Meine Filiale

Nur fünf Minuten Ruh'

Jill Murphy

(5)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 8,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mutter Elefant braucht fünf Minuten Ruhe, doch die Kinder wollen mit ihr spielen. Da flüchtet sie ins Badezimmer - mit Teetasse und Zeitung! Es dauert nicht lange, und die drei Elefantenkinder kommen zu ihr: Sie können doch ihre Mama nicht sooo lange allein lassen!
Ein Klassiker für alle, die wissen, wie kostbar fünf Minuten Ruhe sind!

Jill Murphy ist eine von Großbritanniens meist geschätzten Autorinnen/Illustratorinnen. Sie schrieb und illustrierte ihr erstes Buch, die Bestseller-Reihe von der lausigen Hexe, schon mit achtzehn Jahren. Später erschuf sie die preisgekrönten Bücher über »Familie Elefant«, die weltweit mehr als fünf Millionen Mal verkauft und für das Fernsehen adaptiert wurden. Jill lebt in Cornwall.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-219-11724-0
Verlag Annette Betz im Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 28,7/24/1,2 cm
Gewicht 437 g
Originaltitel Five Minutes' Peace
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 1
Illustrator Jill Murphy
Übersetzer Britta Groiss
Verkaufsrang 55933

Buchhändler-Empfehlungen

die lieben Kleinen....

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wie schön: es gibt eine Neuauflage von „"Nur fünf Minuten Ruh`" - ein Bilderbuch, das meine Kinder früher schon häufig anschauten und das ich selber gerne an Freunde verschenkte, bei denen gerade Nummero 2 oder 3 „im Anmarsch“ war. Nun können auch Sie wieder in den Genuss der witzigen Elefantenmama-Geschichte kommen, die einfach mal eine ganz kurze Zeit nur für sich selbst haben möchte. Was von ihrer aufmerksamen Kinderschar aber schnell bemerkt und freundlich torpediert wird. In England gehören die Bilderbücher über die „large Family“ sozusagen zum Bilderbuchkanon : sie alle sind charmant, lustig, bunt(aber nicht quietschig) und haben eine nachvollziehbare Botschaft, ohne aufgesetzt zu wirken. Wie lange Mama Elefant tatsächlich gemütlich alleine in der Badewanne verbringen kann, ist in Minuten natürlich nicht zu messen, aber Kind und Vorleser dieser typisch-charmanten Geschichte dürften beide ihren Spaß daran haben - Herz, was will man mehr !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Allerliebst
von einer Kundin/einem Kunden aus Gündlischwand am 24.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein herrliches Buch, das sich nicht nur zur Zähmung wilder Kinder nutzen, sondern auch als kleines Geschenk an müde oder gestresste Mütter und Väter verschenken lässt. Bestimmt finden sich Kinder und Eltern in dieser Geschichte wieder. Die Zeichnungen sind ein wahrer Genuss. Es gibt viel zu sehen. Kaufen - behalten, kaufen - ver... Ein herrliches Buch, das sich nicht nur zur Zähmung wilder Kinder nutzen, sondern auch als kleines Geschenk an müde oder gestresste Mütter und Väter verschenken lässt. Bestimmt finden sich Kinder und Eltern in dieser Geschichte wieder. Die Zeichnungen sind ein wahrer Genuss. Es gibt viel zu sehen. Kaufen - behalten, kaufen - verschenken, egal - Hauptsache man gönnt sich oder andern den Lesegenuss! Daumen hoch und 5 Sterne dazu.

Nur 5 Minten Ruh`
von einer Kundin/einem Kunden aus Ennsdorf am 22.05.2018

Ich kenne das Buch schon 30 Jahre und finde es super. In meiner Gruppe ist es bereits sehr mitgenommen. Zufällig habe ich bei einer Kollegin die Neuauflage entdeckt und gleich bestellt. Das Buch kommt bei den Kindern toll an. Sie vergleichen die Handlung mit eigenen Erfahrungen.

Entzückend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.05.2017

Dieses Buch hat sowohl meinen drei Kinder, als auch mir wirklich gut gefallen. Es beschreibt auf entzückende Art und Weise wie schwer es sein kann, mit kleinen Kindern, fünf Minuten abschalten zu können. Von einem gemütlichen Bad ganz abgesehen. Lustigerweise haben sich meine Kinder so gar nicht angesprochen gefühlt und nur geme... Dieses Buch hat sowohl meinen drei Kinder, als auch mir wirklich gut gefallen. Es beschreibt auf entzückende Art und Weise wie schwer es sein kann, mit kleinen Kindern, fünf Minuten abschalten zu können. Von einem gemütlichen Bad ganz abgesehen. Lustigerweise haben sich meine Kinder so gar nicht angesprochen gefühlt und nur gemeint: "Ach, die drei kleinen Elefanten könnten ihre Mama ja wenigstens für fünf Minuten in Ruhe lassen." ;-)


  • Artikelbild-0