Eversea - Mit dir kam der Sommer

Roman

Eversea 3

(11)
Nach diesem Sommer wird nichts mehr so sein, wie es war ...

Drei Jahre sind seit dem Sommer vergangen, in dem Jazz Fraser den größten Fehler ihres Lebens beging und sich in den Bruder ihrer besten Freundin verliebte. Drei Jahre seit Joey ihr das Herz brach. Drei Jahre bis sie erkennt, dass sie in Butler Cove niemals über ihn hinwegkommen wird. Sie will nach Kapstadt und alles hinter sich lassen. Doch ausgerechnet jetzt ist Joey zurück und mit einem Schlag schon wieder in ihrem Herzen ...

"Sexy, romantisch, herzzerreißend! Ich habe dieses Buch verschlungen!" J. Kenner

Portrait
Bevor Natasha Boyd mit dem Schreiben begann, hat sie in den Marketing- und Presseabteilungen verschiedene Firmen gearbeitet. Sie hat einen Uniabschluss in Psychologie und lebt im Lowcountry an der Küste South Carolinas - zusammen mit Spanischem Moos, Krokodilen und Moskitos, die so groß wie kleine Vögel sind. Sie hat einen Ehemann, zwei Söhne und eine Katze, die Tuna heißt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 21.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0453-6
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 18/12,5/3,5 cm
Gewicht 391 g
Originaltitel All that Jazz /03 Eversea
Auflage 1. Auflage 2017
Übersetzer Henriette Zeltner
Verkaufsrang 27.793
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Eversea - Mit dir kam der Sommer

Eversea - Mit dir kam der Sommer

von Natasha Boyd
(11)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

von Lauren Blakely
(48)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Eversea

  • Band 1

    40681452
    Eversea - Ein einziger Moment
    von Natasha Boyd
    (58)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    40681477
    Eversea - Und die Welt bleibt stehen
    von Natasha Boyd
    (15)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    47749853
    Eversea - Mit dir kam der Sommer
    von Natasha Boyd
    (11)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Ein schöner Roman für den Sommer, zum Abschalten genau das Richtige.
Durch den Schreibstil fiel es mir leider sehr schwer jede Seite zu lesen und nicht einfach zu überfliegen!
Ein schöner Roman für den Sommer, zum Abschalten genau das Richtige.
Durch den Schreibstil fiel es mir leider sehr schwer jede Seite zu lesen und nicht einfach zu überfliegen!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Auch ohne die anderen Teile zu kennen, kam ich mit der Geschichte sehr gut mit. Sie ist herzerwärmend, erotisch und soooo romantisch. Wirklich schön und zum Dahinschmelzen. Auch ohne die anderen Teile zu kennen, kam ich mit der Geschichte sehr gut mit. Sie ist herzerwärmend, erotisch und soooo romantisch. Wirklich schön und zum Dahinschmelzen.

„Ein Wiedersehen in Butler Cove“

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

Vorab möchte ich raten, die beiden "Eversea" Bücher der Autorin zuerst zu lesen. Dies ist zwar die Geschichte von Jazz und Joey, diese findet aber während der Zeit statt, als auch Jack und Keri-Ann sich kennen und lieben lernen. Deswegen tauchen die beiden sehr oft auf.

Natasha Boyd hat es wieder geschafft, mich komplett an das Buch zu fesseln. Ich konnte es kaum aus den Händen legen, dementsprechend war es ruckzuck durchgelesen. Es ist einfach die perfekte Mischung aus Drama, Humor, Erotik und Emotionalität, die einen als Leser so begeistert. Die Charaktere sind stark, authentisch und facettenreich. In Jazz verliebt man sich sofort, da Sie das Herz auf der Zunge trägt und die beste Freundin für Keri-Ann ist, die man sich nur wünschen kann. Hinter Joeys Fassade muss man erst blicken, um sein Handeln zu verstehen. Aber am Ende ist man auch von seinem Charakter und seinem großartigen Familiensinn begeistert.

