Die Rückkehr der Killerkatze

Anne Fine

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Kuschel kann es gar nicht abwarten, bis seine Familie in die Ferien fährt. Endlich kann sie mit ihrer Gang ungestört um die Häuser ziehen.

Kuschel hat die Rechnung allerdings ohne Pfarrer Barnham gemacht, den die Familie als Katzensitter engagiert hat:
Nicht auf dem Sofa herumlümmeln, Kuschel! Nicht die Möbel zerkratzen! Erst das alte Futter auffressen! Entsetzt nimmt Kuschel Reißaus, landet auf einem hohen Baum – und traut sich nicht mehr herunter! Nun ist guter Rat teuer. Doch der Pfarrer hat allerhand Ideen zur Katzenrettung – aber nicht mit allen ist Kuschel einverstanden …
Der zweite Band um Killerkatze Kuschel steht dem ersten in nichts nach: Anne Fine erzählt eine witzige-schräge Geschichte und Axel Schefflers Bilder fangen Kuschels Katzengemüt großartig ein – von hinterhältig, wütend, beleidigt, ängstlich, herablassend und erleichtert ist alles dabei.

Axel Scheffler, geboren 1957 in Hamburg, lebt als freischaffender Illustrator in London. Bei Beltz & Gelberg erschienen bereits viele von ihm illustrierte Kinder- und Jugendbücher. Sein Bilderbuch »Der Grüffelo«, das er zusammen mit Julia Donaldson gemacht hat, ist international zu einem Klassiker geworden.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 72
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-338-4
Verlag Moritz
Maße (L/B/H) 21,5/15,4/1,2 cm
Gewicht 290 g
Originaltitel The return of the Killer Cat
Auflage 2. Auflage
Illustrator Axel Scheffler
Übersetzer Bettina Münch

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nicht ganz so schwarzhumorig wie im ersten Teil -immerhin gibt`s hier keine toten Stallhasen :) -,jedoch für Katzenliebhaber immer noch lustig : hier nun die Ferien der Killerkatze

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein muss für alle die Katzen lieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 10.02.2021

Das Buch ist unheimlich witzig geschrieben und gezeichnet. Kann man wirklich nur empfehlen. Für meinen Sohn und mich das witzigste aus der Reihe. Obwohl die anderen auch sehr gut sind.


  • Artikelbild-0