Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Maria Thun - Gärtnern nach dem Mond

Aussaattage, Pflanzzeiten, Erntetage

(1)
Gärtnern mit der einzigartigen Thun-Methode. Säen, pflanzen, pflegen, ernten und konservieren an Tagen, die günstige kosmische Einflüsse haben. Maria Thun verrät die wichtigsten Grundlagen und ihre besten Gartentipps von Frühjahr bis Herbst – leicht verständlich und für jeden im eigenen Garten anwendbar.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 02.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-15525-7
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,9/16,7/2,7 cm
Gewicht 713 g
Abbildungen mit 200 Farbfotos und 61 farbige Zeichnungen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 10.759
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Gärtnern mit der einzigartigen Thun-Methode“

Heike Steinert, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die älteste Gärtnerregel lautet: „ Was nach unten wächst, säe im abnehmenden Mond, was nach oben wächst, säe im zunehmenden Mond.Gärtnern mit der einzigartigen Thun-Methode. Säen, pflanzen, pflegen, ernten und konservieren an Tagen, die günstige kosmischen Einflüsse haben. Die älteste Gärtnerregel lautet: „ Was nach unten wächst, säe im abnehmenden Mond, was nach oben wächst, säe im zunehmenden Mond.Gärtnern mit der einzigartigen Thun-Methode. Säen, pflanzen, pflegen, ernten und konservieren an Tagen, die günstige kosmischen Einflüsse haben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0