Was fliegt denn da? Kindernaturführer

entdecken, erkennen, erleben

Holger Haag

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Welche Vögel leben in unserer Umgebung? Wie kann man Vogelfutter selbst herstellen? Der KOSMOS Kindernaturführer zeigt die 85 wichtigsten heimischen Vogelarten mit Vogelstimmen zum Anhören über die kostenlose KOSMOS-PLUS-App. Zusätzlich gibt er nützliche Tipps und Tricks rund ums Beobachten, Bestimmen und Selbermachen.

Entdecken: Welcher Vogel ist das? Die Kapiteleinteilung nach Größe und die naturgetreuen Farbzeichnungen helfen, das schnell herauszufinden.
Erkennen: Wo und wann kann man den Vogel beobachten und welche Besonderheiten zeichnen ihn aus? Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick.
Erleben: Jede Menge Infos und Tipps zum Mitmachen und Ausprobieren.

Kompetent und kindgerecht stellt dieser Naturführer für Kinder die spannende Welt der Vögel vor. Empfohlen vom NABU.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 8 - 11 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-15247-8
Reihe Mein erstes...
Verlag Franckh-Kosmos
Maße (L/B/H) 19,3/13,1/1,3 cm
Gewicht 248 g
Abbildungen farbige Illustrationen, Raster, schwarz-weiss, Raster, farbig, schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 11761

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Alle Vögel sind schon da...!
von Monika Schulte aus Hagen am 04.03.2017

Wer einen Garten hat oder draußen in der Natur unterwegs ist, wird immer wieder auf heimische Vogelarten treffen. Ich beobachte in unserem Garten oft die Vögel. Die Vögel aus dem Kinderlied "Amsel, Drossel, Fink und Star" kann ich gut erkennen (ich habe das noch in der Schule und von meinem Vater gelernt!), doch viele andere Art... Wer einen Garten hat oder draußen in der Natur unterwegs ist, wird immer wieder auf heimische Vogelarten treffen. Ich beobachte in unserem Garten oft die Vögel. Die Vögel aus dem Kinderlied "Amsel, Drossel, Fink und Star" kann ich gut erkennen (ich habe das noch in der Schule und von meinem Vater gelernt!), doch viele andere Arten kann ich nicht zuordnen. Hier hilft dieses kleine Büchlein. 85 heimische Vogelarten werden vorgestellt. Kleine Vögel (so groß wie ein Spatz) und große Vögel (so groß wie eine Amsel). Weiterhin gibt es Vogelarten (so groß wie eine Elster) und Vogelarten (so groß wie eine Graugans). So weiß man auch gleich, wo man suchen soll in diesem sehr schön gestalteten Buch. In dem Buch wird beschrieben, wie man die einzelnen Vögel erkennen kann. Ihre Farbe, ihre Zeichnung, ihre Größe. Wo lebt die Vogelart und wovon ernährt sich der Vogel? Wenn ich dann auch noch wissen möchte, welche Vogelstimme zum jeweiligen Vogel gehört, dann kann ich mir eine App runterladen (Kosmos Plus App) oder - wenn vorhanden - einen TING-Stift benutzen. Ich habe die App ausprobiert. Sie funktioniert einwandfrei. Erst lese ich das entsprechende Kapitel zum Vogel. Dann höre ich mir zusätzlich die Vogelstimme an. Hier gebe ich dann nur noch eine dreistellige Nummer ein, die im Buch neben dem Vogel steht. Schon erklingt die Vogelstimme.   Das Buch wird empfohlen für Kinder im Alter von 8 - 10 Jahren, doch glaubt mir, auch Erwachsene haben ihren Spaß damit und können nebenbei noch etwas lernen. Ein Buch, das ich gerne weiterempfehle.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1