Warenkorb
 

Cromwell - Der Unerbittliche (Cromwell)

Im England des 17. Jahrhunderts wagt es der ehrgeizige Landbesitzer Oliver Cromwell (Harris), sich gegen die im Lande herrschende politische Unterdrückung und Korruption aufzulehnen. Als König Charles I erkennt, dass seine Macht von einem Bürgerlichen herausgefordert wird, stellt er sich seinem Gegner. Nur einer der beiden wird aus diesem Kampf als absoluter Herrscher hervorgehen. Schauspiellegenden Richard Harris und Sir Alec Guinness in einem visuell beeindruckenden, aufwändig inszenierten, epischen Drama über die Schlacht um die Seele Großbritanniens, ausgefochten zwischen der Monarchie und einem Bürgerlichen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 09.02.2017
Regisseur Ken Hughes
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4020628815516
Genre Drama
Studio Koch Media
Originaltitel Cromwell
Spieldauer 139 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,35:1)
Tonformat Englisch: DTS HD 2.0, Deutsch: DTS HD 2.0
Produktionsjahr 1970
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen, Buch dabei - versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

... Geschichtsunterricht in laufenden Farbbildern
von Don Alegre aus Bayern am 04.01.2010
Bewertet: Medium: DVD

"Die frische Luft wird mir gut tun." Politische Unterdrückung, Korruption, bürgerliche Revolution und Militärdiktatur, hier nicht in der Gegenwart sondern im England des 17ten Jahrhunderts, der Kampf der Monarchie und des Bürgertums um die Macht, die Geburt des britischen Parlaments und die Gründung der englischen Republik ist die wesentliche Thematik... "Die frische Luft wird mir gut tun." Politische Unterdrückung, Korruption, bürgerliche Revolution und Militärdiktatur, hier nicht in der Gegenwart sondern im England des 17ten Jahrhunderts, der Kampf der Monarchie und des Bürgertums um die Macht, die Geburt des britischen Parlaments und die Gründung der englischen Republik ist die wesentliche Thematik dieser, soweit gut restaurierten, Ende der 60er ohne technische Hilfsmittel aufwendig gedrehten, demagogischen Historienverfilmung mit extrem gekürzten Handlungssträngen, einer Verfilmung, die trotz vieler, manchmal etwas holpriger Massenszenen, hervorragend gemachter, authentischer Kostüme sowie der guten Darbietungen der drei Hauptdarsteller Harris, Guinness und Morley nicht wirklich glänzt bzw. zu überzeugen vermag. Eingebettet in die Schönheiten der englischen Landschaften und vor, als Kulissen leider immer wieder ausmachbaren, urbanen Einrichtungen und Strukturen ist die geschichtsträchtige und blutige Auseinandersetzung der Parteien und die erste Hinrichtung eines europäischen Royals aufgrund eines Gerichtsurteils für den Zuschauer und Geschichtsbegeisterten leicht nachzuvollziehen, zeigen sich doch die wichtigen Akteure, einer Verwechslung entgegenstehend, mehr oder weniger in den gleichen Kleidern, Hüten, Accessoires und Gesichtsmimiken, und ist die Anzahl der Orte der wichtigen Verhandlungen und Entscheidungen und der Verhaftungen sehr überschaubar. ... bleibt ein soweit logisches, vereinfachtes Historienkostümfest mit bester musikalischer Untermalung, dessen Endfassung nach einer Kürzung der ursprünglichen 180 auf 134 Minuten ein ansehnliches Geschichtsreferat abgibt. Besetzung * Richard Harris : Oliver Cromwell [leider immer wieder mit leichtem, irischen Akzent] * Alec Guinness : König Charles I. * Robert Morley : Earl of Manchester * Dorothy Tutin : Königin Henrietta Maria * Frank Finlay : John Carter * Timothy Dalton : Prinz Rupert * Patrick Magee : Hugh Peters * Charles Gray : Earl of Essex