Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Feinde in meinem Kopf

Eine wahre Geschichte, die Mut macht

(1)
Fahrt ins Ungewisse

"Ich bin 33, dynamisch, erfolgreich. Und ich habe ein sogenanntes Meningeom. Es drückt aufs Gehirn. Aber ich kann noch denken und fühlen. Noch? Ich merke jedenfalls, dass ich nichts merke von einem faustgroßen Tumor im Kopf. So einen blöden Alptraum hatte ich noch nie." Zweimal innerhalb von acht Jahren erhält die Fernsehredakteurin Anja Walczak die erschütternde Diagnose:
Hirntumor. Beide Male kämpft sie sich mit eisernem Willen und gnadenlosem Galgenhumor wieder zurück ins Leben. Und heute sagt sie:"Der Spruch "Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach kommt einer Kapitulation gleich"". Niemals aufgeben, heißt die Devise. Ein positives Buch für jede Art von Krise.

"Ich habe durch meine Krankheit mehr Kraft gewonnen als an Kraft
verloren." (Anja Walczak)
Portrait
Anja Walczak, Jahrgang 1973, studierte Journalistik und Psychologie und war anschließend als Nachrichtensprecherin, Lokalreporterin und Autorin für verschiedene Medien im Einsatz. Nach schwerer Erkrankung kehrte sie in den Berufsalltag zurück und wirkte als Freiberuflerin u.a. in Sendungen des MDR-Fernsehens, als Sprecherin von Hörbüchern und bei Produktionen von Imagefilmen mit. Sie wohnt in Halle.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 23.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-485-02878-3
Verlag Nymphenburger
Maße (L/B/H) 21,1/12,8/2,7 cm
Gewicht 384 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 117.434
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein richtig tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mühlau am 14.03.2017

Es ist eine sehr bewegende, emotionale und dabei sehr amüsant geschriebene, fesselnde Lebensgeschichte über eine starke Frau, die ihr Schicksal mit viel Humor und Mut "einfach" annimmt. Für alle, denen das Schicksal schwere Bürden auferlegt ein tolles, Mut machendes Buch aber auch für die "ganz Normalen" ein Einblick in eine... Es ist eine sehr bewegende, emotionale und dabei sehr amüsant geschriebene, fesselnde Lebensgeschichte über eine starke Frau, die ihr Schicksal mit viel Humor und Mut "einfach" annimmt. Für alle, denen das Schicksal schwere Bürden auferlegt ein tolles, Mut machendes Buch aber auch für die "ganz Normalen" ein Einblick in eine andere Welt, was einen demütig und dankbar macht.