Warenkorb
 

Mit Atemübungen zum Gefühlsausdruck

Wahrnehmung und Regulation der Emotionen in der Psychotherapie

In diesem Buch erfahren Psychotherapeuten, wie sie die Gefühle ihrer Klienten mit einfachen Atemübungen aktivieren können. Mit kontrollierten Atemübungen können Klienten auf erstaunlich einfache Weise lernen, Gefühle intensiv wahrzunehmen, auszudrücken und zu regulieren. Lars Theßen zeigt Praktikern außerdem auf, wie sie mithilfe dieses oder ihres eigenen Therapieansatzes systematisch und nachhaltig mit ihren Klienten arbeiten. Sie können die zu wenigen, zu schwachen und zu seltenen Gefühle aufbauen und fördern bzw. die zu vielen, zu heftigen und zu häufigen Gefühle regulieren. Das Vorgehen ist für Einzel- und Gruppentherapie gleichermaßen geeignet. Materialien stehen auf der Autorenwebsite zum kostenfreien Download zur Verfügung.
Portrait
Dr. med. Lars Theßen ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit eigener Praxis in Berlin sowie Gründer und Leiter eines Instituts für Strategisch-Behaviorale-Therapie in Berlin, einer Aus- und Weiterbildungsstätte für Psychotherapie.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 43
Erscheinungsdatum 26.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-15707-4
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 21,3/15,1/0,7 cm
Gewicht 97 g
Auflage 1. Auflage 2017
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.