Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2

(ungekürzte Lesung)

Lost in Love 2

(35)
Für Nolan Roberts ist ein Traum wahr geworden - Hannah hat ihn geküsst! Schon lange ist Nolan heimlich in sie verliebt, doch noch nie war er dem großen Glück so nahe. Aber der Tod ihres Ehemanns vor sieben Jahren hat Hannah in ein tiefes Loch gerissen - sie weiß nicht, ob sie noch an die Liebe glauben kann ...
"Kein Tag ohne dich" von Marie Force ist der zweite Band der Bestseller-Reihe "Lost in Love - Die Green-Mountain-Serie" und zugleich ein in sich abgeschlossener Liebesroman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Christiane Marx
Erscheinungsdatum 24.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732451135
Verlag Argon
Spieldauer 670 Minuten
Format & Qualität MP3, 670 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Weitere Bände von Lost in Love

  • Band 1

    46437588
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (63)
    Hörbuch-Download
    24,95
  • Band 2

    47822123
    Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    Hörbuch-Download
    20,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    45255282
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (32)
    Buch
    9,99
  • Band 4

    47601986
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    (25)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    47602001
    Sehnsucht nach dir / Lost in Love Bd.5
    von Marie Force
    (23)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Romantisch-witziges Gesamtpaket“

Jana Bonk

Auch Band 2 der Lost in Love Reihe hat mich gut unterhalten.
Ich finde es herrlich, dass Papa und Opa Abbott Amor spielen, um ihre geliebten Kinder/Enkelkinder endlich wieder glücklich zu sehen.
In Hannahs Fall ist das wirklich schwierig, da sie vor sieben Jahren ihren heiß geliebten Ehemann verloren hat und sich seitdem aus dem Leben zurückgezogen hat. Der Verlust lastet schwer auf ihr.
Als sie dann zum ersten Mal wieder den Kopf aus ihrem Häuschen streckt, passiert es: sie küsst Nolan! Die Gefühle toben in ihr. Sie kann Caleb doch nicht einfach ersetzen! Aber bei Nolan fühlt sie sich so geborgen und sicher wie seit Jahren nicht mehr...
Ich bin froh, dass der zweite Band trotz der teilweise traurigen Ereignisse und Themen auch die ein oder andere witzige Stelle dabei hat. Das macht den Charme der Reihe eindeutig aus.
Ein schönes Buch, um an einem verregneten Tag zu entspannen!
Auch Band 2 der Lost in Love Reihe hat mich gut unterhalten.
Ich finde es herrlich, dass Papa und Opa Abbott Amor spielen, um ihre geliebten Kinder/Enkelkinder endlich wieder glücklich zu sehen.
In Hannahs Fall ist das wirklich schwierig, da sie vor sieben Jahren ihren heiß geliebten Ehemann verloren hat und sich seitdem aus dem Leben zurückgezogen hat. Der Verlust lastet schwer auf ihr.
Als sie dann zum ersten Mal wieder den Kopf aus ihrem Häuschen streckt, passiert es: sie küsst Nolan! Die Gefühle toben in ihr. Sie kann Caleb doch nicht einfach ersetzen! Aber bei Nolan fühlt sie sich so geborgen und sicher wie seit Jahren nicht mehr...
Ich bin froh, dass der zweite Band trotz der teilweise traurigen Ereignisse und Themen auch die ein oder andere witzige Stelle dabei hat. Das macht den Charme der Reihe eindeutig aus.
Ein schönes Buch, um an einem verregneten Tag zu entspannen!

Christiane Koch, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Die Abbotts lassen einen nicht mehr los. Im zweiten Teil muss die älteste Tochter Hannah ihr Glück finden. Eine tolle Fortsetzung, die auch unabhängig gelesen werden kann! Die Abbotts lassen einen nicht mehr los. Im zweiten Teil muss die älteste Tochter Hannah ihr Glück finden. Eine tolle Fortsetzung, die auch unabhängig gelesen werden kann!

