Warenkorb
 

Conni und die Katzenliebe

Hörspiel

(1)

Kater Mau ist verschwunden! Die ganze Familie sucht ihn, aber der Kater taucht nicht wieder auf. Papa ruft beim Tierheim an. Vielleicht ist Mau ja dort abgegeben worden? Aber auch da ist er nicht. Connis startet eine große Suchaktion -und alle wollen helfen …

Ein aufregendes Hörspiel nach dem gleichnamigen Conni-Buch von Julia Boehme.

Portrait

Julia Boehme hat Literatur- und Musikwissenschaften studiert und als Redakteurin für Funk, Fernsehen und Print gearbeitet. Heute ist sie als freie Autorin tätig und lebt mit ihrer Familie in Berlin.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 24.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783867424929
Verlag Silberfisch
Auflage 3
Spieldauer 75 Minuten
Verkaufsrang 1.805
Hörbuch (CD)
7,19
bisher 7,99

Sie sparen: 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kater Mau ist verschwunden
von Petra Sch. aus Gablitz am 27.12.2017

Kurz zum Inhalt: Conni muss mit Kater Mau schimpfen, weil er ihre Bastelarbeit für die Schule zerstört hat. Am nächsten Tag ist Kater Mau verschwunden und taucht tagelang nicht mehr auf. Conni und ihre Freunde Anna und Paul machen sich mit Hund Niki auf die Suche und finden nur Mau's... Kurz zum Inhalt: Conni muss mit Kater Mau schimpfen, weil er ihre Bastelarbeit für die Schule zerstört hat. Am nächsten Tag ist Kater Mau verschwunden und taucht tagelang nicht mehr auf. Conni und ihre Freunde Anna und Paul machen sich mit Hund Niki auf die Suche und finden nur Mau's Halsband. Doch Mau bleibt verschwunden. Wo kann er nur sein? Meine Meinung: Dieses Conni-Hörspiel beinhaltet eine liebevolle Geschichte, die kindgerecht erzählt wird. Man fiebert mit Conni mit und hofft, dass Kater Mau bald auftaucht! Was er dann auch macht, aber er ist nicht allein ;) Jede handelnde Person wird von einer anderen Person gesprochen, und Conni hat natürlich wieder ihre typische "Conni-Stimme". Das Titellied ist ein neues (mittlerweile das Dritte), meiner Tochter gefällt es aber am besten. Sie hört sehr oft einfach nur das Lied :) Fazit: Wieder eine tolle spannende Geschichte von Conni, die auf der Suche nach ihrem geliebten Kater Mau ist. Ein Muss für alle Conni- und Kater Mau-Fans!