Die Wildkräuter der vier Jahreszeiten

Daniela Dettling

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Nach dem Ablauf der Jahreszeiten
sortiert, werden die heimischen Wildkräuter
und Sträucher, in der nächsten
Umgebung zu fi nden, in Theorie und
Praxis mit interessanten Details vorgestellt.
So gibt es eine Fülle an Rezepten wie
Salben, Blütenessenzen, Tinkturen,
Naturkosmetik, Tee-Mischungen und
Räucherwerk auf Basis unserer Heilkräuter.
Auch Vorschläge für eine
Be füllung der eigenen Kräuterhausapotheke
sind in dem anregenden,
schön illustrierten Pfl anzenbuch enthalten

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99025-291-8
Verlag Freya
Maße (L/B/H) 22,6/17,2/2,2 cm
Gewicht 710 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 48603

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Sehr informatives Buch, welches durch Vielfalt überzeugt
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 06.10.2020

Daniela Dettling hat ein wundervolles und informatives Buch über Wildkräuter verfasst, welches mich begeistert hat. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der leicht verständlich zu lesen ist. Auch ist das Buch sehr vielfältig und informativ, weil so viele Kräuter beschrieben werden und gleichzeitig auch Verwendu... Daniela Dettling hat ein wundervolles und informatives Buch über Wildkräuter verfasst, welches mich begeistert hat. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der leicht verständlich zu lesen ist. Auch ist das Buch sehr vielfältig und informativ, weil so viele Kräuter beschrieben werden und gleichzeitig auch Verwendungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Die Rezepte überzeugen durch Einfachheit und den den Geschmack. Zudem finde ich die Hausmittel klasse, weil vieles so einfach und gleichzeitig sehr hilfreich ist. Ergänzt wird Buch zudem mit den vielen tollen Fotos, die das Finden der Kräuter erleichtert und Lust aufs Suchen und Ausprobieren weckt. Mich hat das Buch in die Natur gebracht und dadurch habe ich diese wieder achtsamer wahrgenommen, viel gelernt und Neues ausprobiert. Daher vergebe ich sehr gerne 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung für alle, die etwas über Kräuter lernen wollen.

Einfach klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Wemding am 02.06.2017

Ich habe das Buch bei Facebook gesehen als es vorgestellt wurde und war sehr neugierig. Ich habe schon einige Kräuterbücher trotzdem hat es mich sehr interessiert und ich habs mir hier gekauft. Ich bin total begeistert und hatte es in 2 Tagen durchgelesen weil es sehr verständlich geschrieben ist, vorallem gefällt mir der Aufbau... Ich habe das Buch bei Facebook gesehen als es vorgestellt wurde und war sehr neugierig. Ich habe schon einige Kräuterbücher trotzdem hat es mich sehr interessiert und ich habs mir hier gekauft. Ich bin total begeistert und hatte es in 2 Tagen durchgelesen weil es sehr verständlich geschrieben ist, vorallem gefällt mir der Aufbau nach den Jahreszeiten der macht mir als Sammler die Sache sehr übersichtlich auch in Zukunft damit zu arbeiten, aber auch das Hindergrundwissen, Fachwissen, der Brauchtum, viele Rezepte und Inspiration kommt nicht zu kurz. Ich finde es ist nicht nur für Anfänger sondern auch für Fortgeschrittene geeignet. Ich bin durch die Liebe zum Detail die in dem Buch steckt total begeistert. Kann es nur jedem weiter empfehlen.

wunderschön und durch die Darstellung im Jahresverlauf besonders hilfreich
von geheimerEichkater aus Essen am 09.05.2017

Daniela Dettling, u.a. Kräuterpädagogin und Lehrgangsleiterin für Heilkräuterkunde, hat in diesem Buch im Verlauf des Jahreskreises monats- bzw. quartalsweise verschiede Heilkräuter samt ihrer Wirkung mitsamt verschiedener Rezepte vorgestellt. Immer wieder erzählt sie hierbei auch von alten Bräuchen, insbesondere zu den acht gro... Daniela Dettling, u.a. Kräuterpädagogin und Lehrgangsleiterin für Heilkräuterkunde, hat in diesem Buch im Verlauf des Jahreskreises monats- bzw. quartalsweise verschiede Heilkräuter samt ihrer Wirkung mitsamt verschiedener Rezepte vorgestellt. Immer wieder erzählt sie hierbei auch von alten Bräuchen, insbesondere zu den acht großen Sonnen- und Mondfesten, die sie genauso erklärt wie das Sammeln, Lagern und Verarbeiten der Kräuter. Sehr gut gefällt mir die sehr gute Übersichtlichkeit dieses Buches, z.B. durch unterschiedlich farbige Randstreifen zu jeder Jahreszeit, so dass man den aktuellen Teil des Buches umso schneller findet. Über Heilkräuter habe ich schon mehrere Bücher gelesen und finde bei diesem gerade die Darstellung im Jahresverlauf äußerst ansprechend und hilfreich. Nachdem ich dieses Buch zunächst komplett gelesen und etliche Rezepte markiert habe, kann ich mich nun gut auf die gerade sammel- und nutzbaren Kräuter konzentrieren und im Laufe des Jahres das aktuell benötigte Wissen gezielt nachschlagen und so im Jahresverlauf immer mehr dazulernen. So präsentiert finde ich es viel einfacher, als in alphabetischer Reihenfolge. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Buch und denke, das es nicht nur für Anfänger viel Wissen bereithält.


  • Artikelbild-0