Dark Matter. Der Zeitenläufer

Roman

(60)
„Bist du glücklich?“ Das sind die letzten Worte, die Jason Dessen hört, bevor ihn ein maskierter Mann niederschlägt. Als er wieder zu sich kommt, begrüßt ihn ein Fremder mit den Worten: „Willkommen zurück, alter Freund.“ Denn Jason ist in der Tat zurückgekehrt – doch nicht in sein eigenes Leben, sondern in eines, das es hätte sein können. Und in diesem Leben hat er seine Frau nie geheiratet, sein Sohn wurde nie geboren. Und Jason ist kein einfacher College-Professor, sondern ein gefeierter Wissenschaftler. Doch ist diese Welt real? Oder ist es die vergangene Welt? Wer ist sein geheimnisvoller Entführer? Und vor die Wahl gestellt – was will er wirklich vom Leben: Familie oder Karriere? Auf der Suche nach einer Antwort begibt Jason sich auf eine ebenso gefährliche wie atemberaubende Reise durch Zeit und Raum. Eine Reise, die ihn am Ende auch mit den dunklen Abgründen seiner eigenen Seele konfrontieren wird …

Portrait
Blake Crouch hat sich bereits als erfolgreicher Autor von Kurzgeschichten und Spannungsromanen einen Namen gemacht. Seine Wayward-Pines-Trilogie wurde zudem mit verschiedenen Hollywoodstars als TV-Serie verfilmt. Der große internationale Durchbruch gelang ihm dann mit dem Roman "Dark Matter. Der Zeitenläufer", der auf Anhieb zum Bestseller und in zahlreiche Länder verkauft wurde. Blake Crouch lebt mit seiner Familie in Colorado.

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 27.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-20512-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20,5/14,2/4 cm
Gewicht 558 g
Originaltitel Dark Matter
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 3.331
Buch (Paperback)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Dark Matter. Der Zeitenläufer

von Blake Crouch
(60)
Buch (Paperback)
16,00
+
=
AchtNacht

AchtNacht

von Sebastian Fitzek
(194)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

28,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Mohr, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein sehr schöner Science Fiction-Roman über die Frage, was wäre wenn? In einer Parallelwelt erfährt der Protagonist unverhofft, wie sein Leben noch hätte verlaufen können. Ein sehr schöner Science Fiction-Roman über die Frage, was wäre wenn? In einer Parallelwelt erfährt der Protagonist unverhofft, wie sein Leben noch hätte verlaufen können.

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Stell dir vor, die Realität, die du lebst, ist nur eine von unendlich vielen. Und du bist in der Lage, zwischen diesen herumzureisen.Traum oder Albtraum?Das entscheidest du selbst! Stell dir vor, die Realität, die du lebst, ist nur eine von unendlich vielen. Und du bist in der Lage, zwischen diesen herumzureisen.Traum oder Albtraum?Das entscheidest du selbst!

Lisa Bertram, Thalia-Buchhandlung Bremen

Mit diesem Buch ist Spannung garantiert. Ich glaube, selten hat es ein Buch es geschafft mich so zu fesseln wie dieses. Ein gute Idee, die sehr gut umgesetzt wurde. Mit diesem Buch ist Spannung garantiert. Ich glaube, selten hat es ein Buch es geschafft mich so zu fesseln wie dieses. Ein gute Idee, die sehr gut umgesetzt wurde.

Ein Wissenschaftsthriller, der mich total überzeugt hat! Sehr spannend - bis zur letzten Seite! Ich hoffe auf eine Fortsetzung...! Ein Wissenschaftsthriller, der mich total überzeugt hat! Sehr spannend - bis zur letzten Seite! Ich hoffe auf eine Fortsetzung...!

