Meine Filiale

Verloren bis Mitternacht / School of Secrets Bd.1

School of Secrets Band 1

Petra Röder

(3)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die siebzehnjährige Lucy erhält eine Zusage für das mysteriöse Woodland-College, obwohl sie sich dort niemals beworben hat. Bei ihrem Besuch merkt sie schnell, dass es sich hierbei nicht um ein normales Internat handelt, denn hier dürfen nur Schüler mit außergewöhnlichen Begabungen studieren: Gestaltwandler, Hexen, Pryokinesen, und Heiler. Nicht umsonst wird das College von allen auch »School of Secrets« genannt. Als sie erfährt, dass auch sie eine übernatürliche Kraft besitzt, die sich an ihrem achtzehnten Geburtstag offenbaren wird, sagt sie kurzerhand zu.
Lucy findet schnell Freunde und fiebert mit ihnen gemeinsam dem großen Tag entgegen, an dem sie endlich erfahren wird, welche Gabe sie besitzt. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, denn eine kleine Gruppe Mitschüler wirkt einen uralten Zauber, der sie geradewegs ins »Haus der Angst« führt.
Was dann geschieht, hätte sich Lucy in ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Sie finden sich in einem wahren Albtraum wieder, aus dem sie nur entkommen können, wenn sie den Schlüssel zum Ausgang entdecken. Gelingt es ihnen, ehe sie den Ausflug mit ihrem Leben bezahlen? Ein atemberaubendes und fesselndes Abenteuer voller Zauber, Liebe und Magie!

Petra Röder lebt mit ihrem Mann und ihren Katzen im wunderschönen Nürnberg. Bevor sie als Autorin große Erfolge feierte, arbeitete die achtfache Dart-Weltmeisterin als selbstständige Illustratorin. Auch heute noch gestaltet sie die meisten ihrer Cover selbst. Der Name Petra Röder steht für gefühlvolle Liebesromane, bei denen auch Spannung und Humor nicht fehlen dürfen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 331 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739367873
Verlag Via tolino media
Dateigröße 868 KB

Weitere Bände von School of Secrets

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Was wird sie für magische Kräfte nach ihrem Geburtstag haben? Kann sie wirklich all ihren Freunden vertrauen oder ist der Verräter unter ihnen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

wundervoller roman
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2016

eine sehr aufregende geschichte, die einen nicht mehr los lässt. das haus der angst ist genial und alles ist so gut beschrieben das man denk, man wäre mit dabei. magische wesen faszinieren mich und hier gibt es ein menge davon. ich freue mich auf die fortsetzung

Was für eine spannende Geschichte !
von Tatjana Neumann am 21.11.2016

Absolute Leseempfehlung. Meiner Meinung nach das beste Fantsie Buch der Autorin. Auf der School of Secrets gibt es übernatürlich begabte Schüler. hexen, Pyrokinesen, Gestaltwandler und noch viel mehr. Und mitten drin ist Lucy, die erst mit 18 ihre Begabung erhält und völlig im Dunkeln tappt. Doch bevor es dazu kommt, trifft sich... Absolute Leseempfehlung. Meiner Meinung nach das beste Fantsie Buch der Autorin. Auf der School of Secrets gibt es übernatürlich begabte Schüler. hexen, Pyrokinesen, Gestaltwandler und noch viel mehr. Und mitten drin ist Lucy, die erst mit 18 ihre Begabung erhält und völlig im Dunkeln tappt. Doch bevor es dazu kommt, trifft sich eine kleine Gruppe von Freunden und spricht einen uralten Zauber, der sie ins Haus der Angst bringt. Wer dieses Haus unbeschadet übersteht und den Ausgang findet, erhält als Belohnung mehr Macht. Doch niemand hat damit gerechnet, dass das Haus der Angst so lebensgefährlich ist. Hinter jeder Tür, in jedem neuen Raum verbrirgt sich eine andere gefärliche Welt und überall ist man in Lebensgefahr. Ein superspannendes Buch in dem natürlich auch eine Liebesgeschichte eine Rolle spielt. Von mir gibt es eine absolue Leseempfehlung für den ersten Teil. Es sollen wohl zwei weitere Bände folgen und ich kann es kaum erwarten, weiterzulesen, denn das Ende war ein schockierender Cliffhanger.


  • Artikelbild-0