Warenkorb
 

Woodwalkers 01. Carags Verwandlung

Lesung

(20)
Auf den ersten Blick sieht Carag aus wie ein normaler Junge. Doch hinter seinen leuchtenden Augen verbirgt sich ein Geheimnis: Carag ist ein Gestaltwandler. Aufgewachsen als Berglöwe in den Wäldern lebt er erst seit Kurzem in der Menschenwelt. Das neue Leben ist für ihn so fremd wie faszinierend. Doch erst als Carag von der Clearwater High erfährt, einem Internat für Woodwalker wie ihn, verspürt er ein Gefühl von Heimat. In Holly, einem frechen Rothörnchen, und Brandon, einem schüchternen Bison, findet er Freunde. Und die kann Carag gut gebrauchen - denn sein neues Leben steckt voller Gefahren …
Portrait
Katja Brandis, geb. 1970, studierte Amerikanistik, Anglistik und Germanistik und arbeitete als Journalistin. Sie schreibt seit ihrer Kindheit und hat inzwischen zahlreiche Romane für junge Leser veröffentlicht. Sie lebt mit Mann, Sohn und drei Katzen in der Nähe von München.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Timo Weisschnur
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 03.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783401240589
Reihe Arena Audio
Verlag Arena
Verkaufsrang 711
Hörbuch (CD)
13,59
bisher 15,99

Sie sparen: 15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Bergmann, Thalia-Buchhandlung Emden

Eine Schule für Gestaltwandler aller Art, voller Abenteurer und Carg mittendrin! Ein genialer Auftakt einer neuen Reihe mit absoluten Suchtpotential! Mehr davon!
Eine Schule für Gestaltwandler aller Art, voller Abenteurer und Carg mittendrin! Ein genialer Auftakt einer neuen Reihe mit absoluten Suchtpotential! Mehr davon!

„Tierisch gut“

Alexander Grundmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Carag scheint ein normaler Junge zu sein. Doch er gehört zu den Woodwalker und diese sind Gestaltwandler. Carag ist nicht nur ein Junge, sondern gleichzeitig auch ein Berglöwe. Doch es ist nicht einfach sich bewusst zu verwandeln. Mit dem Band "Carags Verwandlung" beginnt die Geschichte um die sagenhaften Woodwalkers. Meine Empfehlung ab 10 Jahre für Mädchen und Jungs gleichermaßen geeignet. Bitte auch das Hörbuch beachten. Sehr toll vorgelesen. Carag scheint ein normaler Junge zu sein. Doch er gehört zu den Woodwalker und diese sind Gestaltwandler. Carag ist nicht nur ein Junge, sondern gleichzeitig auch ein Berglöwe. Doch es ist nicht einfach sich bewusst zu verwandeln. Mit dem Band "Carags Verwandlung" beginnt die Geschichte um die sagenhaften Woodwalkers. Meine Empfehlung ab 10 Jahre für Mädchen und Jungs gleichermaßen geeignet. Bitte auch das Hörbuch beachten. Sehr toll vorgelesen.

Elisabeth Laptev, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Eine tolle Abenteuergeschichte in der es um Freundschaft aber auch um die Familie geht! Spannend und packend! Perfekt für Mädchen und Jungen im Alter ab 10 Jahren. Eine tolle Abenteuergeschichte in der es um Freundschaft aber auch um die Familie geht! Spannend und packend! Perfekt für Mädchen und Jungen im Alter ab 10 Jahren.

Susanne Degenhardt, Thalia-Buchhandlung Limburg

In dieses Buch taucht man ein und möchte gar nicht mehr aufhören zu lesen! Vom Feeling her wie Harry Potter, mit Freundschaft, einem Internat und einer guten Portion Humor. In dieses Buch taucht man ein und möchte gar nicht mehr aufhören zu lesen! Vom Feeling her wie Harry Potter, mit Freundschaft, einem Internat und einer guten Portion Humor.

Xandia Kurz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Familie, Freundschaft, Abenteuer!
Ein super spannendes Kinder-/Jugendbuch, das man gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Für alle Tierfans ab 10 Jahren.
Familie, Freundschaft, Abenteuer!
Ein super spannendes Kinder-/Jugendbuch, das man gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Für alle Tierfans ab 10 Jahren.

Sabrina Schumacher, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Eine Geschichte mit Spannung, Witz und tollen Figuren. Man fiebert richtig mit, wie sich Carag letztendlich entscheiden wird - und wird am Ende überrascht. Katja Brandis ist top! Eine Geschichte mit Spannung, Witz und tollen Figuren. Man fiebert richtig mit, wie sich Carag letztendlich entscheiden wird - und wird am Ende überrascht. Katja Brandis ist top!