„Eine andere Welt“

Elvira Sperling, Thalia-Buchhandlung Bautzen

Jason, die Hauptperson des Buches, sagt: "Das ist nicht meine Welt". Dieser Buchvorsatz trifft es genau. Und die Umsetzung ist originell und äußerst spannend! Jason, ein einfacher College Professor, glücklich verheiratet, ein Sohn, wird entführt. Als er wieder zu sich kommt, ist er in einer anderen Welt, in der er keine Familie hat, aber ein genialer Wissenschaftler ist. Wie kann das sein? Um eine Antwort zu finden, begibt er sich auf eine gefährliche Reise durch Raum und Zeit. Ein Leseerlebnis "Für alle, die sich fragen, wie ihr Leben am Ende des nicht eingeschlagenen Weges aussehen könnte"! Jason, die Hauptperson des Buches, sagt: "Das ist nicht meine Welt". Dieser Buchvorsatz trifft es genau. Und die Umsetzung ist originell und äußerst spannend! Jason, ein einfacher College Professor, glücklich verheiratet, ein Sohn, wird entführt. Als er wieder zu sich kommt, ist er in einer anderen Welt, in der er keine Familie hat, aber ein genialer Wissenschaftler ist. Wie kann das sein? Um eine Antwort zu finden, begibt er sich auf eine gefährliche Reise durch Raum und Zeit. Ein Leseerlebnis "Für alle, die sich fragen, wie ihr Leben am Ende des nicht eingeschlagenen Weges aussehen könnte"!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Tauchen Sie ein in einen unglaublich intelligenten und kurzweiligen Strudel aus Science-Fiction, Thriller und atemberaubender Geschichte! Empfehlung! Tauchen Sie ein in einen unglaublich intelligenten und kurzweiligen Strudel aus Science-Fiction, Thriller und atemberaubender Geschichte! Empfehlung!

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Spannender Wissenschaftsthriller über die Frage was wäre wenn. Rasanter Zeitreiseroman über ein Multiuniversum der Quantenmechanik. Sehr interessant zu lesen. Spannender Wissenschaftsthriller über die Frage was wäre wenn. Rasanter Zeitreiseroman über ein Multiuniversum der Quantenmechanik. Sehr interessant zu lesen.

„Schrödingers Katze konsequent zu Ende gedacht. Genial!“

Janina Bangert, Thalia-Buchhandlung Hanau

"Was, wenn unsere Weltlinie nur eine in einer unendlichen Anzahl von Weltlinien ist, wobei einige im Vergleich zu dem Leben, das wir kennen, nur leicht verändert sind, andere wiederum dramatisch von unserer abweichen? Die Viele-Welten-Interpretation der Quantenmechanik postuliert, dass alle möglichen Realitäten parallel existieren. Dass alles was passieren kann, auch tatsächlich passiert. Alles, was in unserer Vergangenheit sich hätte ereignen können, hat sich auch ereignet, nur in einem anderen Universum."

Diesem Gedankenspiel widmet sich der Autor Blake Crouch in diesem Buch in äußerst spannender Art und Weise. Nachdem Jason Dessen aus seiner Realität in ein Paralleluniversum entführt wurde, lässt er nichts unversucht, nach Hause zurückzukehren. Doch was er dort vorfindet ist so logisch wie grausam.
Crouch weiß wie man die Spannung ins unerträgliche steigert und schreibt dabei so verständlich, dass es auch für Nicht-Quantenmechaniker gut zu verstehen ist.
Für alle Leseratten, die es lieben sich mit Zeitreiselogik und Geschichten über Paralleluniversen das Hirn zu verknoten.
"Was, wenn unsere Weltlinie nur eine in einer unendlichen Anzahl von Weltlinien ist, wobei einige im Vergleich zu dem Leben, das wir kennen, nur leicht verändert sind, andere wiederum dramatisch von unserer abweichen? Die Viele-Welten-Interpretation der Quantenmechanik postuliert, dass alle möglichen Realitäten parallel existieren. Dass alles was passieren kann, auch tatsächlich passiert. Alles, was in unserer Vergangenheit sich hätte ereignen können, hat sich auch ereignet, nur in einem anderen Universum."

