Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17

Julia Durants neuer Fall

Julia Durant 17

(10)
Der neue große Krimi-Bestseller von Andreas Franz und Daniel Holbe.
Julia Durants 17. Fall – und einer ihrer grausamsten.
Als die Frankfurter Kommissarin Julia Durant wieder einmal an einen Tatort in Frankfurt gerufen wird, erwartet sie dort ein wahres Blutbad: Eine Frau wurde mit einer Grausamkeit ermordet, wie sie selbst die erfahrene Ermittlerin selten erlebt hat. Und: Sie wurde sexuell verstümmelt.
Ein Ritualmord? Zunächst steht Durant vor einem Rätsel. Doch dann entdeckt sie, dass es in der Vergangenheit bereits ähnliche Fälle gegeben, jedoch niemand eine Verbindung zwischen ihnen erkannt hat.
Hat es Julia Durant mit einem Serientäter zu tun, der sein gefährliches Spiel bislang im Verborgenen trieb?
Rezension
"Der mittlerweile 17. Fall von Julia Durant toppt die vorherigen definitiv noch einmal. (...) Obwohl die Handlung schonungslos und brutal dargestellt wird, ist sie tiefgründig und spannend."
Heusenstamm Stadtpost (Katjas Lesetipp), 11.10.2017
Portrait
Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie in der Wetterau unweit von Frankfurt. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. „Todesmelodie“, „Tödlicher Absturz“, „Teufelsbande“, „Die Hyäne“, "Der Fänger" und "Kalter Schnitt", in denen er die Figuren des früh verstorbenen Andreas Franz weiterleben ließ, waren Bestseller. Auch seine Kriminalromane "Giftspur" und "Schwarzer Mann" wurden auf Anhieb große Erfolge.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783426426784
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 768 KB
Verkaufsrang 508
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Julia Durant mehr

  • Band 11

    20422914
    Mörderische Tage
    von Andreas Franz
    (26)
    eBook
    9,99
  • Band 12

    32107129
    Todesmelodie
    von Andreas Franz
    (25)
    eBook
    9,99
  • Band 13

    34508390
    Tödlicher Absturz
    von Andreas Franz
    (21)
    eBook
    9,99
  • Band 14

    36508521
    Teufelsbande
    von Andreas Franz
    (18)
    eBook
    9,99
  • Band 15

    39906692
    Die Hyäne
    von Andreas Franz
    (20)
    eBook
    9,99
  • Band 16

    44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Andreas Franz
    (11)
    Buch
    9,99
  • Band 17

    47872107
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    (10)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein brisantes Thema, wirklich spannende Mordfälle und eine Ermittlerin die mit persönlichen Problemen kämpft.
Ich habe mit geraten und wurde am Ende vollkommen überrascht. Top!!
Ein brisantes Thema, wirklich spannende Mordfälle und eine Ermittlerin die mit persönlichen Problemen kämpft.
Ich habe mit geraten und wurde am Ende vollkommen überrascht. Top!!

„Spannend, spannend, spannend! “

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Dieses war mein erstes Buch von Daniel Holbe und definitiv nicht mein letztes. Da ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte, war es auch schon in 2 Tagen verschlungen. Ich musste die ganze Zeit einfach mitraten, wer wohl der Mörder sein könnte, lag am Ende jedoch vollkommen falsch. Holbe hat wirklich einen spannenden Schreibstil und versteht es den Leser zu fesseln. Unbedingt lesen! Dieses war mein erstes Buch von Daniel Holbe und definitiv nicht mein letztes. Da ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte, war es auch schon in 2 Tagen verschlungen. Ich musste die ganze Zeit einfach mitraten, wer wohl der Mörder sein könnte, lag am Ende jedoch vollkommen falsch. Holbe hat wirklich einen spannenden Schreibstil und versteht es den Leser zu fesseln. Unbedingt lesen!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Mein erstes Buch von Daniel Holbe und ich bin sehr angetan! Gut recherchiert, sensible Thematik und eine unerwartete Wendung zum Ende. Leseempfehlung!! Mein erstes Buch von Daniel Holbe und ich bin sehr angetan! Gut recherchiert, sensible Thematik und eine unerwartete Wendung zum Ende. Leseempfehlung!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Das Thema erschüttert. Spannend & mitreißend hält Holbe den Leser in Atem. Beide Verbrechen werfen kein gutes Licht auf unsere Gesellschaft. Aber sie sind real. Aufklärung tut Not! Das Thema erschüttert. Spannend & mitreißend hält Holbe den Leser in Atem. Beide Verbrechen werfen kein gutes Licht auf unsere Gesellschaft. Aber sie sind real. Aufklärung tut Not!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Limburg

Immer der gleiche Typ Frauen wird in Frankfurt entführt und von dem so genannten "Schnitter" getötet und misshandelt...
Sehr spannend zu lesen!
Immer der gleiche Typ Frauen wird in Frankfurt entführt und von dem so genannten "Schnitter" getötet und misshandelt...
Sehr spannend zu lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
5
0
0
1

Andreas Franz,kalter Schnitt
von einer Kundin/einem Kunden aus Möglingen am 15.06.2018

Sehr spannend ,ganz im Sinn von Herrn Andras Franz wird diese Serie weiter geführt. Vielen Dank an den Autor Daniel Holbe.

Kalter Schnitt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hechingen am 06.06.2018

Das Buch war unheimlich spannend, ich konnte es fast nicht aus der Hand legen.Gut geschrieben, freue mich auf den nächsten Band über Julia Durant.

zufrieden
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelberg am 20.12.2017

Bin zufrieden ist alles gut gelaufen das laden war einfach,sie einstellungen auch Verstehe nur nichts darum das Taschenbuch ca.486 Seiten hat und das e-book nur 306 Seiten?.