Das Krümel-Projekt

Ein Hund auf Glücksmission

(6)
Juhu, Emma bekommt einen Hund! Doch Krümel interessiert sich leider gar nicht für sie. Viel interessanter findet er ihre grantige Oma, die verrückte Nachbarin, den traurigen Postboten und Emmas besten Freund Tom. Gerade, als Emma sich eingeschnappt zurückziehen will, bemerkt sie, dass Krümel eine ganz besondere Gabe hat: Er kann Einsamkeit riechen. Und Emma beschließt, dass sie ihm dabei helfen will, alle mit einsamem Herzen glücklicher zu machen. Doch dann ist Krümel plötzlich verschwunden …
Portrait
Kirsten John denkt sich Geschichten aus, seit sie zehn Jahre alt ist. Eine Zeit lang schrieb sie nach der Schule, dann während des Studiums, schließlich neben ihrer Arbeit als Redakteurin bei einem Stadtmagazin. Irgendwann konzentrierte sie sich ganz und gar darauf und veröffentlicht seitdem Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Von ihrem Schreibtisch aus hat sie einen wunderbaren Blick über Hannover, die Stadt, in der sie, ihre Familie und ihr Hund leben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 168
Altersempfehlung 9 - 11
Erscheinungsdatum 03.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60269-1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21,1/15,6/2,5 cm
Gewicht 416 g
Illustrator Catharina Westphal
Verkaufsrang 31.952
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Krümel-Projekt

Das Krümel-Projekt

von Kirsten John
(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Bis bald im Wald

Bis bald im Wald

von Ulf Annel, Ingrid Annel, Antje Babendererde, Matthias Biskupek, Daniela Danz
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
+
=

für

22,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Claudia Bremer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Emma und ihre Familie bekommen einen Hund auf Zeit. Das ist unerwartet anstrengend, macht aber glücklich, weil ein Tier Menschen verbindet, die sich vorher nichts zu sagen hatten. Emma und ihre Familie bekommen einen Hund auf Zeit. Das ist unerwartet anstrengend, macht aber glücklich, weil ein Tier Menschen verbindet, die sich vorher nichts zu sagen hatten.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Eine warmherzig und liebevoll erzählte Geschichte über einen Hund, der Einsamkeit erschnüffelt. Auch zum Vorlesen geeignet. Für Fans von "Dirk und ich" und "Die Wilden Hühner". Eine warmherzig und liebevoll erzählte Geschichte über einen Hund, der Einsamkeit erschnüffelt. Auch zum Vorlesen geeignet. Für Fans von "Dirk und ich" und "Die Wilden Hühner".

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Witzig und lehrreich für Schulkinder ab der ersten Klasse. Die liebevolle Geschichte um den Hund auf Glücksmission macht Spaß und ist für die Kleinen echt spannend.
Witzig und lehrreich für Schulkinder ab der ersten Klasse. Die liebevolle Geschichte um den Hund auf Glücksmission macht Spaß und ist für die Kleinen echt spannend.

Silke Reith, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Emma ist begeistert als ein Hund in ihre Familie kommt. Leider findet dieser alle Familienmitglieder interessanter als sie.
Eine turbulente Familiengeschichte ab 8 Jahre!
Emma ist begeistert als ein Hund in ihre Familie kommt. Leider findet dieser alle Familienmitglieder interessanter als sie.
Eine turbulente Familiengeschichte ab 8 Jahre!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Ein spannendes und witziges Kinderbuch über einen ganz besonderen Hund
von CorniHolmes am 19.03.2017

Diese Buch ist mir durch sein niedliches und farbenfrohes Cover aufgefallen. Als ich dann den Titel und den Klappentext las, wusste ich, „Das Krümel-Projekt“ ist ein Buch, welches mir sicher sehr gut gefallen wird! Und darum geht es: Juhu, ein Hund! Emma ist ganz aus dem Häuschen, als Krümel bei... Diese Buch ist mir durch sein niedliches und farbenfrohes Cover aufgefallen. Als ich dann den Titel und den Klappentext las, wusste ich, „Das Krümel-Projekt“ ist ein Buch, welches mir sicher sehr gut gefallen wird! Und darum geht es: Juhu, ein Hund! Emma ist ganz aus dem Häuschen, als Krümel bei ihrer Familie einzieht. Doch die Freude hält nicht lange an. Der süße Vierbeiner interessiert sich nämlich nicht die Bohne für sie. Viel spannender findet er Emmas grantige Oma, die für alles und jeden einen fiesen Spruch parat hat, die verrückte Nachbarin, die mit Geschirr um sich schmeißt und Emmas besten Freund Tom. Dabei hat der doch erst eine kleine Schwester bekommen und braucht gar keinen Hund! Ob es einen Grund gibt, weshalb Emma nicht zum Krümel-Club gehört? Als sie Krümels Geheimnis endlich gelüftet hat, ist dieser plötzlich verschwunden… Ich war schon gleich von den ersten Seiten an ganz begeistert von dem Buch. Emma und Tom habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Die beiden erforschen das Verhalten von Tieren und am Anfang dieser Geschichte sind sie gerade dabei, Toms Schildkröte zu beobachten. Nur ist diese ziemlich langweilig. Die Freude der beiden ist also groß, als der Hund Krümel bei Emmas Familie einzieht. Dieser sorgt dann auch schnell für allerhand Chaos und viele der Szenen brachten mich sehr zum Schmunzeln. Das Buch ist sehr liebevoll und unterhaltsam geschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und genau richtig für jüngere Leser. Ich habe das Buch innerhalb kurzer Zeit durchgelesen und mich dabei bestens amüsiert. Spannend ist das Buch zudem auch, sodass sogar Lesemuffel vom Lesefieber gepackt werden. Zu der tollen Story kommen dann noch die schönen Illustrationen von Catharina Westphal. Diese sind eher skizzenhaft und mir haben sie sehr gut gefallen. Besonders lustig fand ich immer die Hundepfoten, die auf manchen Seiten einmal quer über das Papier verliefen. Aber natürlich so, dass man den Text noch problemlos lesen kann. Mich hat „Das Krümel-Projekt“ auch als Erwachsene bestens unterhalten. Es behandelt viele wichtige Themen, die für mich ein gutes Kinderbuch ausmachen: Freundschaft, Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft. So haben Kinder ihren Spaß beim Lesen dieses Buches und lernen gleichzeitig noch etwas Sinnvolles dabei. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen! Es lädt ein zum Mitfiebern und erzählt eine spannende und witzige Geschichte über einen ganz besonderen Hund, den man einfach gern haben muss. Nicht nur für Kinder ist das Buch lesenswert, auch älteren Lesern kann ich „Das Krümel-Projekt – Ein Hund auf Glücksmission“ nur wärmstens ans Herz legen. Von mir erhält das Buch volle 5 von 5 Sterne!

Auf den Hund gekommen
von Kristin Kintzel aus Bayreuth am 12.03.2017

Kinder mit Forscher Drang, Abenteuerlust und einem Herz für Tiere, ganz speziell für Hunde, werden dieses Buch lieben. Entweder zum alleine lesen oder zusammen mit einem Familienmitglied ist dieses Buch eine Bereicherung. Tolle Charaktere, Witz und eine gute Sprache machen das Lesen zu einem Vergnügen.