Ich bin ein Fan von Natasha Boyd und kann die komplette Eversea-Reihe nur jedem ans Herz legen. Es lohnt sich wirklich!
Vorab möchte ich raten, die beiden "Eversea" Bücher der Autorin zuerst zu lesen. Dies ist zwar die Geschichte von Jazz und Joey, diese findet aber während der Zeit statt, als auch Jack und Keri-Ann sich kennen und lieben lernen. Deswegen tauchen die beiden sehr oft auf.

Natasha Boyd hat es wieder geschafft, mich komplett an das Buch zu fesseln. Ich konnte es kaum aus den Händen legen, dementsprechend war es ruckzuck durchgelesen. Es ist einfach die perfekte Mischung aus Drama, Humor, Erotik und Emotionalität, die einen als Leser so begeistert. Die Charaktere sind stark, authentisch und facettenreich. In Jazz verliebt man sich sofort, da Sie das Herz auf der Zunge trägt und die beste Freundin für Keri-Ann ist, die man sich nur wünschen kann. Hinter Joeys Fassade muss man erst blicken, um sein Handeln zu verstehen. Aber am Ende ist man auch von seinem Charakter und seinem großartigen Familiensinn begeistert.

Ich bin ein Fan von Natasha Boyd und kann die komplette Eversea-Reihe nur jedem ans Herz legen. Es lohnt sich wirklich!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
1
3
1
0

tolle Fortsetzung
von Meine kleine bunte Bücherwelt aus Bobenheim-Roxheim am 07.08.2018

?Meinung? Schöner Schmöker für zwischendurch Inhalt: Nach diesem Sommer wird nichts mehr so sein, wie es war ... Drei Jahre sind seit dem Sommer vergangen, in dem Jazz Fraser den größten Fehler ihres Lebens beging und sich in den Bruder ihrer besten Freundin verliebte. Drei Jahre seit Joey ihr das Herz brach. Drei... ?Meinung? Schöner Schmöker für zwischendurch Inhalt: Nach diesem Sommer wird nichts mehr so sein, wie es war ... Drei Jahre sind seit dem Sommer vergangen, in dem Jazz Fraser den größten Fehler ihres Lebens beging und sich in den Bruder ihrer besten Freundin verliebte. Drei Jahre seit Joey ihr das Herz brach. Drei Jahre bis sie erkennt, dass sie in Butler Cove niemals über ihn hinwegkommen wird. Sie will nach Kapstadt und alles hinter sich lassen. Doch ausgerechnet jetzt ist Joey zurück und mit einem Schlag schon wieder in ihrem Herzen ... Kurz Meinung Cover: +passt zum Titel +hell +Interessant +passend +Sommer Story/Themen/Info +Band 3 +Vergangenheit  +Gegenwart +Freundschaft  +Herzschmerz +Höhen und Tiefen. +gefühlvoll  +traurig  +Gefühle +Herzklopfen  Schreibstil: +Locker +flüssig  +leicht  +angenehm Figuren: +authentisch +schönes  Paar  +symphatisch +bereits bekannte Charaktere kehren hier wieder zurück

