Meine Filiale

Geborgene Kindheit

Kinder vertrauensvoll und entspannt begleiten

Susanne Mierau

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 16,99 €

Accordion öffnen
  • Geborgene Kindheit

    Kösel

    Lieferbar in 1-2 Wochen

    16,99 €

    Kösel
  • Geborgene Kindheit

    Kösel

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Kösel

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Geborgen auf der Reise durch die Kindheit

Wenn aus Babys Kleinkinder werden, wachsen auch die Herausforderungen in der Familie. Kinder wollen immer mehr selbst entscheiden und selber machen, gleichzeitig brauchen sie noch bei vielem die Unterstützung ihrer Eltern – und all das fordern sie auch ein. Doch wie werden die Wünsche und Bedürfnisse aller Familienmitglieder berücksichtigt? Und wie können Eltern die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen?

Ob schlafen, essen, sprechen, spielen oder sich bewegen – Susanne Mierau erklärt, was dabei für Kinder wirklich wichtig ist und was sie brauchen, um sich zu glücklichen, selbstbestimmten und liebevollen Erwachsenen zu entwickeln.



Ausstattung: Mit zahlreichen Fotos

Susanne Mierau, 1980 geboren, ist eine der hierzulande bekanntesten Expertinnen im Bereich bindungs- und bedürfnisorientiertes Familienleben. Als Diplom-Pädagogin hat sie zunächst an der Freien Universität Berlin in Studium und Lehre gearbeitet, bevor sie eine eigene Praxis für Familienbegleitung eröffnet hat. Ihr Blog »Geborgen Wachsen« ist – wie die dazugehörigen Social-Media-Kanäle und das Geborgen-Wachsen-Forum – seit 2012 Anlaufpunkt für Familien zu allen Fragen rund um den Familienalltag. Susanne Mierau leitet (Online-)Workshops, hält Vorträge für Eltern und Fachpersonen und hat bereits diverse erfolgreiche Elternratgeber veröffentlicht. Sie ist Mutter von drei Kindern.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 22.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-466-31077-7
Verlag Kösel
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/2 cm
Gewicht 371 g
Abbildungen mit zahlreichen Fotos
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 93881

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 25.01.2020
Bewertet: anderes Format

Susanne Mierau gehört für mich zu den wichtigsten Autoren und Autorinnen zum Thema Erziehung. Auch hier geht es wieder um bindunsgorientierte, gleichwertige Beziehung innerhalb der Familie. Viele wertvolle Tipps für den Alltag, sehr liebevoll geschrieben.

Interessant zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 27.01.2019

Ich kenne bereits die Bücher "Geborgen wachsen" und "Rundum geborgen" von der Autorin und sie haben mir sehr gut gefallen. Auch in diesem Buch bleibt die Autorin ihrem Schreibstil treu, den ich auch schon von ihrem Blog kenne und sehr mag. Sie erhebt nirgendwo den Zeigefinger und möchte uns Eltern etwas vorschreiben oder ... Ich kenne bereits die Bücher "Geborgen wachsen" und "Rundum geborgen" von der Autorin und sie haben mir sehr gut gefallen. Auch in diesem Buch bleibt die Autorin ihrem Schreibstil treu, den ich auch schon von ihrem Blog kenne und sehr mag. Sie erhebt nirgendwo den Zeigefinger und möchte uns Eltern etwas vorschreiben oder als zwingend notwendig vermitteln. Ich habe aus diesem Buch eher mitgenommen, dass wir uns als Eltern nicht so viel Druck machen müssen und sollen. Sie gibt uns Mut, dass auch Eltern einmal schlechte Tage haben und dies völlig normal ist. Leider hört man dies nicht so häufig. Am besten muss alles perfekt laufen. Das Kind gehorcht aufs Wort und ist auch nie schmutzig. Das dies nicht der Wahrheit entspricht und das Kind auch einfach mal macht, was es will, das wird in diesem Buch vermittelt. Vor allem, dass man sich deswegen keine Gedanken machen muss, sondern es ganz normal ist. Die Autorin ist mir schon durch ihren Blog und ihre vorherigen Bücher sympathisch und auch dieses Buch hat mir wieder gut gefallen. Natürlich sind nicht alle Ansätze neu, damit habe ich aber auch nicht gerechnet. Ich vergebe für das Buch verdiente 4 Sterne.

Toll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 09.06.2017

Als Nachfolger von "Geborgen wachsen", welches ich auch liebe, zeigt dieses Buch auf ganz einfache Weise, was im Kind vorgeht und wie man in bestimmten Situationen vorgeht um empathisch auf das Kind zu reagieren. Man sieht die "Probleme" von einer anderen Seite und versteht was los ist. Alles wieder sehr liebe- und verständnisvo... Als Nachfolger von "Geborgen wachsen", welches ich auch liebe, zeigt dieses Buch auf ganz einfache Weise, was im Kind vorgeht und wie man in bestimmten Situationen vorgeht um empathisch auf das Kind zu reagieren. Man sieht die "Probleme" von einer anderen Seite und versteht was los ist. Alles wieder sehr liebe- und verständnisvoll. Sehr schön geschrieben. Neben "Geborgen wachsen" und "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten" meine dringende Empfehlung an alle Eltern :-) <3


  • Artikelbild-0