Meine Filiale

Hilfe, ich liebe einen Narzissten!

Überlebensstrategien für alle Betroffenen

Umberta Telfener

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Hilfe, ich liebe einen Narzissten!

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Nie wieder demütigen lassen.

Narzissten sind faszinierend, charmant, gleichzeitig fürchterlich selbstbezogen und manipulativ – insbesondere in Beziehungen lauert für den Partner die Gefahr, tief verletzt zu werden. Doch wie kann man sich als Betroffener vor dieser schmerzlichen Erfahrung schützen, wenn man sich nicht von seinem narzisstischen Lebensgefährten trennen möchte? Genau hier setzt die erfahrene Beziehungstherapeutin Umberta Telfener mit ihrem aus dem Praxisalltag kommenden Überlebenstraining an: Mithilfe von probaten Strategien wie Rückzug oder Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls gelingt es, sich gegen kränkende Verhaltensweisen dieser Spezies zu wappnen und eine Partnerschaft auf Augenhöhe zu führen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 17.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-22203-2
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,3/12,3/3,2 cm
Gewicht 323 g
Originaltitel Le forme dell'addio - Ho sposato un narciso
Übersetzer Elisabeth Liebl
Verkaufsrang 30731

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Verständlich und hilfreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Erfurt am 24.10.2012
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Die Autorin beschreibt hier sehr ausführlich und keineswegs abwertend das bzw. die Wesen der narzisstischen Persönlichkeit(s-störung). Das Besondere, sie zeigt Möglichkeiten auf, wie man dennoch mit dem geliebten Menschen, der einem das Miteinander wirklich nicht einfach macht, zusammen sein kann.

Hilfreiche Überlebensstrategien
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2011
Bewertet: Klappenbroschur

Das Buch bietet einige Strategien, was im Alltag sehr hilfreich sein kann. Es orientiert sich an Fallbeispielen. Desweiteren bietet es die Möglichkeit, hinter die Fassade seines Gegenübers zu sehen, dass da eben nicht immer der große Macher steht sonder ein Mensch mit Verlustängsten und Angst vor Nähe und Bindung.


  • Artikelbild-0