Aquaman

Die Wiedergeburt des Universums. Rebirth

(2)
FRIEDEN IN GEFAHR!
Aquaman ist als Mitglied der Justice League einer der bekanntesten Superhelden. Und er ist auch der König von Atlantis. Doch dem Unterwasserreich wird von den Oberflächenbewohnern Misstrauen und Furcht entgegengebracht. Um allen Vorurteilen entgegenzuwirken, errichten Aquaman und seine Königin Mera eine atlantische Botschaft an der Küste – doch radikale Atlanter wollen seinen Traum vom Frieden mit Waffengewalt zunichtemachen. Und dann taucht auch noch sein ärgster Feind wieder auf – Black Manta, der dem Herrscher der Ozeane blutige Rache geschworen hat und alles zerstören will, für das Aquaman je gekämpft hat…

Der erste Band von Aquamans packenden Abenteuern unter dem Rebirth-Banner, geschrieben von Bestseller-Autor Dan Abnett (Guardians of the Galaxy) und gezeichnet von Scot Eaton (ARKHAM WAR), Brad Walker (SINESTRO) und Phil Briones (DIE NEUE SUICIDE SQUAD).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 14.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7416-0059-3
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 25,9/16,9/1,2 cm
Gewicht 265 g
Auflage 1
Übersetzer Carolin Hidalgo
Verkaufsrang 68.407
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Aquaman

Aquaman

von Dan Abnett, Brad Walker, Scot Eaton, Phil Briones
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Aquaman

Aquaman

von Dan Abnett, Scot Eaton, Brad Walker, Phil Briones
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

König Arthur muss ins Exil.
von einer Kundin/einem Kunden aus Herborn am 12.06.2018
Bewertet: Taschenbuch

Arthur Curry hat versucht Atlantis ein guter König zu sein. Ein König der den Frieden und das Zusammenleben mit den Landbewohnern fördert und der Ausgrenzung soweit wie möglich verhindern will. Dummerweise muss er feststellen das die Bevölkerung (bzw. hier der Rat) das nicht so toll findet sondern lieber auf... Arthur Curry hat versucht Atlantis ein guter König zu sein. Ein König der den Frieden und das Zusammenleben mit den Landbewohnern fördert und der Ausgrenzung soweit wie möglich verhindern will. Dummerweise muss er feststellen das die Bevölkerung (bzw. hier der Rat) das nicht so toll findet sondern lieber auf Isolation setzt. Kurzerhand wird Arthur abgesetzt und als er dem bösartigen Corum Rath den Thron nicht einfach so überlassen will, hetzt dieser die Soldaten auf den ehemaligen König und lässt ihn töten. Doch dann taucht in der Unterwelt ein ?Aquaman? auf der zusammen mit der stummen ?Dolphin? und den Rebellen einen Widerstand auf baut. In der Zwischenzeit sitzt Mera auf dem trockenen, trauert um ihren Ehemann und möchte dann doch etwas für ihre eigentliche Heimat tun. Der Band ließt sich eher wie ein Fantasyroman und gar nicht wie ein Superheldencomic. Die Welt um Superman und Batman taucht nahezu gar nicht auf (wenn man ein Panel mit den Titans mal Außen vor lässt). Es geht um den Thron, um Verrat und Magie. Es gibt Geister und sogar sowas wie Drachen. Die unterschiedlichen Charaktere sind lebendig und glaubwüredig dargestellt, vor allem weil alle irgendwie eine eigene Agenda haben und keiner so wirklich altruistisch oder eben böse zu sein scheint. Zeichnerisch beginnt es gut mit Eaton, der eher ein herkömmlichen, mainstream Superhelden Stil an den Tag legt und dann kommt Stjepan ?ejic. Seine Frauen mögen etwas sexier sein als der Rest aber eben nicht auf eine aufdringliche Art und Weise, vor allem aber stimmt auch der Rest. Mimik und Gestik vermitteln die Story mindestens so gut wie es der Text tut und seine Stärken kann er bei der Kommunikation der stummen Dolphin zeigen.

Das Finale
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Wir singen unser Leuchtturm-Lied! In der Ferne und ganz nah! Wir singen es bis zum Morgengrauen..." Das Finale der New 52 Aquaman Serie! Der letzte Band hat mich richtig überzeugt und hat mir sehr gut gefallen. Der Zeichenstil ist wieder detaillierter und dynamischer, was mir sehr gut gefällt. Die Geschichte... "Wir singen unser Leuchtturm-Lied! In der Ferne und ganz nah! Wir singen es bis zum Morgengrauen..." Das Finale der New 52 Aquaman Serie! Der letzte Band hat mich richtig überzeugt und hat mir sehr gut gefallen. Der Zeichenstil ist wieder detaillierter und dynamischer, was mir sehr gut gefällt. Die Geschichte war sehr spannend und emotional in der perfekten Mischung. Der Schluss hat mir leider nicht gefallen, da es kein Abschluss der Serie im eigentlichen Sinne ist. Die Stories werden ja in "Aquaman Rebirth" fortgesetzt. Die Serie hat mir gut gefallen, auch wenn ich der Meinung bin, dass man die Geschichte eventuell ein oder zwei Bände kürzer hätte halten können.