Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Pure Corruption 1

(5)
Ist er ihre Rettung oder ihr Verderben?
Sie hat alles verloren: ihre Freiheit, ihren Namen und ihre Vergangenheit. Ohne Erinnerung an ihr Leben und mit der Gewissheit, geradewegs in der Hölle auf Erden gelandet zu sein, sieht sie ihn: Arthur Killian, Anführer der Bikergang Pure Corruption - und ihr Kidnapper. Sie sollte vor ihm fliehen, solange sie noch kann. Doch etwas in seinem Blick weckt in ihr das Verlangen, dem Mann mit den stechend grünen Augen näher zu kommen ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 554 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736303058
Verlag LYX.digital
Dateigröße 700 KB
Übersetzer Stephanie Pannen
Verkaufsrang 4.954
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Pure Corruption

  • Band 1

    47847260
    Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit
    von Pepper Winters
    (5)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    47862914
    Pure Corruption - Mit dir ins Licht
    von Pepper Winters
    (3)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Taucht ab in eine düstere Welt àla Sons of Anarchy“

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

An diesem Buch hat mich besonders begeistert, dass man am Anfang genau so viel wusste, wie die Hauptprotagonistin selbst. Durch ihren Gedächtnisverlust hat man jede Information und jede Erinnerung fast gleichzeitig mit Cleo erfahren. Dadurch konnte man sich gut in sie einfühlen.

Die Geschichte ist sehr duster und undurchsichtig. Vor allem Kill ist am Anfang nicht sonderlich der Dreamboy und Sympathieträger. Aber mit der Geschichte, taucht man auch sehr gut in die Gedankengänge und die Gefühlswelt des Anführers der Pure Corruption ab. Sodass man ihn am Ende doch ins Herz schließen muss.

Es spielt in einer sehr brutalen Welt voller Intrigen und Verbrechen. Wer hier also eine romantische, seichte Liebesgeschichte sucht, der sollte dieses Buch vielleicht nicht unbedingt lesen. Wer aber gerne auch mal in die düsteren Abgründe eines Menschen blickt und keine 0815 Romanze lesen will, ist hier genau richtig.
Ich kann es nur empfehlen! #NoKitsch
An diesem Buch hat mich besonders begeistert, dass man am Anfang genau so viel wusste, wie die Hauptprotagonistin selbst. Durch ihren Gedächtnisverlust hat man jede Information und jede Erinnerung fast gleichzeitig mit Cleo erfahren. Dadurch konnte man sich gut in sie einfühlen.

Die Geschichte ist sehr duster und undurchsichtig. Vor allem Kill ist am Anfang nicht sonderlich der Dreamboy und Sympathieträger. Aber mit der Geschichte, taucht man auch sehr gut in die Gedankengänge und die Gefühlswelt des Anführers der Pure Corruption ab. Sodass man ihn am Ende doch ins Herz schließen muss.

Es spielt in einer sehr brutalen Welt voller Intrigen und Verbrechen. Wer hier also eine romantische, seichte Liebesgeschichte sucht, der sollte dieses Buch vielleicht nicht unbedingt lesen. Wer aber gerne auch mal in die düsteren Abgründe eines Menschen blickt und keine 0815 Romanze lesen will, ist hier genau richtig.
Ich kann es nur empfehlen! #NoKitsch

„Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ich bin bei diesem Buch ein bisschen zwiegespalten.
Auf der einen Seite viel es mir sehr schwer die erste Hälfte des Buches zu lesen, da vieles sehr undurchsichtig und brutal war. Kill ist so sehr in seinem eigenen Leid gefangen, dass ihm das leid anderer kaum was bedeutet und ist ständig wütend. Cleo weiß nichts über sich und ihre Vergangenheit, fühlt sich aber stark zu Kill hingezogen, was ich schwer zu verstehen fand.
Auf der anderen Seite wird die Handlung des Buches ab der zweiten Hälfte deutlich besser und interessanter. Es kommt viel mehr Schwung in die Geschichte und die Verbindung zwischen Gegenwart und Vergangenheit ist sehr gut gemacht. Außerdem mag ich es, dass man am Anfang von jedem Kapitel einen kleinen Einblick in Kills Gedanken bekommt, die so pur und unverfälscht sind, dass man starkes Mitleid mit ihm hat, sich aber auch Sorgen um seine Feinde macht.
Alles in allem war das Buch durch den Schreibstil gut zu lesen und auch die Handlung ist im Laufe des Buches gut und spannender geworden. Am Ende gibt es einen Cliffhanger, wodurch man unbedingt weiter lesen will. Ich möchte unbedingt wissen wie es mit den beiden weiter geht und was in der Vergangenheit genau passiert ist.
Ich bin bei diesem Buch ein bisschen zwiegespalten.
Auf der einen Seite viel es mir sehr schwer die erste Hälfte des Buches zu lesen, da vieles sehr undurchsichtig und brutal war. Kill ist so sehr in seinem eigenen Leid gefangen, dass ihm das leid anderer kaum was bedeutet und ist ständig wütend. Cleo weiß nichts über sich und ihre Vergangenheit, fühlt sich aber stark zu Kill hingezogen, was ich schwer zu verstehen fand.
Auf der anderen Seite wird die Handlung des Buches ab der zweiten Hälfte deutlich besser und interessanter. Es kommt viel mehr Schwung in die Geschichte und die Verbindung zwischen Gegenwart und Vergangenheit ist sehr gut gemacht. Außerdem mag ich es, dass man am Anfang von jedem Kapitel einen kleinen Einblick in Kills Gedanken bekommt, die so pur und unverfälscht sind, dass man starkes Mitleid mit ihm hat, sich aber auch Sorgen um seine Feinde macht.
Alles in allem war das Buch durch den Schreibstil gut zu lesen und auch die Handlung ist im Laufe des Buches gut und spannender geworden. Am Ende gibt es einen Cliffhanger, wodurch man unbedingt weiter lesen will. Ich möchte unbedingt wissen wie es mit den beiden weiter geht und was in der Vergangenheit genau passiert ist.

