Meine Filiale

Haushalts- und Kassenrecht Land Brandenburg

Kommunalverwaltung

Schriftenreihe der Brandenburgischen Kommunalakademie Band 2

Matthias Wiener, Thomas Lubosch, Martina Vogelsang

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Haushalts- und Kassenrecht ist auf Grund seiner tiefen Verankerung in der kommunalen
Praxis für die Beschäftigten in den Verwaltungen von wesentlicher Bedeutung. Es wird
von Auszubildenden und Beschäftigten oft als undurchdringlich und unverständlich
wahrgenommen. Das vorliegende Werk ermöglicht den Auszubildenden und den Teilnehmern
von Fortbildungslehrgängen die Einarbeitung in die Thematik, die Wiederholung und Vertiefung
der Rechtsmaterie. Dem erfahrenen Praktiker gibt es Gelegenheit, sein Wissen zu erweitern
und zu aktualisieren.
Die vorliegende 2. Aufl age wurde vorrangig als Lehrbuch entwickelt und stellt den aktuellen
Rechtsstand des doppischen Haushaltswesens in den Kommunen des Landes Brandenburg
dar. Insbesondere die Verzahnung zwischen rechtlichen Grundlagen, praxisbezogenen
Anwendungen und thematisch gegliederten Übungen zeugt vom Nutzwert für Lernende,
aber auch für Praktiker.

Matthias Wiener ist seit dem Jahr 1988 in der Stadt Dessau-Roßlau schwerpunktmäßig im Finanzbereich tätig. Er ist derzeit Leiter der Abteilung Finanzbuchhaltung mit den Sachgebieten Stadtkasse, Zentrale Geschäftsbuchhaltung und Zentrales Forderungsmanagement.

Thomas Lubosch wechselte zu Beginn der neunziger Jahre in die Kommunalverwaltung des Landes Brandeburg und ist seit nahezu zwanzig Jahren als Studienreferent und hauptamtlicher Dozent an der Brandenburgischen Kommunalakademie sowie Lehrbeauftragter an der TH Wildau in den Themen des öffentlichen Finanzmanagements tätig.

Dr. Martina Vogelsang war als promovierte Betriebswirtin über mehrere Jahre in leitenden Positionen in einer größeren Gemeinde des Landes Brandenburg tätig, bevor sie als Finanzverantwortliche und hauptamtliche Dozentin an die Brandenburgische Kommunalakademie wechselte und zusätzlich als Lehrbeauftragte an der TH Wildau den Teilbereich des öffentlichen Haushatsrechts abdeckt.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7869-1067-1
Verlag Maximilian Vlg
Maße (L/B/H) 24,2/17,2/2 cm
Gewicht 552 g
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Schriftenreihe der Brandenburgischen Kommunalakademie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0