Sandra Hansen, Thalia-Buchhandlung Gotha

Eine abenteuerliche Gestaltwandler-Geschichte für Kinder, in der Freundschaft besonders wichtig ist. Eine abenteuerliche Gestaltwandler-Geschichte für Kinder, in der Freundschaft besonders wichtig ist.

Anja Gómez, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Ein tierisch guter Abenteuerroman für Jungs und Mädchen und ein sehr spannender Auftakt der Reihe um den Gestaltwandler Carag. Ein absoluter Pageturner, der Lust auf mehr macht! Ein tierisch guter Abenteuerroman für Jungs und Mädchen und ein sehr spannender Auftakt der Reihe um den Gestaltwandler Carag. Ein absoluter Pageturner, der Lust auf mehr macht!

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Spannendes Abenteuer um den jungen Carag, der lieber als Mensch statt als Tier leben möchte, was nicht so einfach aber sehr unterhaltsam und witzig erzählt ist. Absolut Lesenswert! Spannendes Abenteuer um den jungen Carag, der lieber als Mensch statt als Tier leben möchte, was nicht so einfach aber sehr unterhaltsam und witzig erzählt ist. Absolut Lesenswert!

Silke Reith, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Spannende Gestaltwandlergeschichte! Carag kann sich verwandeln - von einem Berglöwen in einen Menschen. Zum Glück findet er Freunde in dem Gestaltwandlerinternat ! Spannende Gestaltwandlergeschichte! Carag kann sich verwandeln - von einem Berglöwen in einen Menschen. Zum Glück findet er Freunde in dem Gestaltwandlerinternat !

„Denn ein Woodwalker zu sein, machte tierisch Spaß!“

Sonka Ernst, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Ein absolut gelungener Auftakt zu einer tierisch guten Kinderbuchserie!
Woodwalkers sind Tiere, die sich in Menschen verwandeln können. Und als der Pumajunge Carag beschließt, seine Familie zu verlassen, um bei den Menschen zu leben, geht das Abenteuer los. Zunächst lebt Carag als Jay bei einer putzigen Pflegefamile. Bald schon stellt er fest, dass er nicht der einzige Gestaltenwandler ist und es - tada!- eine Schule für Woodwalkers gibt, auf der er natürlich prompt wechselt. Richtig spannend wird es, als sein Mentor Andrew Milling sein wahres Gesicht zeigt.

Mit "Woodwalkers-Carags Verwandlung" tritt ein neuer, sympathischer Held auf die Fläche. Die Welt um Carag, die Schule, die Lehrer und Mitschüler sind so stimmig beschrieben, dass es einfach nur Spaß macht! Da hier Tier- und Menschenwelt aufeinanderprallen, gibt es viel Situationskomik. Und einen spannenden Höhepunkt auf den letzten Kapiteln!

Ein Muss für alle Fans von Tierabenteuer, Gestaltwandlern und feiner Kinderliteratur!
Ein absolut gelungener Auftakt zu einer tierisch guten Kinderbuchserie!
Woodwalkers sind Tiere, die sich in Menschen verwandeln können. Und als der Pumajunge Carag beschließt, seine Familie zu verlassen, um bei den Menschen zu leben, geht das Abenteuer los. Zunächst lebt Carag als Jay bei einer putzigen Pflegefamile. Bald schon stellt er fest, dass er nicht der einzige Gestaltenwandler ist und es - tada!- eine Schule für Woodwalkers gibt, auf der er natürlich prompt wechselt. Richtig spannend wird es, als sein Mentor Andrew Milling sein wahres Gesicht zeigt.

Mit "Woodwalkers-Carags Verwandlung" tritt ein neuer, sympathischer Held auf die Fläche. Die Welt um Carag, die Schule, die Lehrer und Mitschüler sind so stimmig beschrieben, dass es einfach nur Spaß macht! Da hier Tier- und Menschenwelt aufeinanderprallen, gibt es viel Situationskomik. Und einen spannenden Höhepunkt auf den letzten Kapiteln!

Ein Muss für alle Fans von Tierabenteuer, Gestaltwandlern und feiner Kinderliteratur!

