Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rache und Rosenblüte

Zorn und Morgenröte 2

(58)
Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach.

Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?
Rezension
"Ein schöner Roman, der in der Welt von 1.001 Nacht spielt. Perfekt für romantische Leseratten." Bravo Girl, Nr. 04/2017
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732540013
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 2178 KB
Übersetzer Martina M. Oepping
Verkaufsrang 50.929
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Zorn und Morgenröte

  • Band 1

    44189030
    Zorn und Morgenröte
    von Renée Ahdieh
    (53)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    47873312
    Rache und Rosenblüte
    von Renée Ahdieh
    (58)
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Das große Finale. Eine wunderschöne Geschichte aus 1001 Nacht.
Shahrzad und Chalid haben endlich zu einander gefunden. Aber das junge Glück wird jäh gestört. Packend & romantisch.
Das große Finale. Eine wunderschöne Geschichte aus 1001 Nacht.
Shahrzad und Chalid haben endlich zu einander gefunden. Aber das junge Glück wird jäh gestört. Packend & romantisch.

Sandra Hansen, Thalia-Buchhandlung Gotha

Ein tolles Fantasieabenteuer wie 1001-Nacht. Ein tolles Fantasieabenteuer wie 1001-Nacht.

Valentina Reubold, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Obwohl mir der erste Teil etwas besser gefallen hat, konnte auch der zweite Teil um Shahrzad und Chalid mich überzeugen. Es geht genauso spannend und rasant weiter wie zuvor. Obwohl mir der erste Teil etwas besser gefallen hat, konnte auch der zweite Teil um Shahrzad und Chalid mich überzeugen. Es geht genauso spannend und rasant weiter wie zuvor.

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Was für eine tolle Dilogie! An diesen Büchern gibt es nichts zu meckern! :) Was für eine tolle Dilogie! An diesen Büchern gibt es nichts zu meckern! :)

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Das packende Finale über die Liebe von Chalid und Shahrzad!
Werden Sie wieder zueinander finden?
Und werden Sie den Fluch brechen?
Diese Buchreihe ist ein Muss!
Das packende Finale über die Liebe von Chalid und Shahrzad!
Werden Sie wieder zueinander finden?
Und werden Sie den Fluch brechen?
Diese Buchreihe ist ein Muss!

Andrea Helmstädt, Thalia-Buchhandlung Meißen

Ein wahrhaftiges Märchen von 1001 Nacht geht mit diesem fantastischen Buch zu Ende.
Aufwühlend und mitreißend - lasst euch dieses letzte Abenteuer nicht entgehen!!!
Ein wahrhaftiges Märchen von 1001 Nacht geht mit diesem fantastischen Buch zu Ende.
Aufwühlend und mitreißend - lasst euch dieses letzte Abenteuer nicht entgehen!!!

„Zu hohe Erwartungen nach dem ersetn Teil ***“

N. Höftmann, Thalia-Buchhandlung AEXA Berlin

Nachdem ich den ersten Teil fast verschlungen habe, musste ich beim zweiten Teil leider fast abbrechen nach der Hälfte. Es hat sich leider sehr in die länge gezogen und ich war kurz davor einige Kapitel einfach zu überspringen. Warscheinlich lagen einfach zu hohe Erwartungen nach dem ersten Teil in der Luft. Jedenfalls hat mich der zweite Band sehr enttäuscht. Nachdem ich den ersten Teil fast verschlungen habe, musste ich beim zweiten Teil leider fast abbrechen nach der Hälfte. Es hat sich leider sehr in die länge gezogen und ich war kurz davor einige Kapitel einfach zu überspringen. Warscheinlich lagen einfach zu hohe Erwartungen nach dem ersten Teil in der Luft. Jedenfalls hat mich der zweite Band sehr enttäuscht.

