Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Warhammer 40.000 - Hüter der schwarzen Klinge

Warhammer 40K

(1)
Castellan Crowe ist der Champion des Ordenskapitels der Purifiers im Orden der Grey Knights und er trägt eine schwere Bürde. Er ist der Hüter der schrecklichen Klinge von Antwyr. Dessen böswillige Stimme erklingt immerdar in seinem Kopf und trachtet danach, seine Entschlossenheit zu untergraben, damit er eine Macht entfesselt, die er niemals anwenden darf. Wie lange kann der unverwüstliche Crowe dieser entsetzlichen Belastung standhalten, bis er ihr schließlich unterliegt?
Diese qualvolle Aufgabe nimmt auf Sandava II ihren Anfang. Unter dem Befehl von Castellan Gavallan überziehen Crowes Purifiers einen Dämoneneinfall, der eine ganze Welt zu verschlingen droht, mit reinigenden Flammen. Was sie erwartet, ist jedoch heimtückischer und mächtiger, als sie sich vorstellen können. Denn sie müssen auch mit den Machenschaften der Klinge rechnen, die ihren Hüter zerstören und die gesamte Galaxis in Blut ertränken will.
Portrait
David Annandale ist der Autor der Yarrick-Reihe, die bislang die Novelle "Chains of Golgotha" und den Roman "Imperial Creed" umfasst. Er hat außerdem den "The Horus Heresy"-Roman "The Damnation of Pythos" verfasst. Zur "Space Marine Battles"-Serie hat er "Das Verderben von Antagonis" und "Overfiend" beigetragen. Sein weiterer Fundus umfasst die Novelle "Mephiston: Lord of Death" und verschiedene Kurzgeschichten in den "The Horus Heresy"- und Warhammer-40.000-Universen. David ist Dozent an einer kanadischen Universität und hält Seminare über englische Literatur, Horrorfilme und Computerspiele.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-78193-238-4
Verlag Black Library
Maße (L/B/H) 21,6/13,7/2,7 cm
Gewicht 371 g
Originaltitel The Warden of the Blade
Auflage 1
Übersetzer Anthea Wiederspohn
Verkaufsrang 31.526
Buch (Paperback)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Klinge von Antwyr muss gebändigt werden...“

Mario Lindemann, Thalia-Buchhandlung Lutherstadt Eisleben

Auf Sandava II fällt diese Aufgabe Crowe (einem Ordensbruder der Purifiers der Grey Knights) zu, nachdem sein Lehrmeister und Freund in der Schlacht gefallen ist.
Doch dieses Unterfangen fordert große Opfer. Der nun zum Castellan aufgestiegene Crowe muss sich immer mehr von seinen Ordensbrüdern distanzieren. Doch nicht aus Hochmut, sondern um sie vor dem bösartigen Einfluss der dämonischen Klinge zu bewahren. Denn diese beeinflusst jeden in seiner Umgebung (mit Ausnahme Crowes) und attackiert den Geist seiner Opfer mit Versprechungen von Ruhm und Ehre und Visionen von Exzessen und Gewaltfantasien gegenüber all jenen, die sich diesem Streben widersetzen.
Alles in allem ein guter erster Band einer (bisher lediglich angekündigten) Trilogie, der jedoch für mein Empfinden noch einige Handlungsstränge offen lässt.
Auf Sandava II fällt diese Aufgabe Crowe (einem Ordensbruder der Purifiers der Grey Knights) zu, nachdem sein Lehrmeister und Freund in der Schlacht gefallen ist.
Doch dieses Unterfangen fordert große Opfer. Der nun zum Castellan aufgestiegene Crowe muss sich immer mehr von seinen Ordensbrüdern distanzieren. Doch nicht aus Hochmut, sondern um sie vor dem bösartigen Einfluss der dämonischen Klinge zu bewahren. Denn diese beeinflusst jeden in seiner Umgebung (mit Ausnahme Crowes) und attackiert den Geist seiner Opfer mit Versprechungen von Ruhm und Ehre und Visionen von Exzessen und Gewaltfantasien gegenüber all jenen, die sich diesem Streben widersetzen.
Alles in allem ein guter erster Band einer (bisher lediglich angekündigten) Trilogie, der jedoch für mein Empfinden noch einige Handlungsstränge offen lässt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0