Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Warum immer mehr nicht immer richtig ist

Neue Wege zu Erfolg und Wohlbefinden

(1)

Die Kunst, seine Kraft richtig einzusetzen

Kann es uns gut gehen, so mitten im Stress und bei all den Anforderungen? Unbedingt! Sagt die erfolgreiche Autorin und Psychologin Dr. Ilona Bürgel und zeigt gleich noch charmant und lebensnah ihren persönlichen Gegenentwurf zu unserem Kult um Überforderung und Erschöpfung.

Sie entlarvt Anstrengungsfallen und lädt ihre Leser mit dem Prinzip Wohlbefinden zum Umdenken ein. Sie zeigt, wie wir in einer komplexen Welt mit wirksamen Tricks selbst dafür sorgen können, dass es uns gut geht, anstatt uns andauernd fremden oder eigenen Maximierungsansprüchen auszusetzen, die uns nicht gut tun.

Herausforderungen anzunehmen ist wichtig für unsere persönliche Weiterentwicklung und für unseren Lebenserfolg. Doch wer ständig nur höher-schneller-weiter will, ist schnell verbraucht und einsam. Wir fühlen uns wohl, wenn wir auf die richtige Art und Weise gefordert sind. Und wenn wir uns wohl fühlen, leisten wir, was wir wollen und sollen – ganz ohne gestresst zu sein.

»Dieses Buch ist ganz nah dran an unserem Alltag. Charmant, offen und die Garantie, endlich den ersten Schritt aus den Anstrengungsfallen zu gehen.« Kerstin Kotlar, Focus online

»Ein hervorragender Reiseführer zu einem Leben im richtigen Gleichgewicht zwischen Anstrengung und Wohlbefinden.« Dr. Claudia Becker, Die Welt / Welt am Sonntag

Portrait
Dr. Ilona Bürgel ist Expertin für den Wirtschaftsfaktor Wohlbefinden. Die Psychologin, Referentin und Autorin war 15 Jahre lang in Führungspositionen in der freien Wirtschaft tätig. Seit 2005 berät sie Einzelpersonen und Unternehmen bei Veränderungsprozessen. Die „Vorbildunternehmerin“ (Bundesministerium für Wirtschaft) hat eigene Kolumnen auf Focus Online, Wirtschaftswoche Online sowie in der Sächsischen Zeitung. Außerdem wirkt sie als Beraterin für Radio, Fernsehen und Printmedien. Sie lebt und arbeitet in Dresden und Aarhus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 25.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-466-34653-0
Verlag Kösel
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/2,2 cm
Gewicht 300 g
Verkaufsrang 48.822
Buch (Paperback)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Man sollte meinen, dass der Titel des Buches eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Da dies leider nicht (mehr) der Fall ist, ist dieses Buch der Diplom-Psychologin so wichtig. Man sollte meinen, dass der Titel des Buches eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Da dies leider nicht (mehr) der Fall ist, ist dieses Buch der Diplom-Psychologin so wichtig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0