Diesem Gedankenspiel widmet sich der Autor Blake Crouch in diesem Buch in äußerst spannender Art und Weise. Nachdem Jason Dessen aus seiner Realität in ein Paralleluniversum entführt wurde, lässt er nichts unversucht, nach Hause zurückzukehren. Doch was er dort vorfindet ist so logisch wie grausam.
Crouch weiß wie man die Spannung ins unerträgliche steigert und schreibt dabei so verständlich, dass es auch für Nicht-Quantenmechaniker gut zu verstehen ist.
Für alle Leseratten, die es lieben sich mit Zeitreiselogik und Geschichten über Paralleluniversen das Hirn zu verknoten.

„Was wäre wenn und mehr...“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Dieses Buch startet gemächlich. Doch ehe man es sich versieht, hat es einen gepackt und ebenso wie Jason selbst kann der Leser sich nicht vorstellen, was noch alles auf ihn zukommen mag. Ein erstklassiger Wissenschaftsthriller den man nicht mehr aus der Hand legen möchte! Dieses Buch startet gemächlich. Doch ehe man es sich versieht, hat es einen gepackt und ebenso wie Jason selbst kann der Leser sich nicht vorstellen, was noch alles auf ihn zukommen mag. Ein erstklassiger Wissenschaftsthriller den man nicht mehr aus der Hand legen möchte!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Ein sehr interessantes "Was-Wäre-Wenn"-Experiment, verbunden mit einer eventuellen Zeitreise!
Spannung pur.
Ein sehr interessantes "Was-Wäre-Wenn"-Experiment, verbunden mit einer eventuellen Zeitreise!
Spannung pur.

Larissa Hertel, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Tolle Mischung aus Science Fiction und Spannung. Tolle Mischung aus Science Fiction und Spannung.

Marlies Steiner, Thalia-Buchhandlung Plauen

Erfrischend kurzer Zeitreiseroman, der sich wie ein Thriller liest! Würde man sein Leben aufs Spiel setzen, nur um erfahren, wie es hätte sein können? Erfrischend kurzer Zeitreiseroman, der sich wie ein Thriller liest! Würde man sein Leben aufs Spiel setzen, nur um erfahren, wie es hätte sein können?

Franziska Kommert, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Jeder überlegt mindestens einmal im Leben: "Wie wäre meine Geschichte verlaufen wenn...."? Blake Crouch lässt die Gedanken Wirklichkeit werden. Ein gelungener Genremix. Jeder überlegt mindestens einmal im Leben: "Wie wäre meine Geschichte verlaufen wenn...."? Blake Crouch lässt die Gedanken Wirklichkeit werden. Ein gelungener Genremix.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Kluger Sci-Fi / Wissenschaftsthriller der interessant und spannend ist und ohne große Action auskommt, den Leser dafür aber zum Nachdenken anregt. Kluger Sci-Fi / Wissenschaftsthriller der interessant und spannend ist und ohne große Action auskommt, den Leser dafür aber zum Nachdenken anregt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Recklinghausen

Wow, dieses Buch möchte man gar nicht mehr aus der Hand legen! Spannende Thematik! Wow, dieses Buch möchte man gar nicht mehr aus der Hand legen! Spannende Thematik!

„Was prägt unser Leben mehr, als getroffene Entscheidungen?“

T. Spring, Thalia-Buchhandlung Halle

Ein grandioser Thriller, gefüllt von unerfüllten Träumen und Sehnsüchten, dem nagenden Zweifel, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben, von alles aus der Bahn werfenden Paralleluniversen, aber letztlich auch von der Zufriedenheit nach einer langen Sinnsuche ... Ein grandioser Thriller, gefüllt von unerfüllten Träumen und Sehnsüchten, dem nagenden Zweifel, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben, von alles aus der Bahn werfenden Paralleluniversen, aber letztlich auch von der Zufriedenheit nach einer langen Sinnsuche ...