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Auch der zweite Teil geht wie im Märchen weiter! :) Auch der zweite Teil geht wie im Märchen weiter! :)

„Finale der Lovestory aus 1001 Nacht“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch „Rache und Rosenblüte“ behält das Flair aus Tausendundeiner Nacht und führt die begonnene Liebesgeschichte von Shahrzad und dem jungen Kalifen Chalid weiter.
Die beiden agieren vorerst getrennt ,die impulsive Shazi muss noch alte Probleme mit ihrem Vater, dem Jugendfreund Tarik und ihrer kleinen Schwester lösen und weiß immer noch nicht, wie der Fluch von Chalid genommen werden kann.Während sie also bei alten „Freunden“ in einem Beduinenlager untertaucht und entdeckt, welche Ränke dort geschmiedet werden, hat ihr verblendeter Vater gefährliche Geister heraufbeschworen.Und auch ein alter Feind des jungen Kalifen wetzt sprichwörtlich seine Messer....
Mehr Politik,mehr Action(nach ruhigerem Beginn) und mehr Magie - auch dieser Teil der orientalischen Märchen-Fantasy hat mich zu fesseln vermocht und ihre bildreiche Sprache mich für eine Weile in ganz andere Welten versetzt – durchaus gelungen,Mrs.Adieh.
Mit schönem Cover, inne liegender Karte und Lesebändchen auch ein tolles Geschenk(buch) !
Auch „Rache und Rosenblüte“ behält das Flair aus Tausendundeiner Nacht und führt die begonnene Liebesgeschichte von Shahrzad und dem jungen Kalifen Chalid weiter.
Die beiden agieren vorerst getrennt ,die impulsive Shazi muss noch alte Probleme mit ihrem Vater, dem Jugendfreund Tarik und ihrer kleinen Schwester lösen und weiß immer noch nicht, wie der Fluch von Chalid genommen werden kann.Während sie also bei alten „Freunden“ in einem Beduinenlager untertaucht und entdeckt, welche Ränke dort geschmiedet werden, hat ihr verblendeter Vater gefährliche Geister heraufbeschworen.Und auch ein alter Feind des jungen Kalifen wetzt sprichwörtlich seine Messer....
Mehr Politik,mehr Action(nach ruhigerem Beginn) und mehr Magie - auch dieser Teil der orientalischen Märchen-Fantasy hat mich zu fesseln vermocht und ihre bildreiche Sprache mich für eine Weile in ganz andere Welten versetzt – durchaus gelungen,Mrs.Adieh.
Mit schönem Cover, inne liegender Karte und Lesebändchen auch ein tolles Geschenk(buch) !

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Kann die Liebe zwischen Chalid und Sherzad den Fluch brechen, der auf Chorasan liegt? Auch der zweite Teil entführt in die märchenhafte Welt des Orients. Romantisch und aufwühlend! Kann die Liebe zwischen Chalid und Sherzad den Fluch brechen, der auf Chorasan liegt? Auch der zweite Teil entführt in die märchenhafte Welt des Orients. Romantisch und aufwühlend!

Julia Metzger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Endlich! Der langersehnte 2. Teil !
Er ist noch düsterer, noch wundersamer, noch romantischer und noch bedrohlicher für Shahrzad als zuvor!
Endlich! Der langersehnte 2. Teil !
Er ist noch düsterer, noch wundersamer, noch romantischer und noch bedrohlicher für Shahrzad als zuvor!

„Episch!“

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Endlich geht die Geschichte von Shazi und Chalid weiter! Der steinige Weg der beiden Liebenden hat mich total gebannt und gefesselt. Ich habe dieses Buch inhaliert, wollte es gar nicht mehr aus der Hand geben. Sie wird mit so viel Liebe zum Detail und so viel Flair erzählt, dass ich an einigen Stellen tatsächlich Gänsehaut bekommen habe. Außerdem bekommt die Fortsetzung einen Hauch Magie hinzu. Einfach toll, wie alles miteinander kombiniert wird. Eine meiner Lieblingsbuchreihen! Endlich geht die Geschichte von Shazi und Chalid weiter! Der steinige Weg der beiden Liebenden hat mich total gebannt und gefesselt. Ich habe dieses Buch inhaliert, wollte es gar nicht mehr aus der Hand geben. Sie wird mit so viel Liebe zum Detail und so viel Flair erzählt, dass ich an einigen Stellen tatsächlich Gänsehaut bekommen habe. Außerdem bekommt die Fortsetzung einen Hauch Magie hinzu. Einfach toll, wie alles miteinander kombiniert wird. Eine meiner Lieblingsbuchreihen!

