Warenkorb

Horimiya 01

Horimiya Band 1

Kyoko ist in der Schule allen bekannt als klug, hübsch und beliebt. Ihr Klassenkamerad Izumi hingegen ist schüchtern und sehr zurückhaltend. Kein Wunder, dass beide Ihren Augen nicht trauen können, als plötzlich ein gepiercter Izumi in Punkklamotten vor der ungestylten Stubenhockerin Kyoko steht.
Sind sich die beiden oberflächlich unterschiedlichen Teenager vielleicht doch nicht so unähnlich?
Portrait
Von Hero und Daisuke Hagiwara
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 06.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9422-4
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 17,7/12,5/1,7 cm
Gewicht 164 g
Originaltitel HORIMIYA
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Claudia Peter
Verkaufsrang 30574
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,50
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Horimiya

mehr
  • Band 1

    Horimiya 01 Horimiya 01 Hero
    • Horimiya 01
    • von Hero
    • (10)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 2

    Horimiya 02 Horimiya 02 Hero
    • Horimiya 02
    • von Hero
    • (2)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 3

    Horimiya 03 Horimiya 03 Hero
    • Horimiya 03
    • von Hero
    • (1)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 4

    Horimiya 04 Horimiya 04 Hero
    • Horimiya 04
    • von Hero
    • (2)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 5

    Horimiya 05 Horimiya 05 Hero
    • Horimiya 05
    • von Hero
    • (1)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 6

    Horimiya 06 Horimiya 06 Hero
    • Horimiya 06
    • von Hero
    • (2)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 7

    Horimiya 07 Horimiya 07 Hero
    • Horimiya 07
    • von Hero
    • (1)
    • Buch
    • 7,50
  • Band 8

    Horimiya 08 Horimiya 08 Hero
    • Horimiya 08
    • von Hero
    • Buch
    • 7,50
  • Band 9

    Horimiya 09 Horimiya 09 Hero
    • Horimiya 09
    • von Hero
    • Buch
    • 7,50
  • Band 10

    Horimiya 10 Horimiya 10 Hero
    • Horimiya 10
    • von Hero
    • Buch
    • 7,50
  • Band 11

    Horimiya 11 Horimiya 11 Hero
    • Horimiya 11
    • von Hero
    • Buch
    • 7,50
  • Band 12

    Horimiya 12 Horimiya 12 Hero
    • Horimiya 12
    • von Hero
    • Buch
    • 7,50

Buchhändler-Empfehlungen

Daniel Kornwinkel, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Romantik, Humor und ein kleines bisschen Schuldrama machen Horimiya zu einem sehr gelungenen Manga der vielen Schülern vielleicht gar nicht so realitätsfern sein dürfte.

Gegensätze ziehen sich an!

Leia Strickert, Thalia-Buchhandlung Hamm

Horimiya gehört zu meinen absoluten Lieblings-Shoujos. Sowohl Kyoko als auch Izumi führen ein heimliches Doppelleben. Kyoko, beliebt und gut in der Schule, geht kaum Freizeitaktivitäten nach, sondern kümmert sich um den Haushalt und versucht sich in allem selbst zu übertreffen. Izumi, der eher zurückhaltend wirkt, versteckt tatsächlich unter seinen langen Haaren seine Piercings und unter seiner guten Kleidung seine Tattoos. Als sie das Geheimnis des jeweils anderen lüften, öffnen sich für beiden neue Perspektiven und sie nähern sich allmählich an und versuchen sich gegenseitig zu unterstützen. Horimiya bietet einem die Chance zu lachen, zu schmunzeln und sich mit den Charakteren zu freuen. Sie sind nicht nur sehr angenehm gezeichnet, sie sind auch sehr nachvollziehbar aufgebaut und entwickeln sich stetig weiter. Es kommt definitiv keine Langeweile auf.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Meine Meinung/Beschreibung zu Horimiya (Band 1-6)
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2019

Eine sehr gute Geschichte, mit einer kleinen Prise Drama und natürlich auch Comedy (mal nebenbei es ist ein Shounen/Jungs Manga *Link für mehr Infos unten). Meiner Meinung nach angenem und unterhaltsam zum lesen ohne dieses; "Mädchen trifft coolen, perfekten Märchenprinzen verliebt sich Zeugs usw... ". Es wird hauptsächlich au... Eine sehr gute Geschichte, mit einer kleinen Prise Drama und natürlich auch Comedy (mal nebenbei es ist ein Shounen/Jungs Manga *Link für mehr Infos unten). Meiner Meinung nach angenem und unterhaltsam zum lesen ohne dieses; "Mädchen trifft coolen, perfekten Märchenprinzen verliebt sich Zeugs usw... ". Es wird hauptsächlich aus der sicht des Protagonisten erzählt, aber auch oft aus der Sicht der Protagonistin. Alles in allem einde sehr gute Manga-Serie für diejenigen die gerne School Life / Slice of Life / Romance geschichten mögen. (Auch sehr empfehlenswert für diejenigen, die nicht nach "Romance" Geschichten ausschau halten da es nicht nur um "Liebe" geht sondern auch um den Alltag, wie auch die Probleme und andere Herausforderungen die mit ihm kommen). Also kurz, eine sehr empfehlenswerte Manga-Serie viel Spass beim lesen. (Wie im Titel erwähnt, ich habe bisher Band 1-6 [von isgesamt 11 und demnächtst kommt Band 12 und 13 auf Deutsch] gelesen und geschrieben, was ich bisher so davon halte) *Link für mehr Infos zu Horimiya: https://www.mangaupdates.com/series.html?id=70263

Ganz schön schräg!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2017

Gegensätze ziehen sich an! Das ist auch in dieser Geschichte so, die wunderbar skurril und abgedreht ist. Die Charaktere sind erfrischend anders. Kyoko ist nicht die typisch-süße Manga-Heldin und Izumi schon gar nicht der klassische, coole und attraktive Junge von nebenan. Der Manga behält seine witzige, schräge Stimmung auch in... Gegensätze ziehen sich an! Das ist auch in dieser Geschichte so, die wunderbar skurril und abgedreht ist. Die Charaktere sind erfrischend anders. Kyoko ist nicht die typisch-süße Manga-Heldin und Izumi schon gar nicht der klassische, coole und attraktive Junge von nebenan. Der Manga behält seine witzige, schräge Stimmung auch in den nächsten Teilen bei und wird mitunter sogar ein bisschen romantisch...

von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 18.07.2017
Bewertet: anderes Format

Ein supersüßer und witziger Manga für zwischendurch :)