Warenkorb
 

Landliebe

Roman. Originalausgabe


Im Wein liegt die Liebe



Ellie hat Geldprobleme und nur eine Chance, ihren Kopf aus der finanziellen Schlinge zu ziehen: die Teilnahme an der TV-Show Landliebe. Vier Wochen muss sie, begleitet von Kameras und in ein Dirndl gequetscht, das bayerische Großstadtdummchen mimen. Das Weingut an der Mosel, das als Drehort dient, ist zwar traumhaft schön, doch Winzer Tom entpuppt sich als hinterwäldlerischer Sturkopf. Und er ist gar nicht erfreut, Ellie als Landliebe-Partnerin aufnehmen zu müssen. Außerdem hat Ellie weder mit Toms Augen gerechnet noch mit seinem Lächeln, das ein Kribbeln in jeden Winkel ihres Körpers jagt ...

Rezension
"Lustig, überraschend und mit viel Herz." Für Sie
Portrait
Lukas, Jana
Was tun, wenn man zwei Traumberufe hat? Jana Lukas entschied sich nach dem Abitur, zunächst den bodenständigeren ihrer beiden Träume zu verwirklichen und Polizistin zu werden. Nach über zehn Jahren bei der Kriminalpolizei wagte sie sich an ihren ersten romantischen Thriller und erzählt seitdem von großen Gefühlen und temperamentvollen Charakteren. Denn ihr Motto lautet: Es gibt nicht viele Garantien im Leben ... aber in ihren Romanen ist zumindest ein Happy End garantiert. Immer!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 09.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42195-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/13,2/2,7 cm
Gewicht 284 g
Verkaufsrang 7291
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Landliebe

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Sehr amüsante Persiflage zu "Bauer sucht Frau". Hier bewerben sich ein Winzer -des Geldes wegen- und eine junge Städterin -auch des Geldes wegen- bei der Sendung "Landliebe". Mit dem, was dann passiert, hätten beide nicht gerechnet. Eine witzige Mischung aus Romantik, Spannung und Humor mit sehr sympathischen Charakteren.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Wer eine kurzweilige Liebesgeschichte zum Entspannen sucht, ist hier genau richtig. Spielt beim Winzer an der Mosel. Also: Wein öffnen und Buch genießen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
28
21
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2019
Bewertet: anderes Format

Eine zauberhafte Geschichte die Unterhaltung pur bietet, spritzig, kurzweilig und humorvoll geschrieben!

Kurzweilige Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hirzenhain am 11.09.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine luftig leichte Sommerlektüre. Geschrieben in Anlehnung von Bauer sucht Frau. Hier bekommt man einen Blick hinter die Kulissen. Alles ist anders und kommt doch wie erwartet. Schöne Liebesgeschichte mit vielen lustigen Stellen.

Der perfekte Sommerroman
von Bettina Dworatzek am 23.08.2018

Im Wein liegt die Wahrheit Liebe Das Cover finde ich super schön. Es strahlt Frühlingsgefühle, Wärme und Fröhlichkeit aus. Zudem finde ich den Untertitel ja echt zum Schießen. Ellie braucht 10.000 – und das so bald wie möglich. Da kommt die Schnapsidee ihrer besten Freundin wie gerufen: Einfach schnell bei „Landliebe“ mitm... Im Wein liegt die Wahrheit Liebe Das Cover finde ich super schön. Es strahlt Frühlingsgefühle, Wärme und Fröhlichkeit aus. Zudem finde ich den Untertitel ja echt zum Schießen. Ellie braucht 10.000 – und das so bald wie möglich. Da kommt die Schnapsidee ihrer besten Freundin wie gerufen: Einfach schnell bei „Landliebe“ mitmachen – der TV Show, in der Landwirte nach der wahren Liebe suchen. Gegen ihren Willen wird sie in ein Dirndl gequetscht (schließlich kommt sie aus München – und da laufen ja alle Frauen in Dirndl rum) und ordentlich aufgebrezelt. Auf dem Weingut an der Mosel lernt sie Winzer Tom kennen. ein totaler Sturkopf, der nur seien Weinberg im Kopf hat. Jana Lukas schreibt mit Charme, Witz und viel Gefühl. Ihre Charaktere sind liebenswürdig und zum Haare raufen. 😉 Der Schreibstil ist total angenehm und die Wendungen kommen immer wieder so unerwartet, dass ich gar nicht aufhören konnte, zu lesen. Fazit: „Bauer sucht Frau“ auf hohem Niveau PS: Wo zum Kuckuck ist denn das Moseltal? Jetzt will ich da unbedingt hin und mir einen Sonnenuntergang auf dem Weinberg anschauen. Und wo ist meine Flasche Wein?!