Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Anfang am Ende des Hungers

Und plötzlich war es Magersucht

Jule ist sechzehn, und sie hat Angst, denn sie hungert. Erst nur ein „Bisschen“ und dann ein „Bisschen mehr“, bis sie nicht mehr aufhören kann. Essen wird zum Horrortrip, und wenn sie Sport treibt, überschreitet sie ständig ihre Grenzen. Kalorien werden gnadenlos abtrainiert und Lügen gehört zu ihrem Alltag.
Was als Diät begonnen hat, ist plötzlich eine Magersucht und Jule fühlt sich schrecklich einsam. Wem soll sie sich auch anvertrauen? Es versteht sie ja sowieso niemand.
Doch es gibt Menschen, die sich um sie sorgen, und die ihr helfen wollen gesund zu werden, und mit ihr nach Lösungen suchen.
Aber wie sieht diese Hilfe aus? Welche Lösung kann es geben - und wird Jule sie auch annehmen, damit das Hungern ein Ende hat?
Portrait
Der Mittelpunkt im Leben von Sylvia Baumgarten ist ihre Familie gefolgt von ihren Freunden und ihrer Liebe zur Natur. Als Mutter von vier Kindern hat die 51-jährige viele wertvolle Erfahrungen gemacht und sich einigen Herausforderungen gestellt. Die gelernte Industriekauffrau lebt in der Lüneburger Heide und ist täglich bei Wind und Wetter mit ihrem Fahrrad unterwegs. Dabei kann sie ihre Seele baumeln lassen, Kraft tanken und Eindrücke verarbeiten, die sie in ihre Texte einfließen lässt.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 169 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738090451
Verlag Neobooks
Dateigröße 581 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.