(3)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

von Angela Planert

 

Der Umfang dieses Buchs entspricht 564 Taschenbuchseiten.

 

Nicolás Rodriguez erinnert sich weder an seine Frau Falicia noch seinen besten Freund Juan und sein Vater kommt ihm ebenfalls unbekannt vor. Niemand scheint ihm die Wahrheit sagen zu wollen, was seinen Gedächtnisverlust ausgelöst hat. Erst langsam kommt er dahinter, dass er sechs Monate als Geisel gefangen gehalten und gefoltert wurde.

Mit der Zeit entdeckt Nicolás noch einige Unstimmigkeiten, die zusammen mit seinen Fähigkeiten, seinen bruchstückhaften Erinnerungsfetzen einfach nicht in sein Leben als Nicolás Rodriguez zu passen scheinen. Nachdem seine Yacht unter mysteriösen Umständen explodiert, er selbst aber überlebt, bleibt ihm zunächst keine andere Wahl, als sich seinem dominanten Vater unterzuordnen.

Er nimmt seinen Job als Bodyguard wieder auf. Während eines Attentats an seinen Vater gerät Nicolás in die Schusslinie, wird dabei lebensgefährlich verletzt.

Was mit diesem Ereignis ins Rollen kommt, ist durch nichts mehr aufzuhalten.

Hiermit liegt nun auch die Gesamtausgabe des dreiteiligen Thrillers in einem Band vor.

 

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 526 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739680941
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 622 KB
Verkaufsrang 37990

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim an der Ruhr am 24.07.2020

Mal ein ganz anderes Thema! Sehr gut umgesetzt und mit unvorhersehbarem Ende. Möchte mehr von dem Autor lesen! Spannung und Liebe sind immer eine gute Mischung.

Einfach klasse
von einer Kundin/einem Kunden am 07.11.2018

Das Buch hält einen vom Anfang bis zum Ende in Spannung und ist trotz der Rückblick und verschiedenen Perspektiven nicht verwirrend. Einmal mit dem Lesen begonnen, kann man nicht mehr aufhören.

Total tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lage am 05.06.2017

Sehr gut geschrieben zu keiner Zeit langweilig! Man kann nicht aufhören zu lesen da die Spannung immer mehr wird und der Schluss ist einfach Klasse !!!!

  • Artikelbild-0