Meine Filiale

Fremder Schmerz: Ein Leonie-Simon-Roman - Band 4

Ein Fall für Leonie Simon Band 4

Renate Kampmann

(7)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Vergangenheit ruht nie: Der Kriminalroman "Fremder Schmerz" von Erfolgsautorin Renate Kampmann jetzt als eBook bei dotbooks.

Dieser Fall trifft Rechtsmedizinerin Leonie Simon unvorbereitet: Ihr Kollege Dr. Frank Gotthardt und seine Frau sind bei einem Feuer in ihrer Berliner Villa umgekommen. Die Polizei findet keinerlei Hinweise auf ein Gewaltverbrechen, doch Leonie hat einen schlimmen Verdacht. Sie entdeckt die Verbindung zu einem anderen Mordopfer - einem Arzt, der wie Gotthardt nach der Tsunamikatastrophe 2004 im Einsatz war. Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln, doch dann geschehen weitere Morde. Hat der Täter es nun auf Leonie abgesehen?

Die Presse über Renate Kampmann:
"Dr. Leonie Simon, Rechtsmedizinerin - wenn Renate Kampmann sie nicht erfunden hätte, würde sie in der deutschen Krimi-Landschaft fehlen!" Doris Gercke

"Besser als Patricia Cornwell." Bild am Sonntag

"Nichts für schwache Nerven." FREUNDIN

Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Fremder Schmerz" von Erfolgsautorin Renate Kampmann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 588 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958248717
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 2424 KB
Verkaufsrang 44744

Weitere Bände von Ein Fall für Leonie Simon

Buchhändler-Empfehlungen

Absolut lesenswert!

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Leonie Simon, Rechtsmedizinerin und Neu-Berlinerin glaubt nicht an den "Unfalltod" eines befreundeten Paares - sondern vermutet mehr dahinter. Mord! Eiskalt vertuscht! Und Leonie soll recht behalten - jedoch kommt viel mehr zum Vorschein, als sie ahnt... Und sie selbst gerät in Gefahr. Renate Kampmann schafft komplexe Figuren, verfangen in ihren Lebens- und Entwicklungsläufen, ihren Erfahrungen und Neurosen, die den psychologisch dichten Krimi vorantreiben.

gewohnt gut

Andrea Rauh, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Leonie Simon macht in ihrem 4. Fall ihrem "Ruf als Nervensäge und Einmischerin" wieder alle Ehre. Spannend und komplex geht es zur Sache, und Renate Kampmann glänzt mit solider detailgenauer Recherche. So macht das Spaß!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
3
0
0
0

Großartig, wie alle vier Bände dieser Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Pinneberg am 21.08.2020

Frau Kampmann schreibt in einer sehr menschlich/natürlichen Weise und lässt auch ihren Humor nicht draußen bleiben. Auch dieses vierte Buch ist nicht nur lesenswert. Es macht einfach unheimlich viel Spaß, die Bücher u lesen. Die Zeit vergeht wie im Fluge und man möchte - einmal angefangen - gar nicht mehr zu lesen aufhören. Frau... Frau Kampmann schreibt in einer sehr menschlich/natürlichen Weise und lässt auch ihren Humor nicht draußen bleiben. Auch dieses vierte Buch ist nicht nur lesenswert. Es macht einfach unheimlich viel Spaß, die Bücher u lesen. Die Zeit vergeht wie im Fluge und man möchte - einmal angefangen - gar nicht mehr zu lesen aufhören. Frau Kampmann! Wann kommt der 5. Band?

Schade, dass ich wieder warten muss...
von Janine aus München am 27.12.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... bis das nächste Buch kommt. Wieder mal war ich begeistert. Spannend von der ersten bis wirklich zur letzten Seite. Und die letzte Seite läßt mich hoffen, dass es weiter geht! Aber mein Tipp: die Krimis der Reihe nach lesen, sonst versteht man so manche Nebenstory oder Auftritte von Personen nicht. Viel Spaß beim Lesen!

Spannende Fortsetzung der Leonie Simon Thriller
von Michael Fecke aus Kassel am 09.10.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leonie Simon, Rechtsmedizinerin in Berlin, löst einen neuen Fall.Spannend bis zur letzten Seite, erzählt Renate Kampmann die Geschichte eines Serienkillers in Berlin. Persönlich betroffen durch den Tod eines Kollegen und seiner Frau, beginnt Leonie Simon zu ermitteln und wird dabei immer wieder durch neue Morde erschüttert. Au... Leonie Simon, Rechtsmedizinerin in Berlin, löst einen neuen Fall.Spannend bis zur letzten Seite, erzählt Renate Kampmann die Geschichte eines Serienkillers in Berlin. Persönlich betroffen durch den Tod eines Kollegen und seiner Frau, beginnt Leonie Simon zu ermitteln und wird dabei immer wieder durch neue Morde erschüttert. Aufregend, mit überraschenden Wendungen. Sie lesen es in einem Atemzug durch!!

  • Artikelbild-0