Ulrike Walther, Thalia-Buchhandlung Gotha

Außergewöhnliche Mischung aus Wissenschaftsthriller und Urban Fantasy. Der Protagonist Jason Desson auf einer atemraubenden Tour de Force. Außergewöhnliche Mischung aus Wissenschaftsthriller und Urban Fantasy. Der Protagonist Jason Desson auf einer atemraubenden Tour de Force.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Interessantes Spiel nach dem Motto: was wäre wenn....? Gibt es Doppelgänger in Paralleluniversen, die das Leben leben, was wir hätten, hätten wir uns irgendwann anders entschieden? Interessantes Spiel nach dem Motto: was wäre wenn....? Gibt es Doppelgänger in Paralleluniversen, die das Leben leben, was wir hätten, hätten wir uns irgendwann anders entschieden?

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein absolutes Lese-Highlight und ein neuer Liebling! Eine einmalig rasante und verwirrende Story, gepaart mit spannenden Charakteren. Ein phänomenales Werk! Ein absolutes Lese-Highlight und ein neuer Liebling! Eine einmalig rasante und verwirrende Story, gepaart mit spannenden Charakteren. Ein phänomenales Werk!

Fabian Klukas, Thalia-Buchhandlung Kleve

Eine brillante Mischung Spannung: Wir begleiten Jasen Dressen durchs Multiversum auf der Suche nach seiner Welt und erleben dabei eine Menge Facetten seiner selbst.
Film folgt.
Eine brillante Mischung Spannung: Wir begleiten Jasen Dressen durchs Multiversum auf der Suche nach seiner Welt und erleben dabei eine Menge Facetten seiner selbst.
Film folgt.

Ein gelungener Wissenschaftskrimi, der unsere Realität als eine von vielen präsentiert. Wir kämpfen uns an der Seite von Jason Dessen zurück zu seiner wahren Realität. Klasse! Ein gelungener Wissenschaftskrimi, der unsere Realität als eine von vielen präsentiert. Wir kämpfen uns an der Seite von Jason Dessen zurück zu seiner wahren Realität. Klasse!

„Bist du glücklich?“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Diese Frage stellt sich jeder mal. Aber was würde passieren, wenn dein Leben doch anders verlaufen wäre. Würdest du diese Chance ergreifen, alles zurück zu drehen und die andere Abzweigung nehmen?
Hochspannender Wissenschaftsthriller!!!
Diese Frage stellt sich jeder mal. Aber was würde passieren, wenn dein Leben doch anders verlaufen wäre. Würdest du diese Chance ergreifen, alles zurück zu drehen und die andere Abzweigung nehmen?
Hochspannender Wissenschaftsthriller!!!

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Was wäre wenn... das hat sich bestimmt jeder schon einmal gefragt. Dieser Roman spielt dieses Szenario konsequent aus. Spannend bis zur letzten Seite. Was wäre wenn... das hat sich bestimmt jeder schon einmal gefragt. Dieser Roman spielt dieses Szenario konsequent aus. Spannend bis zur letzten Seite.