Anna Wuillemet, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Ein sehr schöner und romantischer 2. Teil der Green-Mountain-Serie. Mit sehr viel Gefühl wird über Wills Schwester Hannah erzählt. Erotik inklusive! Ein sehr schöner und romantischer 2. Teil der Green-Mountain-Serie. Mit sehr viel Gefühl wird über Wills Schwester Hannah erzählt. Erotik inklusive!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Hannahs Geschichte ist traurig und berührend zugleich.Gelingt es Nolan, ihr Herz zu erobern?Prickelnde Erotik trifft Romantik. Hannahs Geschichte ist traurig und berührend zugleich.Gelingt es Nolan, ihr Herz zu erobern?Prickelnde Erotik trifft Romantik.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Was tun, wenn man die große Liebe nie vergessen kann ? Hannah ist Witwe und hat keine Freude mehr am Leben. An eine neue Liebe glaubt sie nicht. Kann Nolan das ändern ? Lesen ! Was tun, wenn man die große Liebe nie vergessen kann ? Hannah ist Witwe und hat keine Freude mehr am Leben. An eine neue Liebe glaubt sie nicht. Kann Nolan das ändern ? Lesen !

Andrea Reider, Thalia-Buchhandlung Braunschweig, Schloss-Arkaden

Das Motto dieses Buches lautet ganz klar: "Hör nie auf zu hoffen!"
Absolut schmalzig, genau wie der erste Band. Weiter so!
Das Motto dieses Buches lautet ganz klar: "Hör nie auf zu hoffen!"
Absolut schmalzig, genau wie der erste Band. Weiter so!

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Der zweite Band der Serie - Ich bin Fan.
Die Geschichte von Hannah und Nolan hat mich gefesselt und zu tränen gerührt. Die perfekte Kombi!!
Der zweite Band der Serie - Ich bin Fan.
Die Geschichte von Hannah und Nolan hat mich gefesselt und zu tränen gerührt. Die perfekte Kombi!!

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Weiter gehts mit der Familiengeschichte der Abbotts! Hannah und Nolan stehen im Vordergrund. Romantisch schön. Und ich war zu Tränen gerührt! Weiter gehts mit der Familiengeschichte der Abbotts! Hannah und Nolan stehen im Vordergrund. Romantisch schön. Und ich war zu Tränen gerührt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Eine ganz tolle Reihe, die Marie Force erschaffen hat.
Jedes Buch ist voller Emotionen und man kann gar nicht genug bekommen!

Macht sehr viel Spaß diese Bücher zu lesen :)
Eine ganz tolle Reihe, die Marie Force erschaffen hat.
Jedes Buch ist voller Emotionen und man kann gar nicht genug bekommen!

Macht sehr viel Spaß diese Bücher zu lesen :)

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Achtung! Nur mit Taschentücher in der Hand lesen! Unglaublich bewegend, berührend und doch auch lustig! Hannah ist beeindruckend und hat nur das Beste verdient! Achtung! Nur mit Taschentücher in der Hand lesen! Unglaublich bewegend, berührend und doch auch lustig! Hannah ist beeindruckend und hat nur das Beste verdient!

Viktoria Struth, Thalia-Buchhandlung Bremen

Band 2 der Serie ist die wunderbare Liebesgeschichte von Hanna und Nolan. Mit viel Liebe und dem gewissen Etwas. Eine wunderschöne Mischung. Band 2 der Serie ist die wunderbare Liebesgeschichte von Hanna und Nolan. Mit viel Liebe und dem gewissen Etwas. Eine wunderschöne Mischung.

Franziska Kommert, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Und weiter gehts mit der romantischsten Buchfamilie derzeit - Die Abbotts.Die schönste Lektüre fürs Herz und große Vorfreude auf Colton und Lucy garantiert. Und weiter gehts mit der romantischsten Buchfamilie derzeit - Die Abbotts.Die schönste Lektüre fürs Herz und große Vorfreude auf Colton und Lucy garantiert.

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Tolle romantische Geschichte. Ein super zweiter Band! Bin gespannt auf alles Weitere. Tolle romantische Geschichte. Ein super zweiter Band! Bin gespannt auf alles Weitere.

