Andreas Schiller

global backup II

Andreas Schillers Malerei gehört in den Kontext der Neuen Leipziger Schule. Seit 20 Jahren ergründet er in immer neuen Gemäldezyklen die ästhetischen Bedeutungsstrukturen von dem, was man als die Weltsprache der Gegenwart bezeichnen könnte – nämlich jene globale Bilderkultur, aus der sich eine Art von universellem Gedächtnis entwickelt hat. global backup II ist der riskante Versuch, im traditionellen Medium des Tafelbildes das ganze Arsenal an Symbolen und Bedeutungsträgern der aktuellen Bilder-Weltgesellschaft auf archetypische Muster zu reduzieren. Im Format eines monumentalen Panoramabildes wird erstmals die evolutionäre Matrix der visuellen Globalkultur des 21. Jahrhunderts sichtbar.

Portrait
Dr. Joachim Penzel ist Dozent für Kunstgeschichte/Kunstwissenschaften an der Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, Halle.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Joachim Penzel
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 27.03.2017
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-7913-5579-5
Verlag Prestel Verlag
Maße (L/B/H) 28,7/22,2/1,7 cm
Gewicht 746 g
Abbildungen 70 farbige Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.