Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Winterliebe in Venedig

Eine Weihnachts-Love-Story

(2)

Der berührende Roman der USA Today Bestseller-Autorin endlich auch auf Deutsch!

Lorena ist Anfang dreißig und steht mit beiden Beinen fest im Leben. Sie glaubt nicht an Geister oder übernatürliche Erscheinungen. Doch an einem regnerischen Abend im Dezember meint sie, in ihrer Wohnung die Anwesenheit ihres Ex-Freundes Guido zu spüren. Kurz darauf erfährt sie, dass Guido in besagter Nacht gestorben ist. Aufgewühlt versucht Lorena, sich einen Reim darauf zu machen. Sie ist sich sicher: Guido wollte ihr etwas Wichtiges mitteilen. Nur was? Kurzentschlossen reist sie über Weihnachten in Guidos Heimat: nach Venedig. Gleich bei ihrer Ankunft verzaubert sie die winterliche Wasserstadt mit ihrem Vorweihnachts-Charme. Und dann begegnet sie auch noch Enzo, Guidos gutaussehendem Bruder, der ihr bei der Suche nach Antworten seine Hilfe anbietet. Planlos stolpert Lorena in ein Abenteuer, bei dem alte und neue Gefühle sich die Hand geben. Welche Botschaft wollte Guido ihr übermitteln? Und für welchen Mann wird sich Lorena am Ende entscheiden?

Portrait
Beate Boeker, geboren 1969, ist neben ihrem Beruf als Autorin Betriebswirtin mit internationalem Schwerpunkt, arbeitet im Marketing und lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Deutschland. Der erste Roman der USA Today Bestseller-Autorin wurde 2008 vom Verlag Avalon Books in New York veröffentlicht. Heute ist eine große Auswahl ihrer romantischen Komödien, Krimis und Kurzgeschichten auf Englisch verfügbar. Ihre Bücher wurden für viele Auszeichnungen nominiert, z.B. den Golden Quill Contest, den National Readers' Choice Award und den Best Indie Books.
Obwohl sie Deutsche ist, entschied sie sich, zunächst nur auf Englisch zu schreiben, weil sie in den USA mehr Hilfe bei der Entwicklung ihrer schriftstellerischen Fähigkeiten fand. Jetzt übersetzt sie ihre Bücher auch ins Deutsche.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 45
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958180956
Verlag Forever
Übersetzer Beate Boeker
Verkaufsrang 30.213
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Winterliebe in Venedig

Winterliebe in Venedig

von Beate Boeker
(2)
eBook
3,99
+
=
Falling Hearts

Falling Hearts

von Carrie Elks
(1)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Lesevergnügen pur - Humor , Tiefgang, Spannung
von Christine.F.- D. aus Escheburg b. Hamburg am 05.03.2017

....wer Italien liebt und Venedig + Norddeutschland kennt, wird sich um so begeisterter in diese wundervoll dargestellte Geschichte von Beate Böker verschlingend hineinlesen. Ich habe das wundervolle Buch kaum aus der Hand legen können, da mich der realistisch, humorvolle Stil von der Autorin fesselt, zumal sie eine sehr... ....wer Italien liebt und Venedig + Norddeutschland kennt, wird sich um so begeisterter in diese wundervoll dargestellte Geschichte von Beate Böker verschlingend hineinlesen. Ich habe das wundervolle Buch kaum aus der Hand legen können, da mich der realistisch, humorvolle Stil von der Autorin fesselt, zumal sie eine sehr lebensnahe, realistische Charakterdarstellung der Akteure transportiert. Viel Gefühl, aber Realismus, verquickt mit einem Quentchen Humor. Am Montag, 06.März erscheint eine weitere Übersetzung der Autorin : Hochzeitstorte mit Todesfall. Bin schon sehr gespannt, zumal leider nur bisher 4 Bücher von Ihr bereits in Deutsch übersetzt worden sind. Bisher haben mich die Bücher in den Bann gezogen - eine absolut empfehlenswerte Nachwuchsautorin, die bereits in den USA beträchtliche Erfolge verzeichnen konnte.

Winterliebe in Venedig
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 22.11.2016

Beim Stöbern habe ich entdeckt, dass es von Beate Boeker Lesenachschub gibt. Die Autorin ist mir von zwei anderen Kurzromanen bereits bekannt und ich mag ihren Schreibstil sehr. „Winterliebe in Venedig“ entführt ins weihnachtliche Venedig und alleine der Schauplatz war für mich schon ein Grund zum Lesen, da ich „La... Beim Stöbern habe ich entdeckt, dass es von Beate Boeker Lesenachschub gibt. Die Autorin ist mir von zwei anderen Kurzromanen bereits bekannt und ich mag ihren Schreibstil sehr. „Winterliebe in Venedig“ entführt ins weihnachtliche Venedig und alleine der Schauplatz war für mich schon ein Grund zum Lesen, da ich „La Serenissima“ und ihrem Zauber einfach hoffnungslos verfallen bin ;-) Lorena steht mit Anfang dreißig und als Leiterin eines Supermarkts mitten im Leben. Sie ist eher praktisch veranlagt und traut sich deshalb an einem verregneten Dezemberabend selbst nicht über den Weg, als sie in ihrer Wohnung ganz deutlich die Präsenz von Guido, ihrem Ex-Freund spürt. Kurz darauf findet sie heraus, dass Guido an genau diesem Abend verstorben ist und diese Nachricht wühlt sie komplett auf. Lorena sieht nur einen Ausweg, sie muss nach Venedig, in Guidos Heimat und dort herausfinden, was ihr Ex-Freund ihr sagen wollte. Vor Ort begegnet sie Enzo, Guidos Bruder und anderen Familienmitgliedern. In der vorweihnachtlichen Zeit kochen die Emotionen hoch und Lorena weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Mit „Winterliebe in Venedig“ hatte ich richtig viel Spaß beim Lesen. Die Autorin fängt das weihnachtliche Flair der Wasserstadt perfekt ein und versprüht romantischen Charme. Die Charaktere sind allesamt augenzwinkernd sympathisch bis etwas überspitzt gezeichnet, was mir beim Lesen mehr als ein Mal ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert hat. Das perfekte kurzweilige Lesevergnügen für die jetzt beginnende Adventszeit ;-)