Der Flammenträger

Historischer Roman. Deutsche Erstausgabe

Die Uhtred-Saga Band 10

Bernard Cornwell

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

18,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt, zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.»

Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 22.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-29110-4
Verlag Rororo
Maße (L/B/H) 19/11,5/4,3 cm
Gewicht 427 g
Originaltitel The Flame Bearer
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Karolina Fell
Verkaufsrang 17203

Weitere Bände von Die Uhtred-Saga

Buchhändler-Empfehlungen

Anke Matthes, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Jetzt, jetzt endlich will Uhtred seine Burg zurückerobern. Im Land herrscht Friede und jetzt, jetzt endlich soll es sein...Aber Friede ist in diesen Zeiten nur eine Verschnaufpause zwischen Kriegen! Das muss auch Uhtred leidvoll erkennen...

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Pflichtlektüre in der Uhtred-Saga. Im bekannten Muster bescherrt uns Cornwell wieder einmal einen spannenden historischen Roman, den man einfach nicht weglegen kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Der Flammenträger
von Arvid aus Hamburg am 25.07.2017

Cornwell und Karolina Fell entzücken mit einem frischen Schreibstil, der nah am Geschehen ist. Ihn zu lesen bereitet bekannte und erwartete Freude. Die Handlung erscheint wendig und schnell. Allerdings wirkt die Handlung daher auch auf mich so, als würde Cornwell die Uthred-Saga in Anbetracht des bisherigen Umfangs sozusagen "en... Cornwell und Karolina Fell entzücken mit einem frischen Schreibstil, der nah am Geschehen ist. Ihn zu lesen bereitet bekannte und erwartete Freude. Die Handlung erscheint wendig und schnell. Allerdings wirkt die Handlung daher auch auf mich so, als würde Cornwell die Uthred-Saga in Anbetracht des bisherigen Umfangs sozusagen "endlich" auf ein Ende zuführen wollen. Nach 9 Büchern geht mir das aber deutlich zu schnell mit einem Buch. Die verschiedenen und teilweise durch Prota- und Antagonisten kalkulierten Ereignisse sind zu passgenau. Es handelt sich zwar um ein typisches Uthred-Werk, sticht allerdings nicht als besonders heraus. Mir fehlte hier das Detail im Text; sozusagen das wesentliche Unwesentliche. Das hat mir missfallen. Deshalb ist mir das Buch keine 5, aber 4 Sterne "wert" gewesen. Eine klare Leseempfehlung ist selbstverständlich, liest der Leser dieses Buch ohnehin nur innerhalb der Reihenfolge, wodurch es zur Pflicht eines jeden Uthred-Saga-Lesers wird. Ich möchte hier nicht spoilern, deshalb halte ich meine Bewertung allgemein und benenne keine Ereignisse.

Klasse Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 15.07.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachem ich natürlich sämtliche Vorgänger von Bernard Cornwell gelesen habe, konnte ich mir dieses Buch nicht entgehen lassen. Das Buch ist ab der ersten Seite fesselnd und die Geschichte springt von Kampf zu Kampf an den verschiedensten Orten. Die Kämpfe sind wie immer realistisch und einzigartig mitnehmend geschildert. Ein echt... Nachem ich natürlich sämtliche Vorgänger von Bernard Cornwell gelesen habe, konnte ich mir dieses Buch nicht entgehen lassen. Das Buch ist ab der ersten Seite fesselnd und die Geschichte springt von Kampf zu Kampf an den verschiedensten Orten. Die Kämpfe sind wie immer realistisch und einzigartig mitnehmend geschildert. Ein echter Roman für Krieger und Helden. Packend geschrieben, aber irgendwie zu kurz.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 31.05.2017
Bewertet: anderes Format

Spannend wie aus einem Block gemeißelt, fesselnd bis zur letzten Seite.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1