Warenkorb
 

Nachtflug

Ausgezeichnet mit dem Prix Femina für französische Literatur 1931

(1)
Neu in besonders schöner Ausstattung.

Die Anfänge der Luftpost in Südamerika: Man fliegt nachts, um schneller als die Konkurrenz zu sein. Es sind heroische Zeiten, die heldenhafte Persönlichkeiten verlangen. Ein Held ist der Pilot Fabienne, der in ein gewaltiges Gewitter gerät und um sein Leben kämpft. Ein held ist auch der Direktor der Bodenstation, der im Zwiespalt zwischen Pflichtgefühl und Menschlichkeit die Konflikte des Alltags zu lösen versucht.
Antoine de Saint-Exupérys Buch wurde 1931 erstmals veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 14.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7920-0072-4
Verlag Rauch, Karl Verlag
Maße (L/B/H) 15,7/10,1/1,5 cm
Gewicht 127 g
Übersetzer Annette Lallemand
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Endlich!
von Martin aus Pegnitz am 27.02.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Seit Jahren wollte ich dieses Buch lesen. Nun endlich habe ich mir die Zeit genommen. Als Fan der Fliegerei zu Ursprungszeiten und den damit verbundenen Menschen und ihren Erlebnissen kann ich das Buch nur empfehlen! Der Einband dürfte dem Titel entsprechend etwas abenteuerlicher mit einem Flugzeug ausfallen.