Entführung im Internat / Club der Heldinnen Bd. 1

Entführung im Internat

Club der Heldinnen Band 1

Nina Weger

(21)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,00 €

Accordion öffnen
  • Club der Heldinnen 1

    Oetinger

    Sofort lieferbar

    8,00 €

    Oetinger

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen
  • Entführung im Internat / Club der Heldinnen Bd. 1

    Oetinger

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Oetinger

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Juhu, es geht los! Das neue Schuljahr auf dem Matilda Imperatrix, dem Internat für Mädchen mit außerordentlichen Fähigkeiten!
Flo und Pina beratschlagen schon, wie sie die Geländespiele gewinnen und die beiden Oberzicken Cilly und Lilly abhängen. Doch dann kommt der große Schreck: Flos kleine Schwester Charly verschwindet spurlos!
Flo verdächtigt sofort die Neue in ihrem Zimmer. War doch klar, dass diese Blanca ein dunkles Geheimnis verbirgt! Aber bald merken Flo und Pina, dass sie Charly nur mit Blancas Hilfe retten können. Denn gemeinsam sind die drei wirklich heldenhaft!
Witzig, schlau und abenteuerlich: Dieser Club ist für alle da!
Hier geht es zum Club der Heldinnen-Special

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 9 - 11 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-0465-7
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 20,6/14,2/2,7 cm
Gewicht 382 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Nina Dulleck
Verkaufsrang 86123

Weitere Bände von Club der Heldinnen

Buchhändler-Empfehlungen

Starke Geschichte für starke Mädchen!

Annika Seibert, Thalia-Buchhandlung

Wer hätte gedacht, dass das neue Schuljahr für Pina, Flo und Blanca mit einem Abenteuer beginnt. Wird das Trio den Schatz rechtzeitig finden um Flos kleine Schwester aus den Händen der Entführer retten zu können? Eine wundervolle Mutmachgeschichte für Mädchen ab 10 Jahren.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Spannend geschrieben und mit viel Humor und Ideen erzählt. Die beiden Heldinnen sind absolut liebenswert und sie haben es nicht ganz einfach.. Einfach gut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
19
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Limburg am 14.09.2018
Bewertet: anderes Format

Hanni & Nanni meets Fünf Freunde! Eine Internatsgeschichte mit Humor, viel Spannung und ganz vielen Heldinnen. Vielversprechender und süchtig machender Reihenauftakt!

von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 16.03.2018
Bewertet: anderes Format

Spannend wird hier über Kinder mit besonderen Fähigkeiten erzählt. Als jemand entführt wird , merken sie, das sie nur zusammen etwas bewirken können. Fazit:Zusammen sind wir stark

die Autorin schreibt wirklich gut Bücher!
von Booksandcatsde am 07.05.2017

Unsere Meinung: Ein geheimnisvolles Internat, clevere Mädchen, ein wenig Zickenkrieg, eine Entführung und ein Schuss erstes Verliebtsein. So würden wir diese Geschichte beschreiben. Flo und Pina sind intelligent und haben beide in einem bestimmten Gebiet eine Menge drauf. Eine Ritterstochter und eine Indianerin müssen sich... Unsere Meinung: Ein geheimnisvolles Internat, clevere Mädchen, ein wenig Zickenkrieg, eine Entführung und ein Schuss erstes Verliebtsein. So würden wir diese Geschichte beschreiben. Flo und Pina sind intelligent und haben beide in einem bestimmten Gebiet eine Menge drauf. Eine Ritterstochter und eine Indianerin müssen sich mit der unsympathischen Piratenbraut auf die Suche nach Flos kleiner Schwester machen. Die Suche ist sehr spannend, wirkte jedoch auch wenig wie „Indiana Jones, MacGyver und James Bond“ sind unterwegs. Die Mädels können irgendwie alles und nur wenig läuft verkehrt bzw. klappt nicht. Ein paar Dinge fand ich als Erwachsene etwas verwirrend bis an den Haaren herbeigeholt. Das war für mich eher unlogisch, immerhin sind es doch noch „Kinder“, die hier agieren! Die Geschichte selbst liest sich sehr gut, einfach und flüssig. Wir haben schon die „Saubande“ verschlungen und waren uns sicher, dass wir mit Büchern von Nina Weger nichts falsch machen können. Die Saubande konnte uns ein wenig mehr begeistern, war es auch lustiger und die Kids nicht ganz so perfekt. Meine Tochter würde Band 2 der „Internat-Gang“, vor allem, weil der Titel des zweiten Bandes so spannend klingt, gerne als Hörbuch ausprobieren. Wir sind schon gespannt, wie es weitergeht und meine Tochter will vor allem wissen, ob es noch mehr Liebesgeschichte geben wird! 🙂 Band 2: Hochverrat im Internat erscheint im August 2017 als Buch und als Hörbuch


  • Artikelbild-0