The Walking Dead 7

Roman

The Walking Dead-Romane Band 7

Jay Bonansinga, Robert Kirkman

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • The Walking Dead 7

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

16,00 €

Accordion öffnen
  • The Walking Dead 7

    Cross Cult

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Cross Cult

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Fast scheint es, als könnten Lilly Caul und die anderen Überlebenden im Städtchen Woodbury eine Atempause schöpfen. Die Bedrohung durch den verrückten Prediger und seine Anhänger ist abgewendet, und nun denken Lilly und ihre Mitstreiter an den Wiederaufbau von Woodbury ...

Bis nach einem blutigen Überfall all ihre Kinder entführt werden. Diesmal steht alles auf dem Spiel, und Lilly schwört Rache. Mit seinem postapokalyptischen The-Walking-Dead-Universum hat Robert Kirkman ein internationales Bestseller-Phänomen erschaffen, in dem er einen schonungslosen Blick in die Abgründe der menschlichen Natur wirft.

"Es braucht keine drei Minuten, bis klar wird, dass diese Serie Maßstäbe setzt."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 13.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31846-5
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12,2/3,2 cm
Gewicht 339 g
Originaltitel Robert Kirkman's The Walking Dead 7 - Search and Destroy
Übersetzer Wally Anker
Verkaufsrang 121498

Weitere Bände von The Walking Dead-Romane

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Achtung: Heftiger Cliffhanger!!!
von Gruselfan am 28.06.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meinung: The Walking Dead 7 ist insbesondere deswegen spannend, weil eine noch unbekannte Drohung auf die Gruppe wartet. Aber das ist nicht wichtig bei diesem Band. Viel wichtiger sind die vielen kleinen und großen zwischenmenschlichen Beziehungen, von denen in diesem Band berichtet wird. Hier zeigt sich einfach die Genialität ... Meinung: The Walking Dead 7 ist insbesondere deswegen spannend, weil eine noch unbekannte Drohung auf die Gruppe wartet. Aber das ist nicht wichtig bei diesem Band. Viel wichtiger sind die vielen kleinen und großen zwischenmenschlichen Beziehungen, von denen in diesem Band berichtet wird. Hier zeigt sich einfach die Genialität von Kirkman, der sich bei seinen Charakteren auch wirklich etwas gedacht, ihnen einen entsprechenden Background gegeben hat. Er lässt zwischenmenschliche Beziehungen nur dort zu, wo es auch wirklich Sinn macht, auch wenn man bei mancher Konstellation erst einmal verwundert drein blickt, um dann etwas später übereinstimmend zu nicken. Ja, da passt wirklich alles wieder zusammen. Fazit: Robert Kirkman hat es mal wieder geschafft das Richtige zu tun. Auch wenn die Geschichte noch nicht weiter geht, wird alles für ein Zwischenfinale bereitgestellt. Super choreographiert.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1