Rache und Rosenblüte

Zorn & Morgenröte Band 2

Renée Ahdieh

(69)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Rache und Rosenblüte

    ONE

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    ONE

gebundene Ausgabe

17,00 €

Accordion öffnen
  • Rache und Rosenblüte

    ONE

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    ONE

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Rache und Rosenblüte

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung


Shahrzad war gekommen, um den Kalifen zu töten.

Und sie blieb, weil sie ihn liebte.

Doch ein Fluch, so mächtig und dunkel wie eine Wüstennacht, steht ihrer Liebe im Weg.

Nur Shahrzad allein kann ihn brechen, auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Liebe womöglich opfern muss.

"Ein schöner Roman, der in der Welt von 1.001 Nacht spielt. Perfekt für romantische Leseratten.” Bravo Girl, Nr. 04/2017


Renée Ahdieh hat die ersten Jahre ihrer Kindheit in Südkorea verbracht, inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und einem kleinen Hund in North Carolina, USA. In ihrer Freizeit ist die Autorin eine begeisterte Salsa-Tänzerin, sie kann sich für Currys, Schuhe, das Sammeln von Schuhen und Basketball begeistern.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Verlag ONE
Seitenzahl 432
Maße (L/B/H) 22,1/15,7/4 cm
Gewicht 690 g
Auflage 1. Auflage
Originaltitel The Rose and the Dagger
Übersetzer Martina M. Oepping
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8466-0040-5

Weitere Bände von Zorn & Morgenröte

Buchhändler-Empfehlungen

... und 1000 Nächte mehr

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die große Lovestory geht weiter - wunderbar geschriebenes Finale um Chalid & Sharzad. Die Feinde erheben sich, Freunde wechseln die Seiten, Magie erhebt sich zerstörerisch - Sharzad muss all ihren Mut zusammennehmen und gefährliche Abenteuer bestehen, um ihrem Glück überhaupt die Chance einräumen zu können, zu gedeihen. Die Figuren entwickeln sich positiv weiter, die Schleier des Geheimnisses werden Stück für Stück enthüllt & bieten so manche Überraschung. Ich habe beide Teile der Saga verschlungen - wunderbar orientalisch märchenhafte Fantasy! Und die Autorin lässt dem Leser auch genug Raum, Zwischenräume zu füllen - das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich hoffe, Frau Ahdieh behält sich ihren erfrischenden Schreibstil bei.

Sophie Metz, Thalia-Buchhandlung Hanau

Perfekter hätte ein Finale nicht sein können. Ein super Spannungsbogen und die Charaktere machen alle eine Wendung. Nicht nur einmal stand mir die Kinnlade runter! So unerwartet manche Dinge waren, umso besser waren die Auflösungen dahinter. Ganz klar 5 Sterne!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
23
29
13
4
0

von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2021
Bewertet: anderes Format

Das spannende Finale der von 1001 Nacht inspirierten Geschichte rund um Shazi, Chalid und ihren Gefährten. Eine vom Orient durchdrungene Welt mit spannenden Wendungen und fantastischen Elementen. Wird Shazis und Chalids Liebe die Herausforderungen überstehen? Sehr empfehlenswert!

Rache und Rosenblüte
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 17.07.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich fand es etwas langatmig und sehr oberflächlich erzählt. Vieles blieb unklar und so blieb ich am Ende dann etwas enttäuscht zurück. Da hätte man viel mehr draus machen können

Ein gelungener Abschluss dieser Dilogie
von buecherkakao am 01.06.2021

Meine Meinung: Nach dem Ende vom ersten Band wollte ich unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergehen wird. Das Buch knüpft direkt an das Geschehen von „Zorn & Morgenröte“ an, was mir sehr gefallen hat. Den Schreibstil mochte ich auch im zweiten Band wieder sehr gerne. Vor allem, wie die Autorin es schafft, die verschiede... Meine Meinung: Nach dem Ende vom ersten Band wollte ich unbedingt wissen, wie die Geschichte weitergehen wird. Das Buch knüpft direkt an das Geschehen von „Zorn & Morgenröte“ an, was mir sehr gefallen hat. Den Schreibstil mochte ich auch im zweiten Band wieder sehr gerne. Vor allem, wie die Autorin es schafft, die verschiedenen Sichtweisen der unterschiedlichen Charaktere spannend darzubringen. Die Entwicklung der einzelnen Protagonisten und Nebencharakteren konnte mich überzeugen und von manchen war ich sehr überrascht. Die Geschichte an sich geht spannend weiter. Jedoch hat sich für mich der zweite Band stellenweise sehr gezogen und ich hatte sowie in Band 1 schon das Gefühl, die Dinge nur oberflächlich mitzuerleben und die Welt und ihre Charaktere dadurch nicht ganz kennengelernt zu haben. Fazit: Der Abschluss dieser Dilogie konnte mich sowie der erste Band mit seiner bezaubernden, orientalischen Atmosphäre und den Charakteren trotz einigen Längen überzeugen.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3