Meine Filiale

Zeitmanagement im Takt der Persönlichkeit

Welche Zeitpersönlichkeit sind Sie? Und wie ticken die anderen? Auf der Basis des STRUCTOGRAM®

Eva Brandt

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
26,95
26,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

26,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

27,99 €

Accordion öffnen
  • Zeitmanagement im Takt der Persönlichkeit

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    27,99 €

    PDF (Beltz)

Hörbuch-Download

24,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seit 20 Jahren forscht und lehrt Eva Brandt als Expertin für Selbst- und Zeitmanagement. Als Beraterin hat sie häufig erfahren, dass gängige Konzepte scheitern und sich nicht einfach auf jeden anwenden lassen. Was beim effizienten Selbstmanagement hilft, ist das Wissen um die eigenen Temperamente und die klare Entscheidung, danach zu handeln. Deshalb steht für sie die Persönlichkeitsanalyse am Anfang. Ob Macher, Gesellige oder Analytiker, Eva Brandt stellt den Menschen in den Mittelpunkt – und nicht die Systematik.
Grundlage ist das Structogram, das Paul MacLean und Rolf W. Schirm aus der Biostruktur-Analyse entwickelt haben, die die Gehirnforschung mit der Verhaltensforschung verbindet.

»Dr. Eva Brandt trifft als Zeitexpertin den Nerv im Management. Sie gibt diesem großen Thema eine wissenschaftliche Leichtigkeit. Sie zeigt, dass Zeitmanagement nicht nach vorgefertigten Systemen wirkt, sondern eine Sache der Persönlichkeit ist. Lesenswert!« Michael Kleinemeier, Vorstand SAP SE

Aus dem Inhalt
• Zeitanalyse
• Anleitung für Coaches und Trainer
• Blick auf genetisches und antrainiertes Verhalten
• Merkmale der Macher, Geselligen und Analytiker hinsichtlich des Zeitmanagements

»[E]mpfehlenswert für alle, die noch auf der Suche nach einem geeigneten Zeitmanagement sind.« Anja Oser, Parla.de, 26.9.2017

Dr. Eva Brandt ist seit 1999 selbstständige Unternehmerin, führt Seminare bei international operierenden Firmen durch und coacht vom Mitarbeiter bis zum Vorstand. Sie wurde von der ZfU (CH) mit dem Teaching Award in Gold ausgezeichnet und ist Entwicklerin von Mind Codex®..
Der Illustrator Christian Ridder (1972) ist gebürtiger Niederländer und hat an der TU Delft Industriedesign studiert. Als Schöpfer der „Quatschtronauten“ präsentiert er im Internet und auf der Bühne genial-verrückte Erfindungen und unkonventionelle Lösungen für betriebswirtschaftliche Herausforderungen.
Dabei sind seine Erfahrungen als Manager von Innovationsprojekten, unter anderem bei Sony und der Deutschen Telekom, eine unversiegbare Inspirationsquelle.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 199
Erscheinungsdatum 06.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-36616-0
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,3/13,9/2 cm
Abbildungen 15 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 6 Schwarz-Weiß- Tabellen
Illustrator Christian Ridder

Buchhändler-Empfehlungen

Ein extrem nützlicher Leitfaden zur Selbstzufriedenheit

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Stress im Job - hatten wir vermutlich alle schon mal. Keine Sorge, ich habe eine Menge Spaß an meinem Job, aber auch ich habe natürlich Aufgaben, die mir mehr Freude bereiten als andere. Eva Brandt kennt die Probleme der Menschen und bricht die Menschen auf drei grundsätzliche Persönlichkeitstypen herunter - Analytiker, Gesellige und Macher - Mischtypen werden auch besprochen. Auch wenn ich fraglos auch Aspekte des Analytikers und des Machers habe, bin ich ganz klar in erster Linie ein Geselliger, und Eva Brandts Charakterisierung des Geselligen trifft über sehr weite Strecken ziemlich stark auf mich zu, was ziemlich beeindruckend ist - es ist ein bisschen wie ein Horoskop, nur griffiger. Umso nützlicher sind die Tipps, die sie hat, um gut durch die Jobanforderungen zu kommen. Ich werde nach der ersten Lektüre sicherlich noch einige Male zu diesem Buch greifen, da ich bestimmt noch nicht alles herausgeholt habe, was drin ist. Ja, das Buch kommt langsam in Fahrt, aber wenn es erstmal wirklich im Thema angekommen ist, ist es fast unerlässlich hilfreich.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    - Zeitanalyse
    - Anleitung für Coaches und Trainer
    - Blick auf genetisches und antrainiertes Verhalten
    - Merkmale der Macher, Geselligen und Analytiker hinsichtlich des Zeitmanagements