Ich bin da ganz bei Ihnen!

Das Wörterbuch der unverzichtbaren Bürofloskeln

Hermann Ehmann

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,95 €

Accordion öffnen
  • Ich bin da ganz bei Ihnen!

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    9,95 €

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

8,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ihr Chef möchte, dass Sie sich beim nächsten Get-together weniger mit den Under-Performern batteln, sondern lösungsaffin die Message fokussieren? Sie sollen beim Kick-off gegenüber den Bedenkenträgern die diffizil-sensiblen Aftersales-Prozesse perspektivisch positionieren, um so sukzessive Synergieeffekte zu supporten?

In diesem amüsant-ironischen Wörterbuch analysiert Hermann Ehmann augenzwinkernd den Geschäftsjargon der modernen Arbeitswelt, damit Sie wieder den Wald vor lauter Bäumen sehen. Und wenn Sie verinnerlicht haben, dass Extrameilen immer auf Überstunden hinauslaufen, können Sie beim nächsten All-hands-event den Ad-hoc-Workflow effizient und ergebnisorientiert an die prodynamischen Teamplayer delegieren, denn am Ende des Tages werden die Bäume nicht wirklich in den Himmel wachsen - egal wie viel Luft nach oben ist.


Hermann Ehmann ist promovierter Sprachwissenschaftler und war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maxmilians-Universität München. Sein Spezialgebiet und Steckenpferd ist der Sprachwandel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 143
Erscheinungsdatum 27.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-70877-0
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 19,3/12,3/1 cm
Gewicht 150 g
Abbildungen mit 10 Illustrationen
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Ein amüsantes Büchlein
von peedee am 01.07.2016
Bewertet: Taschenbuch

Der Autor, Sprachwissenschaftler mit Spezialgebiet Sprachwandel, verspricht ein „Wörterbuch der unverzichtbaren Bürofloskeln“. Er zeigt in seiner Sammlung auf, was vielfach hinter diesen Floskeln steckt. Erster Eindruck: Ein witziges Cover – einerseits meint der eine zwar „Ich bin da ganz bei Ihnen“, aber andererseits ist er ... Der Autor, Sprachwissenschaftler mit Spezialgebiet Sprachwandel, verspricht ein „Wörterbuch der unverzichtbaren Bürofloskeln“. Er zeigt in seiner Sammlung auf, was vielfach hinter diesen Floskeln steckt. Erster Eindruck: Ein witziges Cover – einerseits meint der eine zwar „Ich bin da ganz bei Ihnen“, aber andererseits ist er nicht wirklich bei der Sache, da er gleichzeitig Unterlagen schreddert… Mir gefällt, dass es im Buch weitere Illustrationen hat, die das Ganze ein wenig auflockern. „Du bist unkompliziert, inspiriert und lösungsaffin! Agree und Commit sind für dich selbstverständlich. Du hast Drive und suchst einen Einstieg auf Win-win-Basis mit zeitnahem Karrierepotenzial? Dann steht deinem Onboarding nichts im Wege…“ (S. 85, Auszug aus der Stellenanzeige einer Werbeagentur) Das Buch ist ein unterhaltsames Lexikon mit Begriffen, die in der Geschäftswelt (immer öfters) auftauchen. Das kleine Büchlein konnte ich nicht wie einen Roman in einem Rutsch lesen, aber auf dem Weg zur Arbeit habe ich immer wieder mal ein paar Stichworte gelesen. Die folgenden Begriffe, wovon mir die meisten auch häufiger begegnen, gehören für mich zu den Negativ-Beispielen: aufschlauen, lösungsorientiert, proaktiv, Change-Prozess, Performer, verschlanken. Doch es hat auch Begriffe, die für mich mittlerweile „normal“ sind: briefen, win-win, Feedback, Update, worst case, zeitnah. Wie ich gerade merke, die meisten davon sind Anglizismen, interessant… Fazit: Ein amüsantes Büchlein, das mit einem Augenzwinkern gelesen werden sollte. Wenn Floskeln in Massen verwendet werden, bleibt das Gesagte/Geschriebene auch verständlich. Aber häufig ist es ein wichtigtuerisches Blabla!

Pflichtlektüre für Führungskräfte
von Michael G. aus Berlin am 30.09.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr gute Erklärungen für die Modewörter der Bürowelt. Nützlich, um eigene Mailings und Berichte zu gestalten ( einige Vorsetzte finden das toll und glauben an höhere Professionalität des Verfassers!). Auch hilfreich, wenn auf Meetings die Kollegen diese Begriffe falsch verwenden, dann punktet man im Wortgefecht. Funktioniertr ... Sehr gute Erklärungen für die Modewörter der Bürowelt. Nützlich, um eigene Mailings und Berichte zu gestalten ( einige Vorsetzte finden das toll und glauben an höhere Professionalität des Verfassers!). Auch hilfreich, wenn auf Meetings die Kollegen diese Begriffe falsch verwenden, dann punktet man im Wortgefecht. Funktioniertr nur, wenn es komplett gelesen wurde.

  • Artikelbild-0