Was lange währt...
von SweetSmile aus Chemnitz am 11.10.2017

persönliche Wertung: Ein Buch, auf welches ich schon lange hin gefiebert habe!!! Die Eversea-Reihe von Natasha Boyd habe ich echt geliebt und nun kam mit diesem Buch eine Geschichte, die mich alle lieb gewonnenen Protagonisten wiedertreffen lassen sollte. Für mich gab es natürlich gar keine Frage - das Buch... persönliche Wertung: Ein Buch, auf welches ich schon lange hin gefiebert habe!!! Die Eversea-Reihe von Natasha Boyd habe ich echt geliebt und nun kam mit diesem Buch eine Geschichte, die mich alle lieb gewonnenen Protagonisten wiedertreffen lassen sollte. Für mich gab es natürlich gar keine Frage - das Buch musste bei mir einziehen und umgehend gelesen werden! :) Das Cover gefällt mir wirklich gut, es versetzt einen richtig in Urlaubsstimmung. Da ich ein absoluter Sommermensch bin, ist es für mich einfach perfekt. Ich finde auch toll, dass Cover und Buchtitel toll aufeinander abgestimmt sind. Der Schreibstil von Natasha Boyd ist wie immer toll, ich war gleich wieder ein Teil der Geschichte und habe mich sehr wohl gefühlt. Die Seiten flogen nur so dahin und wenn ich nicht ab und an auch noch eine paar Verpflichtungen hätte, dann hätte ich das Buch sicher in einem Rutsch durchgelesen. So gab es ein/ zwei wiederwillige Unterbrechungen. Diesen verdanke ich zumindest, dass ich die Geschichte ein bisschen länger genießen konnte... Denn für meinen Geschmack war sie leider viel zu schnell wieder zu Ende! :( Das Buch vereint Vergangenheit und Gegenwart. Ich finde es sehr schön, wie beides in der Geschichte verbunden wird und dem Leser so die Gefühle von Jazz, sowie ihre Erlebnisse mit Joe, näher bringt. Die Erinnerungen erklären Jazz`s Handlungen, die Art und Weise, wie sie mit Joe umgeht. Es ist der Autorin wirklich gut gelungen - ich konnte mich als Leser sehr gut in Jazz hineinversetzen. Die Freundschaft von Keri Ann und Jazz ist etwas ganz Besonderes. Ich finde es sehr schön, dass sie auch in diesem Buch wieder ihren Raum bekommen hat. Auch die Einblicke in die Vergangenheit/ Anfänge ihrer Freundschaft finde ich wunderschön. Es zeigt einmal mehr, dass die Beiden einfach nix auseinanderbringen kann. Schon in der Eversea-Reihe hat mir Jazz`s Charakter sehr gut gefallen, umso toller fand ich es natürlich, dass sie eine eigene Geschichte bekommen hat. Sie ist eine so starke Persönlichkeit, man muss sie einfach gern haben! Das Buch hat mir wirklich gut gefallen, ich habe von Anfang an mitgefiebert und wegen mir hätte das Buch noch ein paar 100 Seiten mehr haben können... ;) I like! Fazit: Ein tolles Sommerbuch, welches zum Träumen verleitet und das Herz erwärmt. Mich konnte es begeistern und ich kann es nur weiterempfehlen!

Emotionale Ergänzung der Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.09.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Es ist immer schwierig, wenn man in den Bruder der besten Freundin verliebt ist. So auch für Jazz, denn als sie die Grenze kurz übertreten und Joey ihr daraufhin das Herz bricht, geht für sie die Welt unter. Doch als sie nach vielen Jahren endlich die Kleinstadt verlassen und... Es ist immer schwierig, wenn man in den Bruder der besten Freundin verliebt ist. So auch für Jazz, denn als sie die Grenze kurz übertreten und Joey ihr daraufhin das Herz bricht, geht für sie die Welt unter. Doch als sie nach vielen Jahren endlich die Kleinstadt verlassen und einen Neuanfang am anderen Ende der Welt wagen will, ist Joey auf einmal zurück in der Stadt und in ihrem Herzen. Nach zwei spannenden Bänden um Keri Ann und Jack Eversea erfahren wir in diesem dritten Band der Serie endlich die Geschichte ihrer besten Freundin Jazz. Der Band ist etwas aufgeteilt in die Vorgeschichte vor 3 Jahren und eben die Jetztzeit. Sehr emotional geht es zu, denn die Geschichte um Jazz und Joey ist alles andere als einfach. Gerade wenn man zusammen aufwächst und dann Gefühle entstehen, die man so erst einmal natürlich nicht einplant. Viele Missverständnisse und fehlende Aussprachen haben für mich die Geschichte ab und an etwas in die Länge gezogen, es erscheint mir dennoch realistisch für das Alter der Protagonisten. Die Geschichte ist aber grundsätzlich witzig und spritzig, wenn man sich auf sie einlässt. Es gibt viele Bezüge zu den zwei anderen Bänden der Reihe, da die Geschichte in der gleichen Zeitschiene spielt. Allerdings sind diese ohne Vorwissen wahrscheinlich nicht so gut verständlich und der Lesegenuss ist mit dem Vorwissen aus der Eversea-Reihe auf jeden Fall größer. Eine schöne Ergänzung der Eversea-Reihe, in der man endlich die Geschichte von Jazz und Joey erfährt. Dramatisch, emotional und schön zu lesen. Allerdings macht das Buch wahrscheinlich am meisten Spaß, wenn man die Reihe schon kennt. Danke an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars über Netgalley.de.