Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino epos. Jetzt 60 EUR günstiger sichern.**

Sylter Intrigen

Kriminalroman

Kari Blom ermittelt undercover Band 2

Weitere Formate

Taschenbuch
Mysteriöse Morde auf Sylt.
Kreditkartenbetrug im großen Stil: Kari Blom soll undercover in einem Delikatessen-Markt auf Sylt ermitteln. Doch dann findet man die Leiche des Marktleiters, der zugleich Karis Hauptverdächtiger ist, und sie wird in die Mordermittlungen hineingezogen. Als wäre ihre Lage damit nicht kompliziert genug, steht Kari plötzlich auch noch zwischen zwei Männern: ihrem Sylter Kollegen Jonas Voss, der ihre wahre Identität noch immer nicht kennt, und Alexander Freund, dem charmanten Inhaber des Delikatessen-Marktes. Und kaum tritt Kari Blom auf, gibt es schon den ersten Mord ...
Portrait
Ben Kryst Tomasson, geboren 1969 in Bremerhaven, ist Germanist und Pädagoge (M.A.) und promovierter Diplom-Psychologe. Er hat einige Jahre in der Bildungsforschung gearbeitet, ehe er sich als freier Autor selbständig gemacht hat. Tomassons Leidenschaft gehört den Geschichten, die das Leben schreibt, den vielschichtigen Innenwelten der Menschen und dem rauen Land zwischen Nordsee und Ostsee. Wenn er nicht schreibt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit einem guten Buch am Meer - oder mit seiner Frau im Café.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783841213051
Verlag Aufbau
Dateigröße 4377 KB
Verkaufsrang 620
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Kari Blom ermittelt undercover

  • Band 1

    42707703
    Sylter Affären
    von Ben Kryst Tomasson
    (11)
    eBook
    7,99
  • Band 2

    47844362
    Sylter Intrigen
    von Ben Kryst Tomasson
    (13)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    87186843
    Sylter Blut
    von Ben Kryst Tomasson
    (5)
    eBook
    7,99
  • Band 4

    140772767
    Sylter Gift
    von Ben Kryst Tomasson
    eBook
    3,99
    bisher 7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Kari Blom, die verdeckte Ermittlerin, schafft es immer wieder selber unter Mordverdacht zu geraten. Dieses Mal ist sie einem Kreditkartenbetrug auf der Spur. Immer wieder spannend!

Verbrechen contra 'Häkel-Mafia'

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Kreditkartenbetrug im großen Stil im Delikatessen Markt 'Freund' auf Sylt! Ein Fall für Karolina Dahl, Kriminalkommissarin im LKA Kiel, die Undercover als Schriftstellerin Kari Blom hinter den Kulissen ermittelt. Kaum und wider Willen ist sie auf Sylt angekommen, geschieht ein Mord. Ehe sie sich umdreht, hat sie zwei Fälle zu lösen und steckt inmitten im Kreis der Verdächtigten. Da braucht es der tatkräftigen Hilfe der 'Häkel-Mafia', einer Gruppe vier älterer Damen, die vor nichts zurückschrecken. Wer Lust auf einen verzwickten und zeitgleich amüsanten Fall hat, der ist hier genau richtig. Ein klassicher 'Whodunit'-Krimi, ideal zum Mitraten – noch idealer gleich im Strandkorb auf Sylt. Freunde von Mamma Carlotta – Krimis kommen hier auf ihre Kosten!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Sehr unterhaltsame Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 25.07.2019

Das Buch beinhaltet Spannung (mittlere), Liebe bzw. starke Gefühle und Humor (meist durch die "lustigen alten Damen". Bis auf leichte "literarische/inhaltliche Unstimmigkeiten" ist es sehr gut geschrieben und lässt sich schnell lesen.

Spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Affing am 24.03.2018

Von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Sehr gut zum Lesen und es wird einem nicht langweilig dabei. Ich würde Bücher von diesem Autor wieder kaufen.

Kari Blom in Höchstform
von Sabine Mach aus München am 22.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kari Blom ermittelt wieder einmal Undercover. Schauplatz ist der Delikatessenladen Freund auf Sylt. Dort soll sie einem großen Kreditkartenbetrug auf die Schliche kommen. Kari hat schon bald den schmierigen Geschäftsführer in Verdacht, doch der wird leider ermordet aufgefunden und Kari ist jetzt diejenige, die als Mörderin verdä... Kari Blom ermittelt wieder einmal Undercover. Schauplatz ist der Delikatessenladen Freund auf Sylt. Dort soll sie einem großen Kreditkartenbetrug auf die Schliche kommen. Kari hat schon bald den schmierigen Geschäftsführer in Verdacht, doch der wird leider ermordet aufgefunden und Kari ist jetzt diejenige, die als Mörderin verdächtigt wird. Natürlich stehen ihr auch die Sylter Häkeldamen wieder hilfreich zur Seite und bald schon nehmen die Verwicklungen an Fahrt auf. Der zweite Krimi um die sympathische Ermittlerin Kari Blom macht richtig Spaß. Schon der erste Fall konnte mich begeistern, aber hier hat der Autor direkt ins Schwarze getroffen. Zum einen ist da wieder das wundervolle Inselgefühl, mit ganz viel Lokalkolorit und dem immer stärker wachsenden Wunsch sofort die Koffer zu packen und ab nach Sylt zu fahren. Aber da gibt es auch einen sehr spannenden, sehr gut durchdachten Kriminalfall, der viele überraschende Wendungen zeigt, mich immer wieder neu in die Irre geführt hat und bei dem ich wirklich bis zum Schluss im Trüben fischte. Als Sahnehäubchen auf dem Ganzen gibt es noch eine kräftige Prise Humor. Allen voran sind dafür die quirligen Sylter Häkeldamen verantwortlich, die in der Story noch einmal für neuen Schwung sorgen. Die Protagonisten sind markant und authentisch dargestellt und sind fast schon wie alte Bekannte für mich. Das Buch ist wundervoll leicht geschrieben, so dass man schnell in der Geschichte versinkt und es am liebsten in einem Rutsch durchlesen möchte. Auch dieses Mal werden die Reichen und Schönen wieder ein wenig auf die Schippe genommen, aber gerade das gefällt mir gut. Mehr brauche ich nicht, so muss ein Krimi für mich sein. Ich freue mich schon auf Fall Nummer Drei