„... und 1000 Nächte mehr“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die große Lovestory geht weiter - wunderbar geschriebenes Finale um Chalid & Sharzad. Die Feinde erheben sich, Freunde wechseln die Seiten, Magie erhebt sich zerstörerisch - Sharzad muss all ihren Mut zusammennehmen und gefährliche Abenteuer bestehen, um ihrem Glück überhaupt die Chance einräumen zu können, zu gedeihen. Die Figuren entwickeln sich positiv weiter, die Schleier des Geheimnisses werden Stück für Stück enthüllt & bieten so manche Überraschung. Ich habe beide Teile der Saga verschlungen - wunderbar orientalisch märchenhafte Fantasy! Und die Autorin lässt dem Leser auch genug Raum, Zwischenräume zu füllen - das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich hoffe, Frau Ahdieh behält sich ihren erfrischenden Schreibstil bei. Die große Lovestory geht weiter - wunderbar geschriebenes Finale um Chalid & Sharzad. Die Feinde erheben sich, Freunde wechseln die Seiten, Magie erhebt sich zerstörerisch - Sharzad muss all ihren Mut zusammennehmen und gefährliche Abenteuer bestehen, um ihrem Glück überhaupt die Chance einräumen zu können, zu gedeihen. Die Figuren entwickeln sich positiv weiter, die Schleier des Geheimnisses werden Stück für Stück enthüllt & bieten so manche Überraschung. Ich habe beide Teile der Saga verschlungen - wunderbar orientalisch märchenhafte Fantasy! Und die Autorin lässt dem Leser auch genug Raum, Zwischenräume zu füllen - das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich hoffe, Frau Ahdieh behält sich ihren erfrischenden Schreibstil bei.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
21
24
11
2
0

Rezension zu ?Rache und Rosenblüte?
von Sophie liest Bücher am 11.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch war einfach wunderbar. Genau wie der erste Teil konnte es mich mitreisen und ich war in der Geschichte gefangen. Der zweite Teil hat mir wahrscheinlich sogar besser gefallen als der erste obwohl das schwer zu sagen ist. Die Reihe ist ein absolutes Highlight!

Rache und Rosenblüte
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 03.05.2018

Auch der zweite Teil entführt den Leser wieder in einer Fantasievollen Welt von 1001 Nacht. Shahrzad hat einen schweren Weg vor sich und ob es ihr gelingt, Chalid von dem Fluch zu befreien - lest selber. Wieder sehr schön wird einen die Welt des Orient hier erzählt. Voller Magie und... Auch der zweite Teil entführt den Leser wieder in einer Fantasievollen Welt von 1001 Nacht. Shahrzad hat einen schweren Weg vor sich und ob es ihr gelingt, Chalid von dem Fluch zu befreien - lest selber. Wieder sehr schön wird einen die Welt des Orient hier erzählt. Voller Magie und Geheimnisvolles umspielt die ganze Geschichte und der Autorin ist es auch hier gelungen, den Leser zu verzaubern. Der schöne Schreibstil ließ das Buch gut und schnell durch lesen. Auch die Charaktere kamen wieder hervorragend rüber und man verstand warum sie so handelten. In allem ein wunderschönes Märchen für Erwachsene, die ein Stück ihrer Kindheit noch in sich tragen.