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Grandios!
Mann taucht sofort in die Welt von Hannah und Nolan ein.
Erlebt die Liebe, den Verlust und das Vergnügen von den beiden.
Die Fortsetzung ist großartig gelungen.
<3
Grandios!
Mann taucht sofort in die Welt von Hannah und Nolan ein.
Erlebt die Liebe, den Verlust und das Vergnügen von den beiden.
Die Fortsetzung ist großartig gelungen.
<3

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Nolan liebt schon lange Hannah Abbott. Doch kann er das Herz der jungen Witwe erobern? Der 2. Teil der "Lost in Live"-Reihe war etwas zu kitschig für mich, aber nett zu lesen. Nolan liebt schon lange Hannah Abbott. Doch kann er das Herz der jungen Witwe erobern? Der 2. Teil der "Lost in Live"-Reihe war etwas zu kitschig für mich, aber nett zu lesen.

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kitsch pur! So viele Zufälle und Schicksalsmomente wie in Green Mountain gibt es noch nicht mal in Hollywood. Und trotzdem ist mir die Familie Abbott bereits ans Herz gewachsen! Kitsch pur! So viele Zufälle und Schicksalsmomente wie in Green Mountain gibt es noch nicht mal in Hollywood. Und trotzdem ist mir die Familie Abbott bereits ans Herz gewachsen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Teil 2 der Green-Mountain-Serie, die romantischen Urlaub vom Alltag bietet: Eine wunderbare Geschichte um die ganz große Liebe. Wie schön, dass noch weitere Teile folgen... Teil 2 der Green-Mountain-Serie, die romantischen Urlaub vom Alltag bietet: Eine wunderbare Geschichte um die ganz große Liebe. Wie schön, dass noch weitere Teile folgen...

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Der zweite Band der Reihe begeistert mit der Geschichte von Hannah die nach einem harten Schicksalsschlag die Liebe wieder findet! Der zweite Band der Reihe begeistert mit der Geschichte von Hannah die nach einem harten Schicksalsschlag die Liebe wieder findet!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Eine sehr gefühlvolle Geschichte mit Tränen, Herzschmerz und viel Romantik. Eine sehr gefühlvolle Geschichte mit Tränen, Herzschmerz und viel Romantik.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
18
16
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2018
Bewertet: anderes Format

Ruhige und gefühlsbetonte Geschichte wo auch ein ernsteres Thema schön eingebracht wird !