„Hochspannendes Szenario um einen "verirrten" Mann“

Andrea Pehle, Thalia-Buchhandlung Leer

In Dark Matter - Der Zeitenläufer wird der liebende Familienvater und Collegeprofessor Jason Dessen unerwartet verschleppt, sediert und wacht zwar in seiner Heimatstadt Chicago wieder als Jason Dessen auf, jedoch ist er plötzlich ein renommierter Wissenschaftler, der als Single lebt und dem all seine angeblichen Kollegen völlig fremd sind. Er flüchtet schliesslich aus dem Gebäude, in dem er aufgewacht ist, und begibt sich auf die Suche nach den Hintergründen seiner Entführung, denn er vermisst seine Frau Daniela, seinen Sohn Charlie und sein gewohntes Leben. Obwohl die Geschichte zum Teil sehr wissenschaftlich geschrieben ist, schafft es Blake Crouch einen sehr hohen Spannungsbogen zu erzeugen und ich habe das Buch in einer Nacht durchlesen müssen, weil es mich so sehr gefesselt hat. In Dark Matter - Der Zeitenläufer wird der liebende Familienvater und Collegeprofessor Jason Dessen unerwartet verschleppt, sediert und wacht zwar in seiner Heimatstadt Chicago wieder als Jason Dessen auf, jedoch ist er plötzlich ein renommierter Wissenschaftler, der als Single lebt und dem all seine angeblichen Kollegen völlig fremd sind. Er flüchtet schliesslich aus dem Gebäude, in dem er aufgewacht ist, und begibt sich auf die Suche nach den Hintergründen seiner Entführung, denn er vermisst seine Frau Daniela, seinen Sohn Charlie und sein gewohntes Leben. Obwohl die Geschichte zum Teil sehr wissenschaftlich geschrieben ist, schafft es Blake Crouch einen sehr hohen Spannungsbogen zu erzeugen und ich habe das Buch in einer Nacht durchlesen müssen, weil es mich so sehr gefesselt hat.

„Ein genialer Trip, den Sie so schnell nicht vergessen werden!“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Jason Dessen hat seine Karriere als Wissenschaftler zu Gunsten einer Familie aufgegeben. Nun ist er Professor an einem College. Auch seine Frau hat ihre Künstlerkarriere an den Nagel gehängt und zusammen führen sie mit ihrem Sohn Charlie ein ganz normales Leben. Eines Abends wird Jason auf dem Heimweg entführt und das letzte was er hört, bevor er in die Bewusstlosigkeit abdriftet ist die Frage: "Bist du glücklich?"
Als er wieder zu sich kommt ist alles anders. Er ist ein gefeierter Wissenschaftler, alle wissen wer er ist, nur er hat keine Erinnerung. Nun stellt sich für ihn die folgende Frage: Was ist real?

Blake Crouch hat einen wirklich enorm guten Wissenschafts-Thriller auf die interessierte Leserschaft losgelassen, der in seinen Grundzügen an den Film "Butterfly Effect" erinnert, aber noch viel viel weiter geht. Was er aus der Geschichte zaubert ist verdammt spannend und wird auf keiner einzigen Seite langweilig. Die Frage nach der Realität und den Entscheidungen, die wir in unserem Leben treffen, wo diese uns hinführen und ob es besser gewesen wäre, anders zu entscheiden ist wunderbar erzählt und lässt den Leser hier und da auch sehr ins Grübeln kommen, denn letztendlich stellt man sich gerne mal die Frage: "Was wäre passiert, wenn...?" Blake Crouch findet Antworten und verpackt sie absolut grandios, abgerundet mit wunderbaren Charakteren und einer absolut spannenden Geschichte. Man beginnt dieses Buch und es war mir ehrlich gesagt unmöglich es wieder aus der Hand zu legen, bis ich es ausgelesen hatte. Das ist verdammt gute und spannende Unterhaltung oder um es mit den Worten von Justin Cronin zu sagen: "Atemberaubend."!
Jason Dessen hat seine Karriere als Wissenschaftler zu Gunsten einer Familie aufgegeben. Nun ist er Professor an einem College. Auch seine Frau hat ihre Künstlerkarriere an den Nagel gehängt und zusammen führen sie mit ihrem Sohn Charlie ein ganz normales Leben. Eines Abends wird Jason auf dem Heimweg entführt und das letzte was er hört, bevor er in die Bewusstlosigkeit abdriftet ist die Frage: "Bist du glücklich?"
Als er wieder zu sich kommt ist alles anders. Er ist ein gefeierter Wissenschaftler, alle wissen wer er ist, nur er hat keine Erinnerung. Nun stellt sich für ihn die folgende Frage: Was ist real?