Epischer Showdown mit etwas trägem, zähem Anfang
von Skyline Of Books am 03.01.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Klappentext „Shahrzad war gekommen, um den Kalifen zu töten. Und sie blieb, weil sie ihn liebte. Doch ein Fluch, so mächtig und dunkel wie eine Wüstennacht, steht ihrer Liebe im Weg. Nur Shahrzad allein kann ihn brechen, auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Liebe womöglich opfern muss.“ Gestaltung Das Cover sieht... Klappentext „Shahrzad war gekommen, um den Kalifen zu töten. Und sie blieb, weil sie ihn liebte. Doch ein Fluch, so mächtig und dunkel wie eine Wüstennacht, steht ihrer Liebe im Weg. Nur Shahrzad allein kann ihn brechen, auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Liebe womöglich opfern muss.“ Gestaltung Das Cover sieht genauso aus wie das des ersten Bandes: dasselbe Mädchengesicht, ein ähnliches Rankenmuster, nur die Farbe und der Titel haben sich geändert. Mir gefällt das Mädchengesicht in dem Kreis nicht so ganz, weil es so abgezirkelt aussieht und ich hätte es schöner gefunden, wenn wir hier ein anderes Gesicht zu sehen bekommen hätten, weil es abwechslungsreicher gewesen wäre. Dafür mag ich die Farbe, die für diesen Band ausgewählt wurde, sehr gerne. Meine Meinung Mit „Rache und Rosenblüte“ findet die orientalisch angehauchte Geschichte aus 1001 Nacht rund um Protagonistin Shahrzad ihr Ende. Dabei setzt diese Fortsetzung genau da an, wo Band eins aufgehört hat. So musste ich mich erstmal etwas zu Recht finden in der Geschichte und orientieren, da mir nicht mehr alles aus dem Vorgängerband so präsent war. Zudem gingen mir auch in diesem Band die vielen außergewöhnlichen Namen und Bezeichnungen wieder nicht leicht von den Lippen. Beim Lesen stockte ich wieder jedes Mal, weil ich mich daran aufhielt, die Bezeichnungen zu entschlüsseln, richtig zu lesen und mich an sie zu gewöhnen bzw. sie mir einzuprägen. Die Atmosphäre des Buches empfand ich als sehr angenehm, denn das orientalische Feeling sprang geradezu auf mich über. So fiel es mir leicht, in das Setting und die magische Welt von Shahrzad einzutauchen und mich von ihr gefangen nehmen zu lassen. Der angenehme Schreibstil der Autorin trägt sein Übriges dazu bei, denn Renée Ahdieh zaubert mit ihren Worten Bilder vor das innere Auge des Lesers, die die Welt lebendig wirken lassen. Die Handlung hat sich dieses Mal mehr auf die magischen Elemente fokussiert, denn Shahrzad entdeckt, dass sie magisch begabt ist. Auf diese Weise wurde der Fantasyaspekt des Buches intensiviert, was mir persönlich gut gefallen hat und gerne noch mehr hätte thematisiert werden können. Ich empfand nämlich die erste Hälfte des Buches als etwas langatmig. Hier wurde oftmals über die Politik des Landes gesprochen und dies war für mich doch recht trocken. Ich verstand zwar, dass die Autorin durch die Erklärungen der politischen Lage die Grundlagen für den Handlungsverlauf und das Verständnis gelegt hat, aber mir fehlte hier einfach etwas das Tempo. Sobald dies abgehandelt ist, nimmt die Handlung jedoch Fahrt auf und konnte mich mehr fesseln. Es geht dabei dann immer rasanter zu und die Geschehnisse überschlagen sich. So konnte ich das Buch am Ende dann nicht mehr aus der Hand legen. Zudem gefiel mir, dass sich die Beziehungen zwischen den Charakteren entwickelt haben und dass die Figuren nicht in ihren Vorurteilen verhaftet geblieben sind. Sie haben nachgedacht und sind über sich hinausgewachsen. Beispielsweise haben Shahrzads Freunde ihre Einstellung gegenüber dem Kalifen geändert, was mir sehr gefallen hat. Fazit „Rache und Rösenblüte“ beginnt etwas langatmig und zäh, endet dafür aber umso rasanter, überraschender und actionreicher. Gerade zum Schluss konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen, da der Showdown so fesselnd war. Die Beziehungen zwischen den Figuren sind im Vergleich zum ersten Band herangewachsen und haben sich weiterentwickelt, was die Autorin sehr schön dargestellt hat. Zudem vermag es die orientalische Atmosphäre des Buches den Leser gefangen zu nehmen. 4 von 5 Sternen! Reihen-Infos 1. Zorn und Morgenröte 2. Rache und Rosenblüte