Futter für das Romantikerherz
von peedee am 17.09.2017
Bewertet: Taschenbuch

Lost in Love – Green Mountain, Band 2: Hannah Abbott-Guthrie hat vor sieben Jahren die Liebe ihres Lebens verloren. Ihr Mann ist bei einem Auslandseinsatz der Army umgekommen. Seit damals hat Hannah nicht daran gedacht, sich je wieder neu verlieben zu können – oder zu dürfen. Ihre Familie und... Lost in Love – Green Mountain, Band 2: Hannah Abbott-Guthrie hat vor sieben Jahren die Liebe ihres Lebens verloren. Ihr Mann ist bei einem Auslandseinsatz der Army umgekommen. Seit damals hat Hannah nicht daran gedacht, sich je wieder neu verlieben zu können – oder zu dürfen. Ihre Familie und Freunde sind ihr stets eine grosse Unterstützung. Nolan Roberts, ein guter Freund der Abbotts und auch des verstorbenen Calebs, ist seit fünf Jahren heimlich in Hannah verliebt; es bricht ihm schier das Herz, sie so leiden zu sehen. Bei einem Tanzabend hat er Glück – sie tanzt mit ihm! Erster Eindruck: Das Cover ist schön – ein junges verliebtes Pärchen vor einem See, romantisch, den anderen Covers dieser Reihe zum Verwechseln ähnlich. Den im Innern abgedruckten Stammbaum der Grossfamilie finde ich sehr hilfreich. Dies ist Band 2 der Reihe; er kann auch ohne Kenntnis des Vorgängerbandes gelesen werden, aber ich finde es schöner, die Familie von Beginn an zu begleiten. Dieses Mal sind die Hauptdarsteller Hannah und Nolan. Die Geschichte hat einen sehr ernsten Hintergrund: Frauen und Männer, die ihre Partner im Dienste der Army verloren haben. Es muss unwahrscheinlich schwer sein, den Alltag weiter zu bewältigen, wenn einem das Liebste genommen wird. Man spürt, dass Hannah Caleb sehr geliebt hat. Schön, dass es so viele Freunde gibt, die auch nach so vielen Jahren das Andenken an Caleb hochhalten und auch in Kontakt mit Calebs Familie und Hannah geblieben sind. Hannah arbeitet als Goldschmiedin und stellt Schmuck her, der im Familienladen verkauft wird. Nun hat sie Pläne mit ihrem Zuhause: sie will etwas für Menschen tun, die ebenfalls ihre Partner im Krieg verloren haben. Nolan ist Mechaniker mit einer eigenen Werkstatt. Obwohl er schon viele Jahre mit den Abbotts befreundet ist, weiss niemand über sein Privatleben, sprich seine Eltern oder auch sein Zuhause, Bescheid. Auch Hannah schafft es lange Zeit nicht, diesen Panzer zu knacken, zu schmerzhaft sind die Gefühle. Er ist ja so unglaublich verliebt in Hannah – das ist kaum zu fassen… „Das Leben hat die unglaublich nervige Angewohnheit, einfach weiterzugehen, selbst wenn wir meinen, dass das nicht möglich ist.“ Die Hauptfiguren sind hier klar Hannah und Nolan. Aber meine Lieblinge sind ja die „alten“ Herren Lincoln Abbott, Hannahs Vater, und Elmer Stillman, Gramps. Sie haben es wirklich faustdick hinter den Ohren *grins*. Aber sie haben ja nur Gutes im Sinn… Die einzelnen Familienmitglieder kommen immer mal wieder vor, und es ist schon absehbar, um welche Geschwister beziehungsweise Partner es demnächst gehen könnte. Das Buch ist etwas für zwischendurch, Futter für das Romantikerherz. Viel Liebe, viele Emotionen. Die „heissen“ Szenen müssten jedoch nicht so ausführlich sein – weniger wäre auch hier mehr… Ich freue mich auf Band 3 (ich habe beschlossen, die Kurzgeschichten, die nach jedem Band folgen – und die es nur als E-Books gibt – nicht mehr zu lesen, da bereits die Kurzgeschichte nach dem Band über Will und Cameron für mich keine nennenswerten Neuigkeiten gebracht hat).

Zu schmalzig, mir fehlte der Pfiff....
von diebuchrezension am 14.06.2017
Bewertet: Taschenbuch

Nachdem ich das erste Buch gelesen habe, musste ich sofort den zweiten Band der Reihe lesen. Ich habe die Geschichte um Will und Cameron geliebt und innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Bei diesem Band allerdings war ich ziemlich enttäuscht. Vorsichtig und langsam nähern sich Nolan und Hannah einander an.... Nachdem ich das erste Buch gelesen habe, musste ich sofort den zweiten Band der Reihe lesen. Ich habe die Geschichte um Will und Cameron geliebt und innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Bei diesem Band allerdings war ich ziemlich enttäuscht. Vorsichtig und langsam nähern sich Nolan und Hannah einander an. Anfangs fand ich es gut, dass die beiden sich Zeit gelassen haben, aber irgendwann fand ich es einfach anstrengend. Ich hatte das Gefühl, dass die Geschichte Ewigkeiten auf der Stelle stand. Das Lesen zog sich hin. Nach ungefähr der Hälfte habe ich eine lange Pause eingelegt. Das Buch hat mich so gelangweilt, dass ich kurz überlegt habe aufzuhören. Allerdings habe ich dann doch weitergelesen und fand es gar nicht mehr so schlimm. Zwar ging mir die Beziehung der Beiden immer noch nicht schnell genug voran, aber immerhin ging es weiter. Die Charaktere waren sehr sympatisch und ich liebe einfach die Familie Abbott. So eine Familie kann man sich doch nur wünschen. Gemeinsam durch Freud und Leid. Doch trotz dieser wundervollen Charaktere in einer noch bezaubernderen Umgebung kann ich für diesen Band leider nur drei Sterne vergeben. Schaut auch gerne auf meiner Website vorbei: diebuchrezension.de