Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die 12. Nacht

Weihnachtsthriller

(2)
Nicole und Sarah wollen die Weihnachtsferien auf einem einsam gelegenen Hof im Thüringer Wald verbringen. Nach einem heftigen Schneesturm in der Heiligen Nacht ist der Hof von der Außenwelt abgeschnitten. Die Frauen vertreiben sich die Zeit mit alten Märchen und Thüringer Sagen. Aber es sind nicht nur die gruseligen Geschichten von den zwölf Raunächten, die sie zunehmend beängstigen, sondern vor allem die unheimlichen Geräusche, die sie Nacht für Nacht aus dem Schlaf reißen. Als tagsüber wie aus dem Nichts unbekannte Spuren im Haus auftauchen, steigert sich ihre Angst bald zur Panik: Gibt es einen nächtlichen Besucher? In der zwölften Nacht wird aus den alten Mythen blutiger Ernst.
Portrait
Nika Lubitsch lebt in Berlin und in Florida.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 203 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739368566
Verlag Via tolino media
Dateigröße 549 KB
Verkaufsrang 7.818
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wirklich toller Weihnachtsthriller....
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 31.12.2016

Das war nun das 2 Buch was ich von Nika Lubitsch gelesen habe, und auch von diesem war ich sehr begeistert. Die "Familiengeheimnisse" kommen zum Heiligabend auf dem Tisch und danach drehen Teile der Familie wohl einfach etwas am Rad. Ich fand es sehr spannend... und würde es jedem... Das war nun das 2 Buch was ich von Nika Lubitsch gelesen habe, und auch von diesem war ich sehr begeistert. Die "Familiengeheimnisse" kommen zum Heiligabend auf dem Tisch und danach drehen Teile der Familie wohl einfach etwas am Rad. Ich fand es sehr spannend... und würde es jedem empfehlen es zu lesen.

Heilige Nacht mit einer Thriller Autorin
von einer Kundin/einem Kunden aus Spiesen-Elversberg am 26.11.2016

Zitat:“Heute ist Heiligabend, und mein größter Weihnachtswunsch ist es, dass wir eine schöne, harmonische Heilige Nacht miteinander verbringen und uns gegenseitig die Sünden der Vergangenheit verzeihen. Ein Weihnachtsbuch der anderen Art. Dabei bereitet sie das ganze nach Art der alten Schule.vor und man denkt klar, aber ... Vier Damen eingeschneit auf einem... Zitat:“Heute ist Heiligabend, und mein größter Weihnachtswunsch ist es, dass wir eine schöne, harmonische Heilige Nacht miteinander verbringen und uns gegenseitig die Sünden der Vergangenheit verzeihen. Ein Weihnachtsbuch der anderen Art. Dabei bereitet sie das ganze nach Art der alten Schule.vor und man denkt klar, aber ... Vier Damen eingeschneit auf einem Bauernhof im Thüringer Wald, böse Geschichten in der Familie und schon hat man einen Thriller. So noch nichts besonderes,aber Frau Lubitsch hat es sich so einfach nicht gemacht.Sie hat in ihrer Geschichte die alten Sagen und Legenden rund um Thüringen eingewebt. Und so zieht in den Raunächten nicht nur die Wilde Jagt übers Land, nein auch Frau Holle kommt zu Besuch. Doch was ist Fantasy und was Wirklichkeit? Eine Weihnachtsgeschichte die es in sich hat, feiert doch einfach mit Frau Lubitsch im Thüringer Wald, erlebt das leichte gruseln und die Spannung die sie gezaubert hat. Ein wirklich tolles Buch.