Blake Crouch hat einen wirklich enorm guten Wissenschafts-Thriller auf die interessierte Leserschaft losgelassen, der in seinen Grundzügen an den Film "Butterfly Effect" erinnert, aber noch viel viel weiter geht. Was er aus der Geschichte zaubert ist verdammt spannend und wird auf keiner einzigen Seite langweilig. Die Frage nach der Realität und den Entscheidungen, die wir in unserem Leben treffen, wo diese uns hinführen und ob es besser gewesen wäre, anders zu entscheiden ist wunderbar erzählt und lässt den Leser hier und da auch sehr ins Grübeln kommen, denn letztendlich stellt man sich gerne mal die Frage: "Was wäre passiert, wenn...?" Blake Crouch findet Antworten und verpackt sie absolut grandios, abgerundet mit wunderbaren Charakteren und einer absolut spannenden Geschichte. Man beginnt dieses Buch und es war mir ehrlich gesagt unmöglich es wieder aus der Hand zu legen, bis ich es ausgelesen hatte. Das ist verdammt gute und spannende Unterhaltung oder um es mit den Worten von Justin Cronin zu sagen: "Atemberaubend."!

Claudia Engelmann, Thalia-Buchhandlung Korbach

Was wäre, wenn...ja, wenn Jason vor Jahren eine andere Entscheidung getroffen hätte? Und schon gerät er in Parallelwelten, die ihm andere Lebensentwürfe zeigen. Action mit SF! Was wäre, wenn...ja, wenn Jason vor Jahren eine andere Entscheidung getroffen hätte? Und schon gerät er in Parallelwelten, die ihm andere Lebensentwürfe zeigen. Action mit SF!

„Atemloser Wissenschaftsthriller“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Was wäre, wenn man Zugang zu Parallelrealitäten hätte? Könnte ich meinem Alter Ego vertrauen oder wäre es mein Feind? Rasant geschrieben, an einem Abend durchgeschmökert... Was wäre, wenn man Zugang zu Parallelrealitäten hätte? Könnte ich meinem Alter Ego vertrauen oder wäre es mein Feind? Rasant geschrieben, an einem Abend durchgeschmökert...

„Ja! Nein! Vielleicht!“

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Eine Welt voller richtiger Entscheidungen, ohne Fehler. Kann sowas existieren? Ja- Das Multiversum mit seinen Parallelwelten bietet jede einzelne Facette von einem selbst, mit jeder Entscheidung, die man getroffen hat oder eben nicht. Was ist wenn du ein anderes Leben willst?
Jason will genau das- eine zweite Chance, ein Leben, das nur eine Version von ihm führt. Dafür ist er bereit alles zu riskieren..
Ein Buch über die Vergänglichkeit der Dinge und darüber, dass wir glücklich für das sein sollten was wir haben und nicht trauern um das was wir nicht haben.
Unfassbar gut! Mein Frühjahrshighlight und ein Muss für alle Marc Elsberg Fans.
Eine Welt voller richtiger Entscheidungen, ohne Fehler. Kann sowas existieren? Ja- Das Multiversum mit seinen Parallelwelten bietet jede einzelne Facette von einem selbst, mit jeder Entscheidung, die man getroffen hat oder eben nicht. Was ist wenn du ein anderes Leben willst?
Jason will genau das- eine zweite Chance, ein Leben, das nur eine Version von ihm führt. Dafür ist er bereit alles zu riskieren..
Ein Buch über die Vergänglichkeit der Dinge und darüber, dass wir glücklich für das sein sollten was wir haben und nicht trauern um das was wir nicht haben.
Unfassbar gut! Mein Frühjahrshighlight und ein Muss für alle Marc Elsberg Fans.