„Zwei Seiten, abenteuerlich, aber auch mit sehr viel Wahrheit dargestellt“

Julia Metzger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ich war begeistert, von dieser neuen Reihe. Ein Junge, der einfach gerne beides sein möchte. Ein Tier und ein Mensch. Teil der Zivilisation sein und trotzdem seine ureigene Natur nicht verlieren. Mir kommt das Bedürfnis des Jungen in dieser Geschichte allzu bekannt vor. Auch wenn das sich jetzt sehr tiefsinnig anhört, doch finde ich spricht der Autor ein gutes und wichtiges Thema gegenüber den Kindern an. Vor allem in der heutigen Neuzeit in der Computerspiele, Fernseher, Handys und allerlei andere Technik so präsent sind, vergessen einige, dass es noch so etwas wie Natur gibt.
Außerdem muss Carag da nicht allein durch. Er findet Freunde, die genauso denken, wie er und das obwohl er anfangs vollkommen alleine versucht hat zurecht zukommen. Sie erleben gemeinsam Abenteuer und decken sich gegenseitig den Rücken. Außerdem finde ich auch die Moral dahinter gut, keine Angst und keine Vorurteile vor neuen Dingen zu haben. Sondern sich einfach dem zu stellen und es kennen zu lernen. Auch etwas, dass viele Menschen heutzutage vergessen. In der Buchhandlung ist und wird dieses Buch einer meiner Lieblingsempfehlungen sein. Ich bin schon auf die nachfolgenden Teile gespannt, wovon bereits einige erschienen sind.
Aber jetzt genug zu meiner Meinung. Bildet ihr euch jetzt eure! :-)
Ich war begeistert, von dieser neuen Reihe. Ein Junge, der einfach gerne beides sein möchte. Ein Tier und ein Mensch. Teil der Zivilisation sein und trotzdem seine ureigene Natur nicht verlieren. Mir kommt das Bedürfnis des Jungen in dieser Geschichte allzu bekannt vor. Auch wenn das sich jetzt sehr tiefsinnig anhört, doch finde ich spricht der Autor ein gutes und wichtiges Thema gegenüber den Kindern an. Vor allem in der heutigen Neuzeit in der Computerspiele, Fernseher, Handys und allerlei andere Technik so präsent sind, vergessen einige, dass es noch so etwas wie Natur gibt.
Außerdem muss Carag da nicht allein durch. Er findet Freunde, die genauso denken, wie er und das obwohl er anfangs vollkommen alleine versucht hat zurecht zukommen. Sie erleben gemeinsam Abenteuer und decken sich gegenseitig den Rücken. Außerdem finde ich auch die Moral dahinter gut, keine Angst und keine Vorurteile vor neuen Dingen zu haben. Sondern sich einfach dem zu stellen und es kennen zu lernen. Auch etwas, dass viele Menschen heutzutage vergessen. In der Buchhandlung ist und wird dieses Buch einer meiner Lieblingsempfehlungen sein. Ich bin schon auf die nachfolgenden Teile gespannt, wovon bereits einige erschienen sind.
Aber jetzt genug zu meiner Meinung. Bildet ihr euch jetzt eure! :-)

„Spannende Unterhaltung die Lust auf die Fortsetzung macht!“

Julian Baetz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Woodwalkers erinnert mich vom Grundkonzept ein bisschen an Harry Potter. Jedoch passt dieses Konzept so unglaublich gut zur Geschichte, dass ich niemals das Gefühl hatte irgendetwas zu lesen, das ich schonmal gelesen hatte. Natürlich fallen einem hier und da Parallelen auf, diesen begegnet man dann aber ehr mit einem Schmunzeln, weil sie so liebevoll und authentisch in die Welt der Woodwalker passen. Ich finde es ist eine tolle Geschichte die Potential hat und ich hoffe sie wird so gut weitererzählt wie bisher! Woodwalkers erinnert mich vom Grundkonzept ein bisschen an Harry Potter. Jedoch passt dieses Konzept so unglaublich gut zur Geschichte, dass ich niemals das Gefühl hatte irgendetwas zu lesen, das ich schonmal gelesen hatte. Natürlich fallen einem hier und da Parallelen auf, diesen begegnet man dann aber ehr mit einem Schmunzeln, weil sie so liebevoll und authentisch in die Welt der Woodwalker passen. Ich finde es ist eine tolle Geschichte die Potential hat und ich hoffe sie wird so gut weitererzählt wie bisher!

„macht süchtig“

Verena Voltére, Thalia-Buchhandlung Pirna

Der Gestaltwandler Carag ist als Tier ein Berglöwe und ansonsten ein Mensch. Er entscheidet sich, anders als seine Eltern für ein Leben unter Menschen. Auf der Highschool und bei seiner Gastfamilie tut er sich schwer. Er entdeckt, das um ihn herum noch andere Gestaltwandler existieren und er bekommt die Chance, das Internat für Gestaltwandler zu besuchen. Er findet Freunde, muss Prüfungen bestehen und steht einen Feind gegenüber, dem er vielleicht nicht gewachsen ist. Witzig geschrieben und macht Lust auf mehr. Der Gestaltwandler Carag ist als Tier ein Berglöwe und ansonsten ein Mensch. Er entscheidet sich, anders als seine Eltern für ein Leben unter Menschen. Auf der Highschool und bei seiner Gastfamilie tut er sich schwer. Er entdeckt, das um ihn herum noch andere Gestaltwandler existieren und er bekommt die Chance, das Internat für Gestaltwandler zu besuchen. Er findet Freunde, muss Prüfungen bestehen und steht einen Feind gegenüber, dem er vielleicht nicht gewachsen ist. Witzig geschrieben und macht Lust auf mehr.

„Tolle Mischung aus Fantasy- und Abenteuerroman.“

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Ein unglaublich tolles Buch, für alle Fans von Abenteuer, Freundschaft und Gestaltwandler!
Carag, der Pumagestaltwandler, der viel lieber bei den Menschen leben würde muss leider feststellen, dass die Menschen häufig auch nicht wirklich nett sind.
Als er aber dann auf eine neue Schule wechselt, findet er neue Freunde, muss sich jedoch auch gegen einige Mitschüler und seinen ehemaligen Mentor behaupten.


Ein unglaublich tolles Buch, für alle Fans von Abenteuer, Freundschaft und Gestaltwandler!
Carag, der Pumagestaltwandler, der viel lieber bei den Menschen leben würde muss leider feststellen, dass die Menschen häufig auch nicht wirklich nett sind.
Als er aber dann auf eine neue Schule wechselt, findet er neue Freunde, muss sich jedoch auch gegen einige Mitschüler und seinen ehemaligen Mentor behaupten.


„Netter Serienbeginn“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Lesefutter für Kids, die sich durch "Warrior Cats","Spirit Animals" u.ä. geschmökert haben - genau das ist dieser Serienbeginn über Carag, den jungen Puma-Gestaltwandler.
Carag findet die menschliche Welt interessanter als das anstrengende Leben als Berglöwe/Puma im Gebirge und geht daher zu den Menschen,wo er allerdings nicht gut zurecht kommt.Erst als er das Angebot bekommt auf eine spezielle Schule für Gestaltwandler gehen zu können, wendet sich das Blatt.
Warum die Reihe "Woodwalkers" heißt, ist mir noch nicht ersichtlich, denn längst nicht alle anderen Gestaltwandler-Kids, die Carag in seinem neuen Internat kennenlernt,gehören zu den Tierarten des Waldes....?!
Katja Brandis hat eine flott zu lesende Teenie-Lektüre geschrieben, mit einem jugendlichen Helden, der Fehler macht, aber auch dafür einsteht ! und Freunde (und Feinde) gewinnt. Fortsetzung folgt....
Lesefutter für Kids, die sich durch "Warrior Cats","Spirit Animals" u.ä. geschmökert haben - genau das ist dieser Serienbeginn über Carag, den jungen Puma-Gestaltwandler.
Carag findet die menschliche Welt interessanter als das anstrengende Leben als Berglöwe/Puma im Gebirge und geht daher zu den Menschen,wo er allerdings nicht gut zurecht kommt.Erst als er das Angebot bekommt auf eine spezielle Schule für Gestaltwandler gehen zu können, wendet sich das Blatt.
Warum die Reihe "Woodwalkers" heißt, ist mir noch nicht ersichtlich, denn längst nicht alle anderen Gestaltwandler-Kids, die Carag in seinem neuen Internat kennenlernt,gehören zu den Tierarten des Waldes....?!
Katja Brandis hat eine flott zu lesende Teenie-Lektüre geschrieben, mit einem jugendlichen Helden, der Fehler macht, aber auch dafür einsteht ! und Freunde (und Feinde) gewinnt. Fortsetzung folgt....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
15
5
0
0
0

Geniale Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Ennetbaden am 10.09.2018

Die Geschichte von Carag, der gleichzeitig Mensch sein kann, aber auch ein Puma, ist wirklich sehr spannend und phantasievoll. Meine Kinder lieben diese Reihe. Es geschieht immer etwas Spannendes und die Grundidee des Mensch-Tier-Seins hat auch seine komischen Seiten (Fach Menschenkunde in der speziellen Wandlerschule).

Jeder ist einzigartig auf seine Art und Weise!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Carag ist anders, er ist ein Gestaltwandler, als Puma faszinierte ihn das Mensch sein, als sein Wunsch respektiert wird, unter ihnen zu leben, merkt er schnell dass man es schwer hat als Jugendlicher unter Menschen.. Doch dann erfährt er von einer speziellen Schule, wo es mehr von ihm gibt..... Carag ist anders, er ist ein Gestaltwandler, als Puma faszinierte ihn das Mensch sein, als sein Wunsch respektiert wird, unter ihnen zu leben, merkt er schnell dass man es schwer hat als Jugendlicher unter Menschen.. Doch dann erfährt er von einer speziellen Schule, wo es mehr von ihm gibt.. Ob Maus oder Bison, jeder hat seine Stärken, jeder ist einzigartig und besonders.. Schöne, spannende Geschichte für Gross und Klein!

Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 30.05.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ist einfach super! Man kann sich gut in die Personen hinein fühlen. Ds Bch st Klss gt gt