Saskia Müller, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Biker mit Herz. Sowohl die Leidenschaft zwischen Cleo und Kill als auch das Mysterium um Cleos Vergangenheit ließen mich gespannt bei der Story bleiben. Überhaupt nicht kitschig. Biker mit Herz. Sowohl die Leidenschaft zwischen Cleo und Kill als auch das Mysterium um Cleos Vergangenheit ließen mich gespannt bei der Story bleiben. Überhaupt nicht kitschig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
1
0
0

Tauch ein in die Dunkelheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 06.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sie erinnert sich an nichts. Außer an diese grüne Augen. Nicht nur Sie wurde entführt und dort trifft sie auf Arthur Killian. Er ist der Anführer der Bikergang Pure Corruption und ist auch ihr Kidnapper.  Man wird in eine dunkle Welt gezogen und kommt nicht mehr so schnell heraus. Man... Sie erinnert sich an nichts. Außer an diese grüne Augen. Nicht nur Sie wurde entführt und dort trifft sie auf Arthur Killian. Er ist der Anführer der Bikergang Pure Corruption und ist auch ihr Kidnapper.  Man wird in eine dunkle Welt gezogen und kommt nicht mehr so schnell heraus. Man begleitet sie auf der Suche nach ihre Erinnerungen. Stück für Stück kommen sie heraus und gleichzeitig muss sie versuchen zu überleben. Selbst als Leser weiß man lange nicht wer ist sie überhaupt ist. Dadurch bekommt das ganze noch eine Spannung die einen fesselt. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Die aktuelle Geschichte spickt mit den Flashbacks von ihr und natürlich bekommt man es auch aus seiner Sicht erzählt. Langsam wird man in diese Welt rein gezogen und man merkt das es viele Geheimnisse gibt und man kann es kaum erwarten. Man möchte wissen wer Sie ist und was Arthur genau vor hat. Es wird teilweise sehr brutal, leidenschaftlich und strapaziert die Nerven. Zum Glück hatte ich das nächste Band gleich zur Hand, das Ende ist ein gemeiner Cliffhanger. 

Bikes, Gangs und die ganz große Liebe....
von einer Kundin/einem Kunden am 22.07.2017

Arthur ,Kill' Killian ist der Präsident der Motorradgang ,Pure Corruption'. Seine Rachegelüste gegenüber der verfeindeten Gang ,Dagger Rose' ist jedem bekannt, schwieriger wird es dann jedoch, als plötzlich die Liebe in Form eines vergesslichen Mädchen, die dank ihm entführt wurde, ins Spiel kommt. Bruchstückhafte Erinnerungen kehren immer wieder... Arthur ,Kill' Killian ist der Präsident der Motorradgang ,Pure Corruption'. Seine Rachegelüste gegenüber der verfeindeten Gang ,Dagger Rose' ist jedem bekannt, schwieriger wird es dann jedoch, als plötzlich die Liebe in Form eines vergesslichen Mädchen, die dank ihm entführt wurde, ins Spiel kommt. Bruchstückhafte Erinnerungen kehren immer wieder zu Ihr zurück und eine tiefe unbekannte Verbindung zwischen den beiden ist unerklärlich. Trotz der Bedrohung die von Ihm ausgeht, sehnt Sie sich nach seinen Berührungen, doch wie weit lässt er sich auf diese Gefühle ein? Packender Roman mit überraschenden Wendungen. Modernen Romeo und Julia Geschichte ;)