Lisa Kohl, Thalia-Buchhandlung Hagen

Jason Dessen ist ein sehr sympathischer Protagonist, der sich durch das Multiversum kämpfen muss um zu seinem Leben zurückzufinden. Eine bekannte Idee, aber toll umgesetzt! Jason Dessen ist ein sehr sympathischer Protagonist, der sich durch das Multiversum kämpfen muss um zu seinem Leben zurückzufinden. Eine bekannte Idee, aber toll umgesetzt!

„Brillantes Spiel mit einer Vielzahl von Realitäten!“

David Möckel, Thalia-Buchhandlung Coburg

Wie wäre Jasons Leben verlaufen, wenn er in irgendeiner Sekunde seines Lebens eine andere Entscheidung getroffen hätte und sind vielleicht Fehlentscheidungen aus der Vergangenheit sogar korrigierbar? Brillantes Gedankenspiel - spannend, atemberaubend & unvergesslich! Wie wäre Jasons Leben verlaufen, wenn er in irgendeiner Sekunde seines Lebens eine andere Entscheidung getroffen hätte und sind vielleicht Fehlentscheidungen aus der Vergangenheit sogar korrigierbar? Brillantes Gedankenspiel - spannend, atemberaubend & unvergesslich!

Daniela Ferchland, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Mit Jason Dessen wird der Leser durch verschiedene Zeitläufe geschickt.
Rasant und verwirrend zugleich. Unheimlich spannend, deshalb unbedingt zu empfehlen!
Mit Jason Dessen wird der Leser durch verschiedene Zeitläufe geschickt.
Rasant und verwirrend zugleich. Unheimlich spannend, deshalb unbedingt zu empfehlen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
34
24
1
0
1

"Eine Reise zwischen den Welten"
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2018

Eine Entscheidung bestimmt dein Leben und jede weitere öffnet dir neue Wege und Perspektiven in einer neuen Welt. Doch jede Entscheidung bringt Folgen mit sich...zum Guten oder zum Schlechten. Jeder weitere Zeitensprung ändert alles und stellt dich vor neue Herausforderungen. Würdest du das wirklich in Kauf nehmen, nur um... Eine Entscheidung bestimmt dein Leben und jede weitere öffnet dir neue Wege und Perspektiven in einer neuen Welt. Doch jede Entscheidung bringt Folgen mit sich...zum Guten oder zum Schlechten. Jeder weitere Zeitensprung ändert alles und stellt dich vor neue Herausforderungen. Würdest du das wirklich in Kauf nehmen, nur um dein Leben neu zu gestalten? Physik und Science Fiction in einem Roman verbunden.

Klasse Idee - Umsetzung mäßig.
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 02.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Beginnt spannend, läßt jedoch schnell extrem nach. Nicht stimmig umgesetzt. Leider recht viele Rechtschreibfehler... Klasse Stoff - hätte ein guter Schriftsteller bestimmt ne Bombenstory draus gemacht. Schade! Hat mich nicht überzeugt!

Die beste aller Welten
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2017
Bewertet: Hörbuch-Download

Ein toller wissenschaftlicher Thriller mit spannender physikalischer Thematik und einer ungewöhnlichen Hauptfigur, die ein schönes Zusammenspiel ergeben. Mit Jason darf man eine Figur begleiten, die nicht der gewohnte Einzelkämpfer, sondern ein liebevoller Familienvater ist - dadurch bleibt auch die erzwungene Romanze inmitten dramatischer Umstände aus, was eine angenehme Abwechslung... Ein toller wissenschaftlicher Thriller mit spannender physikalischer Thematik und einer ungewöhnlichen Hauptfigur, die ein schönes Zusammenspiel ergeben. Mit Jason darf man eine Figur begleiten, die nicht der gewohnte Einzelkämpfer, sondern ein liebevoller Familienvater ist - dadurch bleibt auch die erzwungene Romanze inmitten dramatischer Umstände aus, was eine angenehme Abwechslung garantiert. Gerade als Hörbuch ein